Jungjäger und Sparfüchse aufgepasst, Falke 1-6x24 L4 Jagd ; 1-6x24 Mil-Dot Tac und Falke 8,5-25x50 ab 222€

Maximtac

Anzeige/Gewerblicher Anbieter
Mitglied seit
7 Aug 2019
Beiträge
523
Gefällt mir
1.124
#1
Wir bieten Auslaufmodelle von Falke-Germany zum einmaligen Sonderpreisen an.

Marke Falke-Germany gehört zu den deutschen Konzern und Waffenhersteller Waffenschumacher (Inhaber Top Marken Schmeisser und Brenner).
Waffenschumacher ist unsere langjährige Partner und hat sich mehrmals als kundenorientiert und kulant gezeigt!
Alle Falke ZF´s sind schussfest für alle Kaliber und in allen Klimazonen.

ZF´s sind neu und Sie haben volle 3 Jahre Garantie darauf und natürlich 14 Tage Rückgaberecht.

Der einzige Unterschied Auslaufmodelle zu neuen Modellen ist Optische Design und alte Modelle haben kein anschraubbarem Vergrößerungs-Verstellhebel

Falke 1-6x24 Jagd mit L4 Sonderpreis 222€ (Statt 333€ und Statt 449,90 OVP) mit 11 Beleuchtungsstufen

Mehr Details & Bestellen: https://www.maximtac.de/falke-zielfernrohr-1-6-x-24-jagd-l4.html


Falke 1-6x24 Tac mit Mil-Dot Sonderpreis 222€ (Statt 333€ und Statt 449,90 OVP) mit 11 Beleuchtungsstufen

Mehr Details & Bestellen: https://www.maximtac.de/falke-zielfernrohr-1-6-x-24-tac-mil-dot.html


Falke 8,5-25x50 Tac mit Mil-Dot Sonderpreis 299€ (Statt 469,90€ und Statt 529€ OVP) 5 Beleuchtungsstufen je in Rot und Grün + Parallaxe-Einstellung

Mehr Details & Bestellen: https://www.maximtac.de/falke-zielfernrohr-8-5-25x50-jagd-mil-dot.html

Begrenzte Menge auf Lager.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
19 Jul 2019
Beiträge
94
Gefällt mir
70
#2
Wir bieten Auslaufmodelle von Falke-Germany zum einmaligen Sonderpreisen an.

Marke Falke-Germany gehört zu den deutschen Konzern und Waffenhersteller Waffenschumacher (Inhaber Top Marken Schmeisser und Brenner).
Waffenschumacher ist unsere langjährige Partner und hat sich mehrmals als kundenorientiert und kulant gezeigt!
Alle Falke ZF´s sind schussfest für alle Kaliber und in allen Klimazonen.

ZF´s sind neu und Sie haben volle 3 Jahre Garantie darauf und natürlich 14 Tage Rückgaberecht.

Der einzige Unterschied Auslaufmodelle zu neuen Modellen ist Optische Design und alte Modelle haben kein anschraubbarem Vergrößerungs-Verstellhebel

Falke 1-6x24 Jagd mit L4 Sonderpreis 222€ (Statt 333€ und Statt 449,90 OVP) mit 11 Beleuchtungsstufen

Mehr Details & Bestellen: https://www.maximtac.de/falke-zielfernrohr-1-6-x-24-jagd-l4.html


Falke 1-6x24 Tac mit Mil-Dot Sonderpreis 222€ (Statt 333€ und Statt 449,90 OVP) mit 11 Beleuchtungsstufen

Mehr Details & Bestellen: https://www.maximtac.de/falke-zielfernrohr-1-6-x-24-tac-mil-dot.html


Falke 8,5-25x50 Tac mit Mil-Dot Sonderpreis 299€ (Statt 469,90€ und Statt 529€ OVP) 5 Beleuchtungsstufen je in Rot und Grün + Parallaxe-Einstellung

Mehr Details & Bestellen: https://www.maximtac.de/falke-zielfernrohr-8-5-25x50-jagd-mil-dot.html

Begrenzte Menge auf Lager.
Hallo Maximtac,

würde sehr gerne ein 8,5-25x50 nehmen, einfach bei dir im Shop melden, oder wie funktioniert das?

Danke schonmal
PP1
 

Maximtac

Anzeige/Gewerblicher Anbieter
Mitglied seit
7 Aug 2019
Beiträge
523
Gefällt mir
1.124
#3
Hallo,

Über den Link in Shop => Ins Warenkorb => Zu Kasse => dann Daten eingeben

1582136891365.png
 

Maximtac

Anzeige/Gewerblicher Anbieter
Mitglied seit
7 Aug 2019
Beiträge
523
Gefällt mir
1.124
#6
Interessant was es für Spannen bei ZF gibt... ;)
Immer unterschiedlich. Genau bei diesen Angebot hat Hersteller es mit große Miese abgeben, weil es müsste schnell Platz geschaffen werden für neue Sachen... Dadurch ist so ein Sonderpreis möglich. Es ist aber einmalige Geschichte.

Hab z.B Regleures Modell von Falke 8,5-25x50 für 469,90€ auf Lager...

Es gibt Premium Hersteller (Namen werde ich nicht nennen) die lassen Ihre Auslaufende Modelle oder Sachen mit Minimalen Spuren (Messe Artikel) vernichten.... Statt günstiger abzugeben. Vor Angst vor Preisverfall...
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
25 Aug 2018
Beiträge
199
Gefällt mir
167
#7
Maximtac ist diese Formel wahr: VK 500€, EK 250€, Herstellungskosten 50€? Und würde es keinen Zwischenhändler geben, also sagen wir ich würde 100 ZF von LOW (Light Optical Works, Japan) herstellen lassen und pro Stück 50€ zahlen und diese dann direkt unters Volk bringen für 500€ dann wäre das immer noch "seriös"?!
 
Mitglied seit
7 Jan 2017
Beiträge
1.171
Gefällt mir
1.056
#8
Und dann machst deine Steuererklärung und wirst zu einer Vorauszahlung fürs nächste Jahr mit 14 Tagen Zahlungsfrist aufgefordert
 
Mitglied seit
13 Jan 2012
Beiträge
584
Gefällt mir
642
#10
wenn ich das wüsste .. habe gerade die magische Zahl gerissen .... wenn meine Frau mal wieder durchzählt muss ich wider Handtaschen oder Schuhe zahlen ....

:)
 

Maximtac

Anzeige/Gewerblicher Anbieter
Mitglied seit
7 Aug 2019
Beiträge
523
Gefällt mir
1.124
#11
Maximtac ist diese Formel wahr: VK 500€, EK 250€, Herstellungskosten 50€? Und würde es keinen Zwischenhändler geben, also sagen wir ich würde 100 ZF von LOW (Light Optical Works, Japan) herstellen lassen und pro Stück 50€ zahlen und diese dann direkt unters Volk bringen für 500€ dann wäre das immer noch "seriös"?!
Wenn es alles so einfach wäre, würde ich mein fünfte Lamborghini in die Garage Parken und nicht von 9:00 morgens bis 21:00 Arbeiten (Mo-Fr) und zusätzlich noch am Sonntag von 20:00 bis 01:00 beim Packen mithelfen, damit Pakete die über WE verkauft würden noch am Montag rausgehen...

Herstellungskosten liegen je nach Land und Qualitätsmerkmalen sagen wir mal Mittlere bis Ober-Mittlere Klasse Zielfernrohre. (Low Klasse wie Sutter und co lasse ich mal weg) bei 75€ - 300€
Dazu kommt Japanische oder Chinesische Steuer dazu, dann kommt Fracht, DE-Zoll. dann sind wir schon mal bei 100-500€.

Dann kommt dazu Qualität Kontrolle vor Ort, dazu um das zu gewährleisten braucht man Personal und aufwendige Kollimator Geräte die sehr teuer sind.

Frag mal Spaßeshalber bei LOW und Co. mal an, die sagen gerne! Machen wir dir 1-6x24 in Mittlere Klasse für 75€, du muss aber ein 500.000 - 1.000.000€ /Jahresumsatz uns garantieren, sonst lohnt es für die nicht. Als Garantie muss du von 50.000€ - 100.000€ erstmal als Reserve überweisen und dazu noch das Geld für erste 100 ZF´s Bestellung (oder wieviel du als erst Bestellung haben möchtest). Diese Reserve darfst du erst dann einlösen, wenn die merken nach 6 Monaten das du garantierte Jahresumsatz schaffst!

Dann muss man Vertieb haben (Händler-Kette), weil alleine schaffst das nicht, dazu kommt Werbung, Marketing, Markenregistrierung, WEEE-Registrierung, Karton-Design, DE-Anleitung Machen(lassen) und paar andere Umlagen . Dann muss du allen Kunden Garantie geben die mindestens 2 Jahre ist und kleinen Werkstatt dafür haben die es reparieren oder Reserve zum austausch einkalkulieren, kleinen Schießstand um zu prüfen ob das Defekte ZF wirklich nicht schussfest ist oder lässt isch nicht verstellen oder Kunde kann einfach damit nicht umgehen.

Dann muss du Spanne für Händler lassen.

Dann kostet das ZF am Ende 399€ - 459€ in VK. Weil DU muss MwSt., Lohn, Einkommensteuer, Gewerbesteuer bezahlen und dabei noch Gewinne machen.

Wenn das Produkt hinterher nicht läuft dann hast du 3 Monaten an Projekt umsonst gearbeitet und Haufen Geld in den Sand gesteckt!
 
Mitglied seit
2 Mrz 2011
Beiträge
1.140
Gefällt mir
524
#15
Es gibt deutlich schlimmeres als ein Falke 1-6. Ich hab seit einigen Jahren 2 montiert und kann nichts Schlechtes drüber sagen.

Für 222.- ein echter Schnapp!
 
Oben