Holster Top und Flop

Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
57.662
Gefällt mir
9.682
Warum muss ich das begründen?

Paddle machen vielleicht für denjenigen Sinn, der seine Waffe beruflich trägt und sie schnell abnehmen können will.
Jagdlich völliger Mumpitz.
Jedes Gürtelholster sitzt besser.
Das gleiche Holster gibts mit Gürtelschlaufen Mod. 6376
Hinzu kommen diese für Zivilisten imho unsinnigen Sicherungssysteme.
Die Waffe sitzt in einem vergleichbaren Holster ohne zusätzliche Sicherung genauso sicher.
Die Systeme sind gegen Wegnahme durch Dritte, reine Dienstholster. Sie erforden mehr Training.
Überflüssig.
Außerdem mag ich keine Holster die zu sehr auftragen. Zum verdeckten tragen gibts wesentlich besseres.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
18 Sep 2015
Beiträge
6.024
Gefällt mir
13.163
Warum muss ich das begründen?

Paddle machen vielleicht für denjenigen Sinn, der seine Waffe beruflich trägt und sie schnell abnehmen können will.
Jagdlich völliger Mumpitz.
Jedes Gürtelholster sitzt besser.
Das gleiche Holster gibts mit Gürtelschlaufen Mod. 6376
Hinzu kommen diese für Zivilisten imho unsinnigen Sicherungssysteme.
Die Waffe sitzt in einem vergleichbaren Holster ohne zusätzliche Sicherung genauso sicher.
Die Systeme sind gegen Wegnahme durch Dritte, reine Dienstholster. Sie erforden mehr Training.
Überflüssig.
Außerdem mag ich keine Holster die zu sehr auftragen. Zum verdeckten tragen gibts wesentlich besseres.
Alles was wir hier schreiben ist eine subjektive Meinung. Nur wenn wir erklären, warum wir diese Meinung haben, kann der Fragende seine Schlüsse und eigenen Meinung bilden.
 
Mitglied seit
8 Apr 2016
Beiträge
7.302
Gefällt mir
8.584
Alles was wir hier schreiben ist eine subjektive Meinung. Nur wenn wir erklären, warum wir diese Meinung haben, kann der Fragende seine Schlüsse und eigenen Meinung bilden.
Wheely, du kannst doch nicht mit solchen Post´s die Deutungshoheit von den unangefochtetnen Forenpäpsten unterminieren:eek::eek::eek:
 
Mitglied seit
18 Sep 2015
Beiträge
6.024
Gefällt mir
13.163
Wheely, du kannst doch nicht mit solchen Post´s die Deutungshoheit von den unangefochtetnen Forenpäpsten unterminieren:eek::eek::eek:
Ich Kann, wie du siehst:cool: ich hab nix gegen andere Meinungen und Ansichten, nur sollte man diese begründen. ;) Erst dann können andere daraus lernen
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
18 Sep 2015
Beiträge
6.024
Gefällt mir
13.163
Wie oft soll man das wiederholen? Jedes mal, wenn einer auftaucht, der zu faul ist zu lesen?
Dann halt's mit Dieter Nuhr..

Ich finde es schon arrogant zu erwarten, dass ein Neuling weiss, dass unser "Forumspapst" was zu einem Thema geschrieben hat und dann soll der Fragende dessen zig-tausend Beitrage zu durchforsten.
 
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
57.662
Gefällt mir
9.682
Ich erwarte von jedem, daß er sich mit einem Thema beschäftigt, bevor er hier eine Frage stellt.
Es geht nicht um mich, es geht um jeden, der bspw zum Thema Holster Erfahrung hat und sich einbringen möchte.
Es geht wahrscheinlich Millionen Beiträge im Netz zum Thema Holster.
Man liest etwas, überlegt was man will und stellt gezielt Fragen.
So habe ich das in jedem Bereich auch in der Berufsausbildung gelernt.
Mittlerweile kommt das anscheinend aus der Mode und man hockt sich vor den Rechner und erwartet eine Antwort auf eine völlig undifferenzierte Frage.

So wird so ein Faden nämlich schnell völlig sinnlos, weil man in dem Wust von Beiträgen niemals wieder etwas findet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Gefällt mir: Esmi
Mitglied seit
22 Mai 2015
Beiträge
90
Gefällt mir
16
Himmel Herr Gott... ich habe mich doch entschuldigt.
@cast Ich habe vorher gegooglet wollte mir einfach nur eine allgemeine Meinung einholen. Denn das Angebot ist ziemlich groß. Aber danke für deine Anregung....
Ich werde mir soche Fragen künftig verkneifen
 
Mitglied seit
28 Mai 2018
Beiträge
407
Gefällt mir
740
Himmel Herr Gott... ich habe mich doch entschuldigt.
@cast Ich habe vorher gegooglet wollte mir einfach nur eine allgemeine Meinung einholen. Denn das Angebot ist ziemlich groß. Aber danke für deine Anregung....
Ich werde mir soche Fragen künftig verkneifen
Nein nicht verkneifen. Einfach den ignore Button nutzen!
Das Forum ist für Fragen da. Was nervt kann man ausblenden
@admin Danke der Button is Gold wert
 
Mitglied seit
20 Feb 2012
Beiträge
5.913
Gefällt mir
1.498
Wir haben ja auch Foristen die gehen seit 60 Jahren und evt länger emit Waffen um. Andere sind eben Jung und naiv... ich meine neu in der Materie. Ich geh seit über 30 Jahren zur Jagd und schieße seit Kinder Tagen. Ich lerne immer wieder dazu 🍺
 
Oben