Jagdurlaub 2019 in Namibia: Tips für Lodge oder Camp benötigt

Anzeige
Mitglied seit
3 Feb 2013
Beiträge
2.427
Gefällt mir
924
#46
Das kann man alles selber organisieren.
Booking.com die Lodges, Pensionen, Hotels aussuchen und gleich den Miethilux dazu.
Im Anschluss an die Jagd kann ja jeder das Land erkunden wenn er will.
Küste oder Etosha ist alles möglich wenn man Zeit hat.
 
Mitglied seit
21 Okt 2010
Beiträge
47
Gefällt mir
17
#47
Das kann man alles selber organisieren.
Booking.com die Lodges, Pensionen, Hotels aussuchen und gleich den Miethilux dazu.
Im Anschluss an die Jagd kann ja jeder das Land erkunden wenn er will.
Küste oder Etosha ist alles möglich wenn man Zeit hat.

Alles richtig was Du sagst.(y) So ist es aber für uns angenehmer und der Organisator kennt die anderen Unterkünfte. Da gibt es keine Überraschungen.
 
Mitglied seit
31 Mrz 2009
Beiträge
6.237
Gefällt mir
841
#48
Tagsätze von 240-290€ sind übertrieben zu hoch.
Normal sind eher 180-200 € für eine 1:1 Führung mit eine Berufsjäger (es gibt dann noch die Pirschführer...).
Ich habe auf einer top Farm östlich Windhoeks ein Paket als Angebot erhalten in dem 6 Jagdtage inkl. Begleitperson, 1 Streifengnu, 2 Oryx, 1 Zebra, 1 Hartebeest und ein Keiler für 2800€ zu buchen wären.
Die Frage ist, ob die Erlegung von 6 Trophäenträgern in 6 Tagen realistisch ist. Im (Groß-)Gatter vielleicht, bei frei ziehendem Wild eher fraglich. Und dann braucht es noch ein wenig Glück auf der Pirsch (auch wenn es leider "Jäger" gibt, die vom Pick-Up schießen wollen..).
 
Mitglied seit
3 Feb 2013
Beiträge
2.427
Gefällt mir
924
#49
Möglich ist vieles,
Ich hatte das Glück in neun Tagen auf drei Rinderfarmen, bedeutet Hüfthoher Zaun, 13 Trophäenträger zu erlegen.
Ich war aber im Schnitt 3 Stunden pro Tag mehr im Busch als meine faulen 😂Jagdbegleiter. Während die am Pool die Drinks am Nachmittag genossen erlegte ich das ein oder andere Stück.
Gut, bin auch 20 Jahre jünger als meine damaligen Jagdkammeraden.
War eine Traumhafte Reise.
 
Mitglied seit
31 Mrz 2009
Beiträge
6.237
Gefällt mir
841
#52
Klingt zumindest seriös:
"Eine Jagd vom Fahrzeug aus wird nicht ausgeübt! Dies würde auf Dauer nur das Wild nachhaltig beunruhigen und den Jagderfolg schmälern."
Wer dies explizit schreibt hat erstmal mein Vertrauen.
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Mitglieder online

Oben