Klassik Guns - Zeigt mal eure Klassiker

Mitglied seit
9 Mai 2016
Beiträge
1.206
Gefällt mir
1.945
Mit Verlaub: es ist keine 66S, sondern eine 66. Die Druckknopfsicherung zeigt es. Der Dollaseschaft ist sehr schön, aber warum muss man solch eine schöne Waffe mit einem Schalldämpfer entwerten und entweihen? Banause! Solche Flüstertüten kann man auf Plastikgewehre schrauben, aber nicht auf Kulturgut!
 
Mitglied seit
31 Mrz 2009
Beiträge
6.640
Gefällt mir
1.933
aber warum muss man solch eine schöne Waffe mit einem Schalldämpfer entwerten und entweihen? Banause! Solche Flüstertüten kann man auf Plastikgewehre schrauben, aber nicht auf Kulturgut!
Weil eine 47 Jahre alte Waffe mit Schalli eben zeitgemäß ist, ich auf all meinen M66 ein Gewinde/Schalli drauf habe, ich die Waffe zur Nutzung und nicht für die Vitrine habe.
 
Mitglied seit
4 Mai 2004
Beiträge
647
Gefällt mir
213
Weil eine 47 Jahre alte Waffe mit Schalli eben zeitgemäß ist, ich auf all meinen M66 ein Gewinde/Schalli drauf habe, ich die Waffe zur Nutzung und nicht für die Vitrine habe.
Man kann die durchaus auch ohne Schalldämpfer nutzen, glaube ich jedenfalls, oder wurden die alle für die Vitrine gebaut..? 😎
 
Mitglied seit
19 Nov 2015
Beiträge
2.281
Gefällt mir
1.236
Die gleiche unsinnige Diskussion gibts im ZF Bereich, ohne 56er mit Beleuchtung ist ein jagen heutzutage auch nicht mehr möglich- soll jeder für sich entscheiden und glücklich werden....
 
Mitglied seit
19 Aug 2005
Beiträge
1.757
Gefällt mir
547
hallo

interessante Büchse!
ein Freund in Dänemark ist Funk Sammler http://www.christophfunk.dk/ der hätte an dieser Waffe sicherlich Interesse falls sie noch in seiner Datenliste fehlt.
Ich schicke dir mal seine mail -Adresse mit der Bitte dich bei ihm mal zu melden. Spricht sehr gut deutsch, Verständigung kein Problem, sehr empfehlenswerter Kontakt wenn man eine Waffe von Funk besitzt.
 
Oben