Kitzrettung vor dem Mähwerk

Anzeige
Registriert
10 Apr 2016
Beiträge
2.800
hallo zusammen, habe heute Mittag die ersten Kitze aus der Wiese geholt. Beginn der Maht sollte 16 bis 17 Uhr sein. Info dazu kam um 10 Uhr. Ich bin aber schon froh das überhaupt Bescheid gesagt wird. Die Frage die ich mir stelle ist aber eine andere--- Wie weit entfernt sich die Ricke maximal von abgelegten Kitzen? Bitte nur echte Erfahrung und keine Lehrbuchmeinungen. Danke
 
Registriert
18 Okt 2016
Beiträge
255
Kurze Frage, weil morgen gemäht wird:
Wir müssen drei Wiesen absuchen.
Meine Idee war, die Kitze in Kartons im Schatten neben die Wiesen zu stellen, bis die Mahd durch ist. Kann man sie ggf. auch zB am Waldrand ablegen (falls keine Kisten mehr übrig wären) oder wechseln sie dann evtl sofort wieder in die Wiese? 🤨
 
Registriert
24 Aug 2015
Beiträge
63
Kurze Frage, weil morgen gemäht wird:
Wir müssen drei Wiesen absuchen.
Meine Idee war, die Kitze in Kartons im Schatten neben die Wiesen zu stellen, bis die Mahd durch ist. Kann man sie ggf. auch zB am Waldrand ablegen (falls keine Kisten mehr übrig wären) oder wechseln sie dann evtl sofort wieder in die Wiese? 🤨
Kommt ganz stark auf das Alter der Kitze an. Sichern in Kartons oder Wäschekörben bis der Landwirt fertig ist, ist die sicherste Variante.
 
Registriert
24 Aug 2015
Beiträge
63
Wir haben das erste Kitz vor gut drei Wochen nach einem KFZ / Wild Unfall mit der Drohne gefunden und konnten es sichern sowie in eine Aufzucht Station verbringen.

Teilweise bei den ersten mahten in der letzten Woche waren sogar schon Kitze dabei die selbständig geflüchtet sind.
 

Anhänge

  • 916C808D-5929-4A13-A387-3EA8769DEAC4.jpeg
    916C808D-5929-4A13-A387-3EA8769DEAC4.jpeg
    496,9 KB · Aufrufe: 18
Registriert
4 Okt 2013
Beiträge
291
Kurze Frage, weil morgen gemäht wird:
Wir müssen drei Wiesen absuchen.
Meine Idee war, die Kitze in Kartons im Schatten neben die Wiesen zu stellen, bis die Mahd durch ist. Kann man sie ggf. auch zB am Waldrand ablegen (falls keine Kisten mehr übrig wären) oder wechseln sie dann evtl sofort wieder in die Wiese? 🤨
Wir lassen die Kitze nach Möglichkeit am Platz. Stellen eine hölzerne Obstkiste darüber. Die Kiste wird mit Stöcken an den Boden gepflockt, damit die Geiss sie nicht umwerfen kann. Auf die Kiste Gras legen, damit das Kitz Schatten hat. Dann eine lange Stange mit Fahne, damit der Bauer weiss wo er drum rum mähen muss. Wenn das nicht geht, Kitz mit Kiste etc möglichst nah am Waldrand unterbringen bis die Mahd vorbei ist.
So können die Kitze nirgends hin bis der Bauer fertig ist. Sollte im Idealfall kurz gehalten werden, aber das ist ja nicht immer möglich. In warmen Perioden sind die Drohnenteams im Dauereinsatz so lange die Wiesen nicht zu warm werden. Gruss und Wh
 
Registriert
12 Jul 2016
Beiträge
996
Hab heute nen zermähten Bock gefunden, keine Ahung, warum der nicht weggekommen ist.
Aber die hämmern ja auch mit einem Mordsspeed über die Wiesen.....

Preis für die Drohen würde mich auch mal interessieren!
 
Registriert
4 Jul 2018
Beiträge
484
Puh ist aber ne Menge Holz. Da suche ich doch lieber mit dem Hund ab und stelle Radios in die Wiese. Aber ich habe auch nicht so große Flächen
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
54
Zurzeit aktive Gäste
197
Besucher gesamt
251
Oben