"Ich hatte wirklich Todesangst": Schüsse im Rabensteiner Wald

Anzeige
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Registriert
2 Apr 2001
Beiträge
6.402
Wie auch immer,

ich stelle morgens vor der DJ die Schilder an die Zufahrtswege, die dicht am Ort des Geschehens vorbeiführen und die auch nur von landwirtschaftlichem Verkehr benutzt werden dürfen (sofern motorisiert unterwegs);

wenn Fritzi dann in Unterhosen den Anblick bereichern möchte: bitte, danke.

Gruß,

Mbogo
 
Registriert
30 Jan 2006
Beiträge
4.867
Mit Verlaub - aber das ist hanebüchener Quatsch. Der Jäger ist so ziemlich der einzige, der für die Nutzung der Wälder, Wiesen, sogar für das Befahren der Feldwege ZAHLT!
Zahlen muss man nix. Wenn man das tut, weil man anderen Leuten Jagdrecht ausüben will, dann ist das freiwillig, genau wie Wildschaden. Das Jagdrecht hat zwar ein paar wenige Befugnisse mehr im Schlepptau, aber es ist deshalb noch keine Tätigkeit, die über allem steht. Worauf ich mit meinem natürlich leicht provokanten Post hinaus wollte: Für viele ist Jagd auch eine Freizeitaktivität, wie für den anderen das joggen. Auch wenn die Jagd eine gewisse Allgemeinwohlbedeutung hat, so ist sie für den Einzelnen in aller Regel eine Freizeitbeschäftigung. Und auch bei der Jagd kennt man doch manchmal die Missachtung von anderer Leute Eigentum. Stichwort z.B.Jagdschaden, Ignorierung Wildschäden etc.)Anwesende natürlich ausgeschlossen... ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
30 Dez 2004
Beiträge
18.651
manche Leute haben einfach Vertrauen zu den Jägern. Bei uns spazierten seelenruhig ein paar Personen auf dem Weg hinter der Scheibe durch den Schießstand obwohl das Hegeringschiessen voll im Gang war. Und zwar trotz Absperrung, geschlossenen und versperrten Toren, Warntafeln etc. Auf die Frage was sie sich dabei gedacht haben sich in Gefahr zu begeben kam nur die Aussage "Ach ihr habt ja Augen im Kopf und wir wissen dass ihr uns nicht erschiessen werdet". Da steht man dann schon ein wenig sprachlos da.
 
Registriert
15 Nov 2015
Beiträge
2.067
Leider muss man anscheinend alles und jedes in Deutschland beschildern. Und wenn man dann das richtige Schild vor lauter Schildern nicht mehr sehen kann ist es auch wieder falsch!

Ich finde es Richtig vor einer DJ die HAUPTZUFAHRTSWEGE mit Schildern Warn/Hinweisschildern auf die stattfindende Jagd auszustatten. Das muss in einem Land wo "fast" jeder/jede lesen kann auch reichen. Und ja, wenn die Dame Angst hatte hatte sie halt Angst, wenn Schilder gefehlt haben werden die Jagdleiter eben nächstes mal ein paar mehr aufstellen. Wo ist das Problem, jeder hat da was aus der Situation für sich gelernt. So ist Leben! Man muss doch nicht aus jeder Mücke einen Elefanten backen.
 
Registriert
24 Aug 2016
Beiträge
4.977
Neue Schilder braucht das Land
"Anlieger" ist gefährlich, jeder fühlt sich doch als Anlieger, dabei müsste er (so einfach ist das nämlich), ein Anliegen zu verrichten haben und Passieren ist kein Anliegen. Anwohner ist ja noch eindeutiger und wird genauso ignoriert. Aber guter Hinweis auf die Lärmbelästigung durch Schüsse :)
 
Registriert
27 Okt 2020
Beiträge
558
Primary Objective der Dame ist es, Klicks zu generieren, egal wie, Hauptsache viele.
Und ich möchte nicht wissen wieviele sich die Bildchen von ihr gaaaaaaanz genau betrachtet haben….


Ja nee, is klar, die ist nix für Naturburschen, zu wenig Haare dran….;-)
 
Registriert
21 Aug 2008
Beiträge
1.750
Für viele ist Jagd auch eine Freizeitaktivität, wie für den anderen das joggen. Auch wenn die Jagd eine gewisse Allgemeinwohlbedeutung hat, so ist sie für den Einzelnen in aller Regel eine Freizeitbeschäftigung. ;)
Dann ist ja gut. Und wenn man uns dereinst diese Freizeitbeschäftigung genommen haben wird, gehn wir eben golfen.
 
Registriert
30 Dez 2004
Beiträge
18.651
also eines ist auch klar, bei uns wird gar nichts beschildert. Wer in den Wald geht muss damit rechnen dass dort auch gejagt wird. Das wissen die Leute bei uns aber auch und, wenigstens in meiner Region, kommt es zu keinen Problemen. is auch ein Vorteil wenn man nicht in Stadtnähe wohnt
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
13
Zurzeit aktive Gäste
147
Besucher gesamt
160
Oben