Hilti TE56 Service

Anzeige
Registriert
1 Dez 2015
Beiträge
730
Hallo zusammen,

bei meinem Hilti TE56 leuchtet seit ein par Betriebsstunden die Serviceleuchte. Der Service kostet laut Hilti 580€ netto….. das bin ich allerdings nicht bereit auszugeben.

Jetzt bin ich auf der Suche nach einer günstigeren Lösung. Ersatzteile sind über das Netzt zu angemessen Preisen verfügbar. Der Austausch der Verschleißteile kann ich selbst vor nehmen.
Leider ist dann immer noch das Problem mit dem Betriebsstundenzähler da. Die Elektronik muss zurück gesetzt werden.

Weis hier jemand von euch Hilfe?

Waidmannsheil aus dem Schwarzwald
Benny
 
Registriert
27 Okt 2020
Beiträge
285
Was es nicht alles gibt, Serviceintervallanzeige bei der Bohrmaschine…..

Willst Du den Service gar nicht machen oder billiger?


Gibt bei Ebay einen der das anbietet, Öl und Kohlewechsel und rückstellen, 99€
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
1 Dez 2015
Beiträge
730
Den Service würde ich selbst machen. Nur das zurücksetzen des Betriebsstundenzählers geht eben nicht ohne spezielle Hard- und Software.
Wenn man den nicht zurück setzt geht die Maschine nach 8 Stunden einfach aus….
 
Registriert
11 Mai 2016
Beiträge
214
Den Service würde ich selbst machen. Nur das zurücksetzen des Betriebsstundenzählers geht eben nicht ohne spezielle Hard- und Software.
Wenn man den nicht zurück setzt geht die Maschine nach 8 Stunden einfach aus….
Ob das bei deiner Maschine geht, weiß ich nicht aber bei meiner te70 geht's mit, festhalten, ner handelsüblichen Fernbedienung also quasi dem infrarotsignal, welches an die rote LED gehalten wird. Da sitzt nämlich auch noch ein Empfänger drin, der den Service zurücksetzt
 
Registriert
14 Apr 2018
Beiträge
631
Das ist ja wirklich "der Hammer" !
Macht sogar schon Hilti einen auf "Deutsche Automobilindustrie"? Bewusstes Vorenthalten von zum Betrieb nötigen Informationen um den überteuerten Werkskundendienst zu erzwingen? Am besten gleich eine Konto-Vollmacht, vielleicht noch das Haus überschreiben?

Kinder, Kinder, jetzt kommt bald der Wärmepumpen-Zwang, das wird noch lustig!
 
Registriert
1 Dez 2015
Beiträge
730
Diese Praxis betreiben die schon 20Jahre…..ich werde sicher keinen neuen Geräte von Hilti mehr kaufen!

@MauserMann

Was für eine Fernbedienung nimmst du und welche Taste? Oder ist das egal? Muss dazu der Netzstecker raus oder rein oder gleichzeitig mit dem Tastendruck oder wie machst du das?

Welches Baujahr ist deine TE70?


Danke im Voraus
Benny
 
Registriert
11 Mai 2016
Beiträge
214
Diese Praxis betreiben die schon 20Jahre…..ich werde sicher keinen neuen Geräte von Hilti mehr kaufen!

@MauserMann

Was für eine Fernbedienung nimmst du und welche Taste? Oder ist das egal? Muss dazu der Netzstecker raus oder rein oder gleichzeitig mit dem Tastendruck oder wie machst du das?

Welches Baujahr ist deine TE70?


Danke im Voraus
Benny
Baujahr 2014 so um den Dreh. Netzstecker rein, Bohrhammer kurz einschalten, dann die Fernbedienung an die rote LED dran und draufdrücken. Hab nicht groß Knöpfe ausprobiert. es hat direkt bei Programm hoch funktioniert. Denke Hauptsache da kommt nen infrarotsignal an.
 
Registriert
14 Apr 2018
Beiträge
631
@Benny.0171 : Bitte sag uns Bescheid ob der Trick von @MauserMann funktioniert.
Würde mich freuen wenn ja!
Ein Kollege von mir war mal externer Entwickler bei Hilti und meinte dass die Hilti-Bohrhämmer immer noch überlegene Leistung bezogen auf Gewicht&Größe haben. Kann mir aber irgendwie nicht vorstellen dass die anderen soo doof sind... Bin selber nicht so aktiv am Bau dass ich einen Vergleich hätte. Habe selber nur einen kleinen Bohrhammer mit 1,6 Joule Schlagenergie, sie ist blau die Schwaben🐖 ;)
 
Registriert
1 Dez 2015
Beiträge
730
Vielen Dank für das Video.

Ich werde das heute oder morgen mal testen.

Und natürlich hier berichten.
 
Registriert
1 Dez 2015
Beiträge
730
Gerade mit der Fernbedienung und dem Bosch Laser Entfernungsmesser und dem Kreuzlaser getestet.
Leider hat es nicht funktioniert.
Jetzt bin ich auf der Suche nach meinem Infrarot Thermometer….
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
146
Zurzeit aktive Gäste
693
Besucher gesamt
839
Oben