Katzen zu Besuch

Anzeige
Mitglied seit
31 Jan 2013
Beiträge
57
Gefällt mir
0
#1
Hallo ,

habe schon etwas gestöbert , aber nichts brauchbares gefunden !
Ich habe festgestellt , daß immer wieder eine Katze auf unseren Volieren herum schleicht !
Hat jemand von euch Erfahrungen , was man am besten dagegen tun kann ?
Wenn ich dazu komme , kann ich das Tier ja vertreiben , aber ich bin auch nicht immer da !

Gruß Jessy
 
A

anonym

Guest
#2
Ich steh gerade auf dem Schlauch,
aber wie hiess das Tierchen mit dem Spruch,

"Hmmm, katze Lecker "

das mal ausleihen

ansonsten Augen zu und durch :shoot:
 
G

Gelöschtes Mitglied 7846

Guest
#3
servus

Hallo ,

habe schon etwas gestöbert , aber nichts brauchbares gefunden ...


Hat jemand von euch Erfahrungen , was man am besten dagegen tun kann ?
...
Gruß Jessy
ich würde es, aus dem Bauch heraus, mit Kaninchenstall Gitter aufspannen versuchen.
ca. 15cm Abstand zum Volierendach, Alle 50cm eine Unterlatte drunter.... so das es beim Betreten für Katzenpfoten unangenehm federt.

Das Gitter nicht zu eng wählen... so dass die Pfoten durchrutschen können
 
Mitglied seit
20 Dez 2000
Beiträge
12.750
Gefällt mir
24.435
#5
Mein Tipp wäre ein E-Weidezaun, gibt schon günstige Geräte, optimal
wenn Stromanschluß vorhanden.

Remy
 
Mitglied seit
31 Mai 2015
Beiträge
651
Gefällt mir
1.526
#6
IMG_0169.jpg
Ich kenne die Situation bei Deinen Volieren natürlich nicht, aber ich habe sowas im Garten. Das funktioniert bei uns, und mittlerweile auch anderen Freunden und Bekannten sehr gut. Die Katzen meiden die Bereiche und kac... den Garten nicht mehr voll. Viele Grüße, Mila
 
Mitglied seit
18 Apr 2017
Beiträge
3.252
Gefällt mir
3.607
#7
Hallo ,

habe schon etwas gestöbert , aber nichts brauchbares gefunden !
Ich habe festgestellt , daß immer wieder eine Katze auf unseren Volieren herum schleicht !
Hat jemand von euch Erfahrungen , was man am besten dagegen tun kann ?
Wenn ich dazu komme , kann ich das Tier ja vertreiben , aber ich bin auch nicht immer da !

Gruß Jessy

Moin !
Ein Jagdtauglicher Hund wäre auch eine Lösung ;-)
Bei mir schleicht keine Katze herum :thumbup:

Horrido:trophy:
 
Mitglied seit
31 Jan 2013
Beiträge
57
Gefällt mir
0
#8
Hallo, wenn alles nichts hilft, kommt der Stromzaun zum Einsatz, sowas habe ich Zuhause!
Das Ultraschall Gerät, wäre interessant, habe aber eigene Katzen auf dem Grundstück laufen! Die halten sich aber komischer Weise von den Volieren fern!

Ist nur eine Katze, die mich ärgert, konnte auch noch nicht feststellen, wo die hingehört!

Gruß
 
Mitglied seit
20 Dez 2000
Beiträge
12.750
Gefällt mir
24.435
#9
Ein Bekannter hat in einem ähnlichem Fall, aber vor 25 Jahren, die Katze gefangen

und ihr mit Forstpray (non permanent) einen schönen orangen Streifen auf dem Rücken,
von Kopf bis zum Schwanz verpasst.


Remy
 
Mitglied seit
20 Dez 2000
Beiträge
12.750
Gefällt mir
24.435
#11
Das war im Ort, Parkähnliches Anwesen.

Nachts war der Weimaraner drin.:roll:

Remy
 
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
50.359
Gefällt mir
5.258
#12
Kastenfalle aufstellen und wenn zu, ein Ausflug ins Revier, zum leeren der Falle.
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben