Hund auf dem Hochsitz

Anzeige
A

anonym

Guest
#16
Eigentlich ist Rosine immer dabei.



Die meisten Ansitze sind hier nicht allzu hoch,
stehen gern an erhöhter Stelle, haben nur wenige Sprossen,



auch im Hinblick darauf, daß der Hund



nicht allzu hoch zu befördern ist.



Jedenfalls - der Dackel ist immer dabei.

 
Mitglied seit
13 Jul 2004
Beiträge
2.161
Gefällt mir
0
#17
Ich bücke mich vor der Leiter, dann geht der Hund schon von alleine auf die Schulter, trage ihn dann, nachdem Waffe und anderes Zeugs oben ist, auf dem Nacken nach oben. Runter umgekehrt, erst der Hund, dann das Gerödel.
Taub ist meine 14 jährige Hündin erst seit ca. 6 Monaten.
Grüße Günter
 
Mitglied seit
7 Jan 2017
Beiträge
52
Gefällt mir
14
#18
Mein Hund wurde nicht jagdlich geführt. Trotzdem fing es so ab dem 12. Feld an das er nicht mehr richtig hörte. Ich hielt es anfangs für Altersstarrsinn, bis die Tierärztin mir sagte es sei bei Jack Russel normal sei das sie im Alter schwerhörig werden. Laute Geräusche nimmt er schon noch wahr.
Auch das Sehen hat nachgelassen. Bewegungen nimmt er erst sehr spät wahr oder wenn z. B. übertrieben gewunken wird.
Gestern ist er in das 17. Feld gewechselt und kommt trotz der Handicaps gut klar, Gassi nur noch an der Leine. Die Nase funktioniert jedenfalls noch prächtig und zeigt zuverlässig jede läufige Hündin an :biggrin:
 
Mitglied seit
23 Dez 2013
Beiträge
43
Gefällt mir
0
#23
Einer von beiden ist immer dabei (Springer Spaniel oder Terrier)! Den anderen hat dann die Frau auf dem Hochsitz.
Und wenn es kalt ist, sind sie im Ansitzsack.
Und naja...wenn die Hunde so stören würden hätte ich letzten Januar kaum eine Rehdoublette mit zwei Hunden im Ansitzsack schießen können;-)

Und dank Schalldämpfer braucht man kein schlechtes Gewissen haben.

Ich geh dann meist zweimal. Einmal Waffe, Rucksack und ggf Ansitzsack. Zweite Runde Hund. Den Spaniel mit seinem 20 kg leg ich über die linke Schulter und stütze die keulen mit der linken Hand ab.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
10 Mrz 2015
Beiträge
198
Gefällt mir
0
#24
Habs mit meinem WK (knapp 35 KG) einmal gemacht, aber seither nie wieder.
Das Besteigen und wieder Absteigen vom Hochsitz ist für alle Beteiligten zu gefährlich bei dem Gewicht :)
Jetzt darf er manchmal unter dem Sitz warten oder mit Pirschen.

Gesendet von meinem SM-J510FN mit Tapatalk
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben