Hotelübernachtung für Jäger im Rahmen der Drückjagdteilnahme erlaubt?

Anzeige
Registriert
20 Apr 2016
Beiträge
176
Kurze Frage in die Runde. Wir sind mit 4 Jägern in Forstjagd im Harz um den 20 Januar dabei. Die an zwei aufeinanderfolgenden Jagden finden laut Forst statt. Unter den zur Zeit üblichen Auflagen natürlich. Wir haben eine Übernachtung gebucht. Hotel hat auf. Unabhängig von der Frage die wir uns stellen, ob wir in dieser Zeit überhaupt fahren.

Dürfen wir bei Jagdteilnahmen im Hotel übernachten? Ist ja eigentlich nur beruflich reisend erlaubt.

Danke Jelotmo
 
Registriert
23 Mai 2013
Beiträge
3.123
Der Vermieter hatte bei unseren DJ-Gästen auf einer schriftlichen Genehmigung unseres
Gesundheitsamtes bestanden. Bis auf die mangelhafte Erreichbarkeit (die Gäste waren
nach vorab mündlicher Genehmigung schon unterwegs) gab es keine Probleme.
 
Registriert
27 Feb 2016
Beiträge
75
Paragraph 5 Absatz 1 der 9. SARS-CoV-2EindV in Sachsen-Anhalt erlaubt eine Beherbergung nur dann, wenn diese aus familiären oder beruflichen Gründen zwingend notwendig und unaufschiebbar ist. Ob die 10. Verordnung daran etwas ändert, wird sich zeigen. Unter den aktuellen Wortlaut lässt sich eine Übernachtung zu Zwecken der Jagd m.E. nicht subsumieren.

M.E. wäre es ratsam wie von rico 61 gezeigt, sich den "Segen" der zuständigen Behöre zu holen, sofern dies möglich ist.

Zum Vergleich erlaubt Bayern in der 11. BayIsSMV eine Übernachtung, wenn glaubhaft notwendige Zwecke existieren. Die Eindämmung von Tierseuchen ließe sich wohl darunter subsumieren, so dass in Bayern eine Beherbergung zulässig wäre bzw. ließe sich die Zulässigkeit gut argumentieren.
 
Registriert
27 Feb 2016
Beiträge
75
Sofern die Teilnahme von auswärtigen Jagdgästen zwingend notwendig und unaufschiebbar ist, weil die Jagd nicht umorganisiert oder mit lokalen Jägern durchgeführt werden kann, dann ist eine Übernachtung zulässig, da dies eine zwingende Ausnahme vom Beherbergungsverbot darstellt. Der Veranstalter hat dies entsprechend zu dokumentieren.
Das ist zumindest die Rechtslage bis zum 10.01.2021, vertreten vom LVWA Sachsen-Anhalt.

Du solltest somit verfolgen, ob sich durch die Nachfolgeregelung Änderungen ergeben.
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
40
Zurzeit aktive Gäste
205
Besucher gesamt
245
Oben