Keiler Einzeljagd Ungarn

Anzeige
Mitglied seit
20 Okt 2016
Beiträge
3.090
Gefällt mir
2.562
#31
Viel Sauen, auch starke Keiler, freundliche Menschen, interessante Landschaften, im Vergleich günstige Preise: Türkei.
Nachteil: grenzwertige Einreisebehandlung als Jäger mit Waffe - möglicherweise Beamte mit Zahnschmerzen;
eine mehr als grenzwertige politische Führung - würde mir Zahnschmerzen bereiten.
(Eigene Erfahrung aus 3 überwiegend positiven Jagdreisen).
Wandersmann
 
Mitglied seit
20 Okt 2016
Beiträge
3.090
Gefällt mir
2.562
#33
Wir waren ca. 150Km nordnordöstlich von Izmir...ländliche Gegend...
Örtliche Jäger stellten uns an den Wechseln an, die dörfliche Treiberwehr sorgte für Bewegung unter der Sauenpopulation, geschossen wurde, was kommt, da die Sauen als Feld- & Flurschädlinge galten. Führende Bachen zu pardonieren sollte selbstverständlich sein.
recht hoher Keileranteil aller Altersstufen, aber auch echte Bassen!
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben