K95 Fan-Gruppe

JEF

Registriert
27 Feb 2005
Beiträge
1.466
Moin zusammen,
nachdem ich eeeewig √ľber einen m√∂glichen "Neuzugang" im Waffenschrank gegr√ľbelt habe, ist nun eine Entscheidung gefallen.

Eine K95, HK4, schwarzes System, Z6i 1,7-10x42 mit Schiene soll es werden.
LL52 mit Gewinde ohne offene Visierung.

In 308. Die (bleifreie) Vernunft, als Nicht-Wiederlader, siegt. Zur Randpatrone 7x57r (oder 8x57irs) konnte ich mich trotz "haben wollen" nicht durchringen.

Kann jemand ggf. einen Händler empfehlen der verlässlich ist und annehmbare Angebote unterbreitet. NEIN ich beharre nicht auf "billig" aber zum Listenpreis muss nun auch nicht sein...

By the way: etwaige Details die unbedingt noch "mitgeordert" werden sollten?
 
Registriert
28 Jul 2019
Beiträge
1.086
Moin zusammen,
nachdem ich eeeewig √ľber einen m√∂glichen "Neuzugang" im Waffenschrank gegr√ľbelt habe, ist nun eine Entscheidung gefallen.

Eine K95, HK4, schwarzes System, Z6i 1,7-10x42 mit Schiene soll es werden.
LL52 mit Gewinde ohne offene Visierung.

In 308. Die (bleifreie) Vernunft, als Nicht-Wiederlader, siegt. Zur Randpatrone 7x57r (oder 8x57irs) konnte ich mich trotz "haben wollen" nicht durchringen.

Kann jemand ggf. einen Händler empfehlen der verlässlich ist und annehmbare Angebote unterbreitet. NEIN ich beharre nicht auf "billig" aber zum Listenpreis muss nun auch nicht sein...

By the way: etwaige Details die unbedingt noch "mitgeordert" werden sollten?
Tolle Waffe, gute Entscheidung! Wenn es meine werden w√ľrde, w√ľrde ich definitiv eine Randpatrone w√§hlen, damit geht auch ‚ÄěSchwerkraft Nachladen‚Äú, d.h. H√ľlse rutscht beim Anheben des Laufes von selber heraus. Wenn es finanziell darstellbar ist w√ľrde ich ein Upgrade der Holzklasse √ľberlegen- das wirkt gut bei der schlichten Bask√ľle‚Ķ

Gruss
Jan
 
Registriert
2 Okt 2008
Beiträge
5.414
By the way: etwaige Details die unbedingt noch "mitgeordert" werden sollten?
Gl√ľckwunsch!
  • Bei der vorangegangenen K95 war es noch aufpreispflichtig, wenn man einen gravurfreien, schwarzen Systemkasten haben wollte. Jetzt gibt es gravurfrei plus die optimale Holzklasse 4 von Anfang an. Das ist doch schon mal was!
  • Mein B√ľMa hat die Blaser Originalmontage als "Ohne Sorgen-L√∂sung" empfohlen, obwohl es gute und billigere Angebote von Nachr√ľster-Seite gibt.
  • Den Mehrpreis f√ľr eine etwas dickere Schaftkappe an der 270er bereue ich nicht.
  • Ein zus√§tzliches Schaftmagazin kommt meiner Jagerei entgegen.
 
Registriert
2 Okt 2008
Beiträge
5.414
Nur damit du dich schon einmal einrichten kannst:
Das M√ľndungsgewinde von Blaser ist ein M15 Feingewinde. Es w√§re g√ľnstig, wenn sich vorhandene, kompatible Schalld√§mpfer montieren lie√üen und inkompatible D√§mpfer (z.B. M√ľndungs√∂ffnung 6,5 mm) besser nicht.
Die relativ handsamen Overbarrel-Schalld√§mpfer mit Blaser-Logo (Hersteller A-Tec oder so) sind schon ok, eigentlich fast zu gut. D√ľnner und k√ľrzer w√§re mir bei meinem Langrohr lieber.
 
Zuletzt bearbeitet:

JEF

Registriert
27 Feb 2005
Beiträge
1.466
Nur damit du dich schon einmal einrichten kannst:
Das M√ľndungsgewinde von Blaser ist ein M15 Feingewinde. Es w√§re g√ľnstig, wenn sich vorhandene, kompatible Schalld√§mpfer montieren lie√üen und inkompatible D√§mpfer (z.B. M√ľndungs√∂ffnung 6,5 mm) besser nicht.
Die relativ handsamen Overbarrel-Schalld√§mpfer mit Blaser-Logo (Hersteller A-Tec oder so) sind schon ok, eigentlich fast zu gut. D√ľnner und k√ľrzer w√§re mir bei meinem Langrohr lieber.

Hab nen Hausken 184 Xtreme der auch auf der R8 in 308 ist. Das sollte passen ūüėČ
 

JEF

Registriert
27 Feb 2005
Beiträge
1.466
...
Eine K95, HK4, schwarzes System, Z6i 1,7-10x42 mit Schiene soll es werden.
LL52 mit Gewinde ohne offene Visierung.

In 308. Die (bleifreie) Vernunft, als Nicht-Wiederlader, siegt. Zur Randpatrone 7x57r (oder 8x57irs) konnte ich mich trotz "haben wollen" nicht durchringen. ...

https://www.egun.de/market/item.php?id=14534948

Wie w√ľrdet ihr das Holz einsortieren? Ist mit HK3 angegeben. H√§tte ich nicht gedacht. Muss zugeben, so w√ľrde mir die bereits zusagen. Oder w√§re Upgrade auf HK4 nochmal deutlich "sichtbarer"?
 
Registriert
28 Jun 2021
Beiträge
595
Geben Sie nicht zu viel auf die Holzklasse, gefallen muss es Ihnen.

Gerade bei Blaser erhalten Sie nach meiner Erfahrung innerhalb der Holzklassen derart unterschiedliche Qualitäten, dass man annehmen muss, ein Blinder legt die Klasse fest.
 
Registriert
26 Apr 2004
Beiträge
105
Schon mal dran gedacht, das gewerblich zu machen!?
Denke nicht, dass es daf√ľr einen Markt gibt ;).
Ich bin mit dem Wunsch zuerst bei Blaser vorstellig geworden (kein Interesse). Dann die B√ľchsenmacher in der N√§he ("kann man machen, dauert 2 Jahre und kostet ab 2000 Euro aufw√§rts").
Damit wollte ich mich nicht abfinden und da ich beruflich viel mit CAD/CAM zu tun habe, habe ich mir in den Kopf gesetzt, das selber zu schaffen. Und es hat geklappt, aber war tats√§chlich nicht sooo einfach und der Schaft ist auch im Detail nicht so perfekt, da t√§uschen die Fotos vielleicht. Aber f√ľr mich absolut okay. Und die Fehler beim ersten Schaft k√∂nnte ich beim n√§chsten Mal vermeiden.
Falls jemand das auch versuchen möchte, erzähl ich ihm gerne, wie ich vorgegangen bin.
 
Registriert
2 Jun 2017
Beiträge
321
https://www.egun.de/market/item.php?id=14534948

Wie w√ľrdet ihr das Holz einsortieren? Ist mit HK3 angegeben. H√§tte ich nicht gedacht. Muss zugeben, so w√ľrde mir die bereits zusagen. Oder w√§re Upgrade auf HK4 nochmal deutlich "sichtbarer"?


Ich persönlich muss sagen, dass ist das beste 3er Holz von Blaser, das ich je an einer K95 oder insgesamt gesehen habe.
Ich habe eine mit HK 6 bestellt und muss sagen, dass dieses hier fast besser aussieht!
Der Schaft ist alles andere als repr√§sentativ f√ľr HK 3, geg√∂nnt sei er demjenigen, der ihn ersteigert.
Aber bitte nicht glauben, dass die 3er, 4er oder 5er in der Regel auch nur annähernd so gut aussehen!
Auch 6er tun das nicht unbedingt.
Das wäre mein Beitrag hierzu.

Ab HK 6 darf man aus drei Schäften wählen.
 
  • Gef√§llt mir
Reaktionen: JEF

KHH

Registriert
7 Jul 2017
Beiträge
4.667
Erst ab HK6? Ich glaube ich hatte damals 4 genommen und durfte auch wählen, also von Fotos vorab zur Ansicht. Haben sie das geändert?
 
Registriert
2 Jun 2017
Beiträge
321
Definitiv heute erst ab HK 6 möglich, ich hatte bei Blaser direkt angefragt.
Das war letztlich der Grund, warum ich HK 6 genommen habe, um das Gl√ľcksspiel zu vermeiden.
 
Zuletzt bearbeitet:

KHH

Registriert
7 Jul 2017
Beiträge
4.667
Ok, eigentlich schade. Ein Bild mit drei Schäften verursacht jetzt nicht den riesigen Aufwand und macht den Kunde ggf etwas zufriedener. Auch in HK4 legt man ja schon ein paar Euro hin.
Keine Ahnung ob mein B√ľma da einen guten Draht hat oder warum das bei mir ging.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
149
Zurzeit aktive Gäste
579
Besucher gesamt
728
Oben