Jagdliches Mittelkaliber für kürzeren Lauf

Mitglied seit
8 Aug 2004
Beiträge
381
Gefällt mir
27
#1
Liebe Foristi,
Ich bin unschlüssig bei der Kaliberwahl für meine KLB. (Chips und Bier dürfen gerne bereit gestellt werden)
Vorgaben:
- Lauflänge maximal 21" (54 cm), lieber 20" (51cm)
- Mit oder ohne Rand egal
- Munitionsverfügbarkeit eher unwichtig, da ich eh beim Gewerblichen laden lasse
- Einsatz 60% im Jahr am Berg in AT (150-250 m) auf Reh, Gams und Rotwild, den Rest der Zeit im flachen Wald auf Reh und Kirrungssauen

Ich schwanke zwischen:
- .308 Win
- 6,5 CM
- .270 Win

(7x57R der Nostalgie wegen, aber eigentlich Schwachsinn)

Ich habe in den letzten Tagen das Internet durchwühlt, jedoch keine finale Aussage gefunden.
Meinem Verständnis nach:
- Ist die 270 am wenigsten Kurzlauf geeignet, die .308 und 7x57R am meisten, die 6,5 CM liegt in der Mitte
- Die 6,5er CM ähnelt der 270 im Hinblick auf gestreckte Flugbahn, dabei jedoch weniger Rückstoß als .308 und .270

Welche Wahl würdet ihr auf Basis der o.g. Vorgaben treffen?

Vielen Dank im Voraus!

WMH
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
20 Dez 2000
Beiträge
12.444
Gefällt mir
22.469
#2
Das ist ja mal wieder ne goile Frage !

Du bist unschlüssig und wir sollen Dir jetzt auf den richtigen Weg helfen....
Außerdem hast Du die Frage doch schon beantwortet.
Na gut, ich würde die 308 nehmen, bei meiner schießen ein 150 grs und ein 185 grs auf 100 m zusammen.
Dann das leichte für den Berg, das schwere für die Kirrung.

Bitteschön, die nächsten, anderen Meinungen werden kommen. ;)

Da steh' ich nun, ich armer Tor,
Und bin so klug als wie zuvor!



Remy
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
17 Mrz 2015
Beiträge
481
Gefällt mir
617
#3
Na dann. . 308 .. oder doch lieber 7x57 weil's besser zu einer KLB passt.:unsure:
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
29 Aug 2007
Beiträge
3.695
Gefällt mir
741
#4
Bei der Lauflänge würdest Du die 270er dermassen kastrieren, dass sie keinen Vorteil mehr ggü. der 308 hat. Nur noch Nachteile wie stärkeres Mündungfeuer, Rückstoß, SD Verschleiß und Pulververbrauch.

Zur 6,5 kann ich nichts sagen.
 
Mitglied seit
2 Okt 2008
Beiträge
5.081
Gefällt mir
895
#10
Für Deinen Einatzzweck brauchst eine hubraumschwache Patrone mit viel Loch vorne.

Da fällt die 270 er schon mal raus.
308 und Creedmore sind beide Asthmatiker, allerdings hat die 308 deutlich mehr Loch.
Gar so viel bleibt da an Auswahl nicht mehr übrig.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben