Jagdliche Erfahrungen Hornady eld Match

G

Gelöschtes Mitglied 7846

Guest
servus

Da wirklich ein Riesen Interesse besteht und mir zahlreiche pm geschickt wurden dass weiter Bilder gewünscht werden.

... schaut zwar heftig aus, ist aber auch nicht schlimmer als wie aus meiner 7x65R.

Knochentreffer halt....

Wie schnell gehts Gschoß denn raus?

Danke und Waidmanns Heil :cheers:
 
Registriert
22 Okt 2017
Beiträge
562
servus



... schaut zwar heftig aus, ist aber auch nicht schlimmer als wie aus meiner 7x65R.

Knochentreffer halt....

Wie schnell gehts Gschoß denn raus?

Danke und Waidmanns Heil :cheers:


V3 gemessen Mittel aus 5 Schuss bei 3 Grad 845m/s azs 51cm lauf tikka mit a-tec hertz 150
 
Registriert
30 Aug 2015
Beiträge
2.444
Wie der Metzger sagt: "Wildpretvernichtungspatrone" :biggrin:
Damit darfst Du nur tief hinters Blatt schießen - wie mit der SST.

CD
 
Registriert
15 Sep 2011
Beiträge
636
Damit darfst Du nur tief hinters Blatt schießen - wie mit der SST.

Das Ergebnis sieht eigentlich nicht wesentlich anders aus als infolge eines Treffers mit der A-MAX. Da das eld Match die A-Max in fast allen Kalibern ersetzt, ist es schön zu wissen, das die Wirkung auch die Gleiche bleibt.
 
G

Gelöschtes Mitglied 7846

Guest
ich bin ja, nach wie vor, der Überzeugung, dass Hornady den Ersatz für das A-MAX viele eher mit der ELD-X Serie eingeläutet hat:

The ELD-X™ bullet is a technologically advanced, match accurate, ALL-RANGE hunting bullet featuring highest-in-class ballistic coefficients and consistent, controlled expansion at ALL practical hunting distances.

(sinngemäß:
Das ELD-X ™ Geschoss ist ein technologisch fortschrittliches,
spielgenaues ALL-RANGE Jagdgeschoß mit höchsten ballistischen
Koeffizienten und konstanter, kontrollierter Ausdehnung bei
ALLEN praktischen Jagdentfernungen.)

Nach wie vor stehe ich den Match Geschossen
hinsichtlich jagdlicher Nutzung skeptisch gegenüber.

Auch wenn sie, wie gezeigt, funktionieren....

Leider kann ich das ELD-X in der 6,5 Creedmoor momentan nicht selber antesten.

 
Registriert
15 Sep 2011
Beiträge
636
ich bin ja, nach wie vor, der Überzeugung, dass Hornady den Ersatz für das A-MAX viele eher mit der ELD-X Serie eingeläutet hat:

......


Nach wie vor stehe ich den Match Geschossen
hinsichtlich jagdlicher Nutzung skeptisch gegenüber.

Auch wenn sie, wie gezeigt, funktionieren....


Nun, ich bezweifle das die ELD-X Serie das Amax ersetzen soll. Laut Hornady sind die ELD-X ja speziell für die Jagd gedacht und besitzen einen Interlock-Ring (Also Einschnürung für eine definierte Restmasse und Ausschuß). Das das nicht immer funktioniert kann man natürlich selbst auf ihrer Seite nachlesen. https://www.hornady.com/support/faq...not-bonded,-will-the-jacket-and-core-separate
Das ELD-M kommt ohne solche Spielerchen wie einen 2-Kammer Kern daher und ist wohl nicht auf die Expansion ausgelegt. Das >2000J Energie bei der Applikation in einen Wildkörper, insbesondere bei einem fragmentierenden Projektil, zum Tod führen brauchen wir nicht weiter zu diskutieren. Genauso wie ich auch schon einige Füchse mit dem 150gr Nosler CC erlegt habe oder wie die Cineshot bei Raubzeug auch oft den Spaten erspart. Wie es aus den US-Foren schallt, so scheint es für beide Geschosse, -M und -X, einen passenden Geschwindigkeitsbereich zu geben und dieser wird wohl bei Nahschüssen aus starken Patronen oftmals überschritten und resultiert in einer Wirkung wie beim SST. Wenn man das in Kauf nimmt - warum nicht auch für die Jagd einsetzen?
 
Registriert
30 Aug 2015
Beiträge
2.444
Mit dem SST hatte ich auf Damwild und Rehwild immer sehr kleine Einschüsse und fast immer handteller große Ausschüsse - das ELD wird ähnlich wirken....
Solange man nicht auf's Blatt schießt alles gut.

CD
 
Registriert
31 Mrz 2011
Beiträge
4.585
Ich würde gerne wissen, ob das eld-m und das A-max gleich sind, bis auf die neue hitzebeständige Spitze in der etwas anderen Farbe, oder ob sich auch die Form und Länge geändert hat. Leider habe ich alle meine a-max bereits verladen und kann jetzt nicht einfach ein 162 gn A-max neben ein 162 gn eld-m legen (.284).
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
22 Okt 2017
Beiträge
562
Ich würde gerne wissen, ob das eld-m und das A-max gleich sind, bis auf die neue hitzebeständige Spitze in der etwas anderen Farbe, oder ob sich auch die Form und Länge geändert hat. Leider habe ich alle meine a-max bereits verladen und kann jetzt nicht einfach ein 162 gn A-max neben ein 162 gn eld-x legen (.284).


Du willst wissen ob die a-max und die eld Match die gleiche Form haben und eine eld x daneben legen? Noch dazu in anderem Gewicht? Glaub der papiertiger muss dir was erklären.

Also:

Vom geschossaufbau eld Match entspricht A-max :
Dünner gleichmäßiger Mantel
Ausgehend von gleichem Gewicht eld M andere Form als a-max langgezogenes Spitze (daher höherer BC)

Eld x nix gleicher Aufbau und Nachfolger von a-max sondern andere geschossaufbau z.b dickerer mantel...
Eld x andere geschossform als eld M und a-max.
Eld - x dickerer GM und in der Praxis unpräziwser als Eld m und a-max

Eld m und a-max Top für rehwild und raubwild. Rehwild immer Ausschuss und kurze bis garkein fluchten scheiss aus der Kanne. Hinnehmbare entwertung Treffer aufs blatt entwertung stark auf ausschusseite.
Eld-m a-max SW bis 50kg regelmäßig Ausschuss bei Treffer hinterm blatt jedoch mittelschweres und schweres schwarzwild nicht zu empfehlen.

Eld x etwas weniger wildbrettentwertung mehr tiefenwirkung durch dickeren Mantel bei trotzdem sehr gutem ansprechverhalten präzi etwas schlechter als Amax und eld m bei SW bis 80 Ausschuss hinters blatt fluchtstecke ca 50-70m viel Schweiß
Gute Wirkung bei rehwild flüchten teilweise bis 50m
Wildbrettentwertung aufs blatt etwas weniger als Amax und eld m

Da du einem papiertiger wie dem saujaga nix glaubst überließ meinen Post aber ich weiß was ich da schreibe glaub mir ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
31 Mrz 2011
Beiträge
4.585
Sorry Schreibfehler weiter unten. Es geht nicht um das x. Es geht um das m. Dass das x anders ist als das a-max und das m, muss du mir nicht erzählen. Sieht man übrigens auch auf den ersten Blick von außen. Ist erheblich länger. Habe (hatte) alle drei. A-Max leider nicht mehr, da alle.

Anhang anzeigen 55027
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
15 Jul 2011
Beiträge
107
Quizfrage an die Ballistikexperten: Was passiert wenn man 4 mit Klebeband verbundene Baumarktkataloge (zusammen ca. 12 cm dick) aus 370m mit einem 140grs ELD-M beschießt? V0 = 790m/s

Lösung folgt :cool:
A2BDA932-F6B5-44BC-A3E1-39166C429183.jpg
 

Anhänge

  • 7F72344C-1C7F-4C52-B667-D2758E6DAE24.jpg
    7F72344C-1C7F-4C52-B667-D2758E6DAE24.jpg
    52,6 KB · Aufrufe: 153
Zuletzt bearbeitet:
Oben