Ich bin höchst zufrieden mit Garantie-Service & Kulanz von ....

Anzeige
Mitglied seit
3 Jan 2014
Beiträge
536
Gefällt mir
29
#31
- Globetrotter Filiale Hamburg: Reklamation einer BlackDiamond Stirnlampe, bei der eine LED nicht mehr funktionierte. Wurde anstandslos gegen eine Neue getauscht. Dazu gab es einen Satz Gratis-Batterien.

- Fenix: Bei einer Fenix LD20 machte der Treiber Probleme. Die Modi ließen sich nicht mehr korrekt schalten. Nach Kontaktaufnahme mit dem Kundenservice wurde ein kostenloser Ersatzkopf geschickt - trotz Ablauf der Garantie.

- Schmidt&Bender: Ca. 40 Jahre altes 2,5-10x56 Zielfernrohr wegen schwergängiger Vergrößerungsverstellung zur Überholung eingeschickt. Zwar nicht kostenlos, aber sehr günstig ein generalüberholtes Zielfernrohr zurückbekommen. Top Arbeit!
 
Mitglied seit
28 Mai 2011
Beiträge
1.510
Gefällt mir
96
#32
DDoptics.
Mein 3 Jahre altes 1,5-6x42 Gazelle vertrug sich nicht mit meiner 9,3x62 (hatte ich auch im Forum gepostet). Bei DDoptics angerufen, Glas hingeschickt. Weniger als 1 Woche nachdem ich das Glas zu DD geschickt hatte, war ein nagelneues Ersatzglas bei mir zu Hause. Und zwar die neueste Generation. Da gab's wirklich nix zu meckern.:thumbup:
 
Mitglied seit
27 Nov 2015
Beiträge
698
Gefällt mir
0
#34
Hanwag,
Schnürstiefel seit etlichen Jahren im Gebrauch. Problem, durch häufiges Durchgehen sind die Schnürbänder irgendwann so mit Dornen gespickt, dass man diese nicht mehr anfassen kann, ohne sich etwas in die Finger zu reissen.
Passende Längen konnte ich nirgends finden.E-mail an Hanwag, mit der Bitte mir eine Bezugsquelle zu benennen.
Antwort, netter Brief mit 4 Paar Schnürsenkeln, ohne Berechnung!
Top Service
 
Mitglied seit
10 Sep 2014
Beiträge
338
Gefällt mir
111
#36
Blaser.

Obwohl meine R93 Professional schon über 10 Jahre alt ist, hat Blaser die gelösten Elastomereinlagen kostenlos gegen neue ersetzt.
Dauer der ganzen Aktion inklusive Hin- und Rücktransport auf dem Postweg:
< 1 Woche
Vielen Dank nochmal für die prompte Bedienung.
 
Mitglied seit
26 Mai 2007
Beiträge
45
Gefällt mir
0
#37
Zeiss

Mehrere Zielfernrohre und Ferngläser (auch ohne Kaufbeleg, nicht Erstbesitzer usw.) zum Check / Reparatur dort gehabt.
Super Kulant, auch bei Gebrauchsspuren (neue Linsen). Super Service!!! Super Kommunikation.
Sehr schnell.
Die gute Erfahrung mit Zeiss kann ich auch bestätigen.
Ein ZF Diavari-Z 2.5-10x50 T*einen Monat vor Ablauf der 30-jährigen Garantie zur Inspektion eingeschickt und für einen Selbstkostenanteil von € 15,71 wurde das Glas überholt (neue Gummischutzringe, neuer Einstellring, etc.).
 
Mitglied seit
23 Jun 2013
Beiträge
2.007
Gefällt mir
474
#38
... "meinem" ortsansässigen büchsenmacher.
Der zieht einen nicht ab, wenn er was verballert biegt er's gerade (und nicht nur dünn drüber), bemüht sich auch gegenüber den Herstellern dem Kunden den Rücken zu stärken wenn was zu reklamieren ist und macht immer mal wieder sehr gute Angebote.
Letztes Jahr 60 geworden graut mir schon vor dem Ruhestand- dann muss ich nen anderen suchen,.
 
Mitglied seit
15 Jun 2012
Beiträge
2.466
Gefällt mir
696
#39
... STEINER.

Mein Fernglas 7x50 ist mal wieder defekt. Dioprienausgleich und Augenmuschel hat es diesmal erwischt. Dazu gibt es schon einen Faden.

https://forum.wildundhund.de/showthread.php?88070-Fernglas-Geschichten&p=2584609#post2584609

Nun wird es auf Kulanz noch mal repariert. Hammer! Also, das ist schon top! Danke und Hut ab vor so viele Entgegenkommen! Das bestärkt mich in meiner Treue zu dem Glas. Die Schäden sind sicher nicht auf das Material, sondern eher auf mich selbst zurückzuführen.
 
Mitglied seit
8 Apr 2016
Beiträge
127
Gefällt mir
0
#40
Leupold

mir ist bei einem meiner PRW Ringen die Klemme beim anziehen gebrochen (trotz des angegebenen und auch so verwendeten Drehmoments). Kurze email in die Staaten mit bitte mir die Ersatzteilnummer zu geben, da der Ring ja noch in Ordnung ist. Als Antwort kam, dass sie meine Adresse benötigen um mir kostenlosen Ersatz zuzuschicken.
2 WOchen später war der Brief aus den Staaten da
 
Mitglied seit
12 Feb 2006
Beiträge
78
Gefällt mir
0
#41
1. Fa. Wildnissport
Ich habe Stiefel der Marke Aigle wegen einer Undichtigkeiten an die Fa. Wildnissport übersandt mit der Bitte Aigle über, so wie ich meine, liederliche Verarbeitung zu informieren.
Die Garantie war lange abgelaufen. Ich hatte daher weder um Wandel, Reparatur o.ä. gebeten.
Unaufgefordert erhielt ich von der Fa. Wildnissport ein neues Paar Stiefel übersandt mit dem Hinweis das Ihnen Ihre Kunden wichtig sind.
Das hätten sie nicht tun müssen. Ich habe mich sehr gefreut und kann die Fa. empfehlen.

2.
Fa. Swarovski
Die Sache ist schon länger her, aber dennoch erwähnenswert.
Ich habe ein 40 Jahre altes Zielfernrohr eingesandt, da es reichlich Macken (Kratzer, leichte Delle, Schwergängigkeit der Absehensverstellung etc) aufwies.
Ich bat um einen Kostenvoranschlag für eine Reparatur.
Ohne weitere Nachfrage erhielt ich das ZF vollständig überholt, gereinigt etc. zurück.
Es wurde nichts berechnet. Nicht einmal die Versandtkosten.
Für mich erfreulich, unerwartet und sehr kulant.

3.
Fa. Zeiss
Ich habe ein Fernglas 8x56 Classic eingesandt, da es nach Jahrzehnten ständigen Gebrauchs doch etwas gelitten hatte.
( Ja, ich habe viele alte Sachen, liegt daran, dass ich selber auch nicht mehr der Jüngste bin)
Das Fernglas wurde komplett überholt, gereinigt pp und ist wieder wie neu.
Kosten: 0
Auch hier hervorragende Kundenbindung durch Kulanz.

Alle drei Firmen kann ich sehr empfehlen.
Schade das ich mich selbst nicht mal irgendwohin zur Generalüberholung verschicken kann.
 
Mitglied seit
8 Nov 2004
Beiträge
1.361
Gefällt mir
21
#42
...Firma Dörr.

Probleme mit dem Futterstreuer (Mäuse haben den Sack angefressen) und dem Akku (offensichtlich kaputt). Umgehend kostenlose Ersatzlieferung bekommen.

Ganz großes Lob!
 
Mitglied seit
3 Feb 2013
Beiträge
2.722
Gefällt mir
1.658
#43
Schmidt & Bender

PmII. 15 Jahre alt. Ausser Garantie. Parallaxe Verstellung deffekt. Anruf durch den Serviceleiter das das ZF sehr gepflegt aussieht. Aus diesem Grund wirds gratis erledigt.
Turn around Time 14 Tage!!!
Darum dank an Fa S&B. Top Service[emoji1303][emoji1303]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Mitglied seit
22 Nov 2015
Beiträge
1.534
Gefällt mir
1.681
#44
Blaser:
An meiner R8 hatte sich vorne die Schraube am Schaft gelöst (bei einer Nachsuche) und das Gewehr fiel in bzw. auf den Raps.
Im Eifer des Gefechts habe ich leider nicht bemerkt, daß da auch das vorderste Stück vom Schaft abgefallen ist.
Kurze eMail mit Bitte um ein passendes Ersatzteil - am nächsten Tag eine Nachfrage wegen dem Laufdurchmesser - zwei Tage später war das Teil KOSTENLOS bei mir. Da soll nochmal einer schimpfen...

Steiner:
7x50 Hunting mit ca. 25 Jahren eingeschickt zur Überholung. War im Vergleich zu meinen anderen Gläsern irgendwie trüb geworden. Für 90,- € Selbstbeteiligung (wegen abgegriffener Gummierung) habe ich innerhalb drei Wochen praktisch ein neues Glas zurück erhalten. Optik ist wieder Top. Nach dem Servicebericht haben die es mehr oder weniger neu zusammengebaut. Für diesen Preis hätte ich höchstens Billigschrott kaufen können und ich denke das Glas hält jetzt nochmal 25 Jahre durch
 
Mitglied seit
8 Nov 2004
Beiträge
1.361
Gefällt mir
21
#45
...Zeiss:

Habe mein ca. 15 Jahre altes Fernglas eingeschickt, da die Augenmuscheln brüchig wurden. Nach einer guten Woche war es wieder zurück. Augenmuscheln kostenlos ausgetauscht und komplett gereinigt.
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben