Kannste dir nicht ausdenken....

Anzeige
Mitglied seit
15 Nov 2017
Beiträge
1.207
Gefällt mir
1.243
"Steinle nahm nach eigener Aussage noch am Samstag mit betroffenen Hausbesitzern Kontakt auf. Für die entstandenen Schäden werde die Versicherung der Jäger aufkommen. "

Das halte ich für äusserst unwahrscheinlich.
das wäre auch ein Drama, damit würde man Schuld anerkennen und die DJden im Umfeld von Wohngebäuden versicherungstechnisch unmöglich machen.
sca
 
Mitglied seit
23 Sep 2007
Beiträge
4.965
Gefällt mir
1.335
"Steinle nahm nach eigener Aussage noch am Samstag mit betroffenen Hausbesitzern Kontakt auf. Für die entstandenen Schäden werde die Versicherung der Jäger aufkommen. "

Das halte ich für äusserst unwahrscheinlich.
Nach einer Unterhaltung heute früh über den Fall mit einem Gerichtsgutachter , der in einem gleich gelagerten Fall tätig war .
Würde ich dem Zustimmen .
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben