Jagdverpachtung Forst BW - Pflicht?

Anzeige
Mitglied seit
26 Mai 2007
Beiträge
45
Gefällt mir
0
#1
Guten Abend,

der Forst Baden-Württemberg verpachtet aktuell wieder einige Jagdbezirke ab dem 01.04.2014 im Staatswald.
Da ich bisher ausschließlich in kommunalen Revieren (Gemeindejagden) gejagt habe und keinerlei Erfahrung mit Revier in staatlicher Hand habe, stellt sich mir die Frage, ob alle Reviere nach der Laufzeit von 9 Jahren neu ausgeschrieben werden oder kann der bestehende Pächter die Pacht verlängern und das Revier wird deshalb nicht ausgeschrieben.

Vielleicht hat einer der Mitforisti ein solches Revier gepachtet und kennt sich damit aus.

Vielen Dank für eure Antworten,
Joschafat
 
A

anonym

Guest
#2
ob alle Reviere nach der Laufzeit von 9 Jahren neu ausgeschrieben werden
Da das regelm. Eigenjagdbezirke sind, kann der Eigentümer damit tun, was er will, wenn er verpachten oder BGS ausstellen will. Am besten wird sein, wenn man in dem Amtsbereich anruft, für den Interesse besteht.
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben