Kaliber 8,5*63: Top oder Flop?

Mitglied seit
26 Okt 2005
Beiträge
1.242
Gefällt mir
67
Also hast du keine Ahnung zum Thema LfB und Beschussamt Suhl.
Das Thema brachte stomberger auf.

Laber weiter.
Du bist halt renitent. Aber ist schon gut, schreib ruhig überall, wo es nicht so darauf ankommt weiter.
Werner Reb hat es vor Jahren schon mal dir gegenüber richtig ausgedrückt. Du weißt nichts, du schreibst nur.

Antworte bitte nicht darauf, lohnt nicht 🤣.
 
Mitglied seit
23 Sep 2007
Beiträge
5.820
Gefällt mir
2.372
Da der Paketdienst heute die 40 Remingtonhülsen (35W) welche mir via Egon günstig vor die Füsse gefallen sind eingeworfen hatte .
Hab ich denen kurz den Hals zugedrückt ,eine passende Menge RS 40 eingeworfen und ein 170 grains HDB draufgesetzt .
Da ich sowieso mal für die kommenden Drückjagden das ensprechende Glas überprüfen wollte eben kurz auf den Stand .
Scheint alles noch zu funktionieren . 20191023_202455.jpg
20191023_202410.jpg
20191023_202737.jpg
Für ein 4,5 Faches ZF und Umformhülsen bin ich da nicht Unzufrieden .
Also eher Top als Flop
 
Mitglied seit
31 Mrz 2011
Beiträge
4.064
Gefällt mir
1.183
Da der Paketdienst heute die 40 Remingtonhülsen (35W) welche mir via Egon günstig vor die Füsse gefallen sind eingeworfen hatte .
Hab ich denen kurz den Hals zugedrückt ,eine passende Menge RS 40 eingeworfen und ein 170 grains HDB draufgesetzt .
Da ich sowieso mal für die kommenden Drückjagden das ensprechende Glas überprüfen wollte eben kurz auf den Stand .
Scheint alles noch zu funktionieren . Anhang anzeigen 94125
Anhang anzeigen 94127
Anhang anzeigen 94128
Für ein 4,5 Faches ZF und Umformhülsen bin ich da nicht Unzufrieden .
Also eher Top als Flop
40 Schuss auf eine Scheibe. Respekt.😋
 
Mitglied seit
15 Nov 2015
Beiträge
467
Gefällt mir
195
Mal ne Frage in die Werte Runde: Kann man die Matritzen für die 8,5x63 Reb von CH4D empfehlen? Der Hersteller sagt mir erst mal nix.
 
Oben