K95 Fan-Gruppe

Registriert
29 Mai 2008
Beiträge
375
Hallo @flokle,
hab einen 52er Lauf und jetzt mal nachgemessen, wenn der Ring, bei jeder Lauflänge an der gleichen Stelle angebracht wird, was ich mal annehme, dann würde er sich vom Lager aus gemessen bei ca. 33,5cm (inkl. Ring) befinden, dann hättest du nach meiner Rechnung ca. 8,5 cm Platz für den Schalli.

Grüße
Vielen Dank! Ich habe jetzt auch einmal direkt bei Blaser nachgefragt.

Beste Grüße
Flokle
 
Registriert
25 Dez 2009
Beiträge
3.028
Moin,

hat einer von Euch eine K95 mit einem 42er-Lauf und kann mir ggf. sagen, ob ein Hausken 224 xtrm lite montiert werden kann, d.h. ob der Abstand zwischen Laufende und Beginn Riemenbügelring noch ausreichend lang ist bzw. wie lang dieser it? Bitte keine Grundsatzdiskussionen über LL, ich habe meine eigenen Erfahrungen gemacht.

Vielen Dank im Voraus und beste Grüße
Flokle

Man kann auch die Riemenöse versetzen lassen. Hab ich so bei einem Lauf in 8x57 gemacht - Lauf auf 45cm gekürzt und die Riemenöse so versetzen lassen, dass ein Stalon Victor draufpasst.
 
Registriert
16 Mrz 2016
Beiträge
425
Mit Schalldämpfer ist die 8x57 bestimmt auch in der k95 angenehm zu schießen, allerdings stell ich mir den Rückstoß sollte man doch mal ohne Dämpfer schießen wollen recht heftig vor bei 45cm Lauflänge.
 
Registriert
20 Sep 2018
Beiträge
1.171
Diesmal musste die K95 mit extremer Kurzdistanz von unter 10m fertig werden, war gar nicht so leicht wo man ansetzt wegen den steilen Winkel von oben, und den Abstand Laufseele/Zielfernrohr, bei 6x Vergrößerung sah man nur die Decke. War mal eine ganz neue Erfahrung, musste vorsichtig aufstehen, beim Sitzen war Schuss nicht mehr möglich.
Aufgebrochen und ohne Haupt 18,10kg, Alter schätze ich auf 5-6 Jahre.

20220902_194411.jpg
 
Registriert
24 Okt 2010
Beiträge
299
Diesmal musste die K95 mit extremer Kurzdistanz von unter 10m fertig werden, war gar nicht so leicht wo man ansetzt wegen den steilen Winkel von oben, und den Abstand Laufseele/Zielfernrohr, bei 6x Vergrößerung sah man nur die Decke. War mal eine ganz neue Erfahrung, musste vorsichtig aufstehen, beim Sitzen war Schuss nicht mehr möglich.
Aufgebrochen und ohne Haupt 18,10kg, Alter schätze ich auf 5-6 Jahre.

Anhang anzeigen 201662
 

Neueste Beiträge

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
91
Zurzeit aktive Gäste
327
Besucher gesamt
418
Oben