Hülsen PPU

Mitglied seit
23 Okt 2000
Beiträge
13.574
Gefällt mir
1.154
#1
Servus,

hat jemand schon Erfahrungen mit PPU Hülsen machen können, idealwerweise in 7mm Remmag?

Bin mal mit S&B so auf die Sch...geflogen, daher meine Anfrage zuvor.
 
Mitglied seit
30 Apr 2014
Beiträge
627
Gefällt mir
97
#2
Moin, moin,

ja - ich.
Verwende PPU Hülsen sehr gerne (im Gegensatz zu S&B) in .338LM, .30-06, 8x57IS und .308.
Das Hülsenmaterial ist wirklich gut und deutlich härter, als bei S&B. Die .338LM Hülsen habe ich bereits 6-7 wiedergeladen.
Ich glühe die Hülsenschultern und den H.-Mund regelmäßig nach 2-3 Verwendungen.
Insgesamt bin ich mit PPU Komponenten sehr zufrieden.

Waidmannsheil
 
Mitglied seit
13 Mai 2011
Beiträge
2.528
Gefällt mir
853
#3
Jo. Lade die PPU Hülsen auch in der .338LM. Bin sehr zufrieden mit denen. Haben jetzt dann den 3 Zyklus hintersich, und dann besorg ich mir wieder neue.
 
Mitglied seit
16 Mrz 2014
Beiträge
18
Gefällt mir
2
#4
Verwende PPU in der 7x57R bin zufrieden. Ein Kollege von mir verwendet PPUs in mehrere Kalibern ebenfalls zufrieden.
 
Oben