Kahles Helia 2,4-12 x 56

Mitglied seit
2 Dez 2015
Beiträge
26
Gefällt mir
29
#1
Ich werde in der nächsten Tagen dies Zielfernrohr kaufen.
2 direkte Fragen.
Absehen: 4GB o 4DOT ?
Die Schnellverstellung ( 250 E dazu) ist nötig?
Vielen Dank :)
 
Mitglied seit
31 Mrz 2011
Beiträge
3.860
Gefällt mir
993
#2
Wenn Du es noch nicht getan haben solltest, blicke zum Vergleich auch mal durch das 2-10x50! Nach meinen subjektiven Eindruck hat das kleinere das bessere Einblicksverhalten. Die Eyebox erschien mir bei dem 56er problematischer.
 
Mitglied seit
27 Aug 2018
Beiträge
2.287
Gefällt mir
7.841
#3
Ich hab das 4gb Absehen und bin damit sehr zufrieden. Ist aber wie vieles, reine Geschmacksache.
 
Mitglied seit
20 Nov 2012
Beiträge
822
Gefällt mir
415
#4
Ich werde in der nächsten Tagen dies Zielfernrohr kaufen.
2 direkte Fragen.
Absehen: 4GB o 4DOT ?
Die Schnellverstellung ( 250 E dazu) ist nötig?
Vielen Dank :)
hallo
sind die Striche auch beleuchtet? Nein. Also wozu dann in der Mondnacht auf schwarzem Wild?
Wozu sind die Striche im Absehen? Zum höherhalten. Ich bevorzuge den Punkt. Dotlicht an, Punkt drauf, Peng---Tot.

Schnellverstellung.. schießt Du oft weit und auf wechselnde Entfernung? Falls nicht, nachdenken ob Dir Gee ausreicht. Falls ja ist Geld gespart
 
Mitglied seit
27 Aug 2018
Beiträge
2.287
Gefällt mir
7.841
#5
Das Absehen kostet nicht mehr, das bekommt man mit dem mit dem mab es gerne hätte.

Die querstriche sind nett wenn man damit umgehen kann, wers nicht kann wirds nicht vermissen ;)
 
Mitglied seit
6 Jan 2017
Beiträge
37
Gefällt mir
2
#6
Eine gute Wahl, finde ich. Habe das gleiche Glas seit gut 2 Jahren in Gebrauch und bin sehr zufrieden.
Absehen: meins hat das 4DOT, komme sehr gut klar. Grundsätzlich Geschmackssache.
Schnellverstellung: hat mein Kahles nicht, habe ich aber an einem anderen Glas. Würde ich vom geplanten Einsatz abhängig machen: kommen oft weite und sehr weite Schussentfernungen vor, ist das eine praktische Sache. Ich hatte bei dem Ding eine sorgfältige Einarbeitung nötig, heißt viel Schießstand, 300m-Bahn, ausprobieren usw. Nicht schlimm, sollte man aber wissen. Die ASV "nur dran haben" greift etwas kurz. Außerdem macht es nur Sinn, wenn Du was zuverlässiges zum Entfernung messen hast. Wenn nicht: Geld sparen.
Viel Freude mit dem Glas!
 

Neueste Beiträge

Oben