Jagderlebnisse auf youtube

Registriert
2 Okt 2013
Beiträge
1.626
Memes sind sind so Internet Größen wie zb die Burschen von der Familie Ritter , also eher etwas negativ gemeint. Der Phil ist der Typ mit den Tunnels und dem Kilo Pomade im Haar der scheinbar im Netz öfters unqualifizierten Kommentare los lässt. Und so wie ich versteh hätte Beowulf80 unerwartet Kontakt zu ihm.
Alles ohne Gewähr !
Jetzt weiß ich warum ich nach 12 Meister in der Ausbildung gegangen bin.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
1 Jun 2017
Beiträge
3.057
Junger Vater für was es heute alles schon Namen gibt :ROFLMAO: ;)

Ich habe und werde es nie verstehen warum man 50-100m im Revier und nicht auf der Schießbahn schießt. Okay wir hatten jetzt Corona und nicht jeder kommt einfach mal so auf einen Scheißstand, aber dieses pseudo Kontrollschießen wie es hier gezeigt wird gab es auch schon davor. Tolles Bild in den Medien und über uns Jäger.
 
Registriert
24 Mai 2019
Beiträge
6.162
Ich habe und werde es nie verstehen warum man 50-100m im Revier und nicht auf der Schießbahn schießt.
Als Praktiker kann man das durchaus mit gutem Erfolg so veranstalten- im letzten Jahr war es phasenweise nunmal nicht möglich, auf Stand oder Bahn zu gehen.

Nur gehört dazu deutlich mehr Sorgfalt : ruhige Ecke im Revier, Kanzel ausreichend hoch, gute Auflagen, Ruhe, kein Gesabbel und Selbstdarstellung vor/mit irgendwelchen Internet-Sternchen...

Mit so kontroll- und sogar eingeschossenen Gewehren jage ich (u.a.) schon immer erfolgreich und meine Schußbilder sehen anders aus als in diesem Filmchen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Neueste Beiträge

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
88
Zurzeit aktive Gäste
453
Besucher gesamt
541
Oben