Kleine Weihnachtsgeschenke für Jäger

Anzeige
Registriert
4 Okt 2013
Beiträge
308
Ich würd Benzin-Taschenöfen in Betracht ziehen. Da ist auch einer mehr keiner zuviel.

Oder, falls es nicht ausgesprochene Putz-Nerds sind, ein Putzstock Adapter Set mit allen üblichen Grössen. Egal wie sehr man sich beim Einkaufen konzentriert, früher oder später erwischt man immer eine Bürste/Spitze, die einfach nicht passen will...
 
Registriert
26 Mai 2004
Beiträge
1.971
Hubertus Loden und da die Patronenetuis, dünne Lodenkissen. Waldkauz hat viele Kleinigkeiten (Mündungsschoner, Gurtstecker, Gerätetaschen aus Loden). Locker (die aus UK sind gut)
Taschenlampen in passender QUalität habe ich selber, die billigen kommen mir nicht mit zur Jagd. Ähnlich Messer&Co. Klar kann man nie genug haben, aber oft hat man doch genug. Günstige Messerschärfer... sind nur was für Billigmesser und nicht für Leute die vernünftig Messer schärfen können/wollen. Ich nutze die nicht selber , daher verschenke ich die auch nicht. Dann besser einen Kombi-Bankstein verschenken. (produziert weniger Plastikmüll)
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
22 Aug 2012
Beiträge
961
Kleines Lederetui (selbstgemacht) mit „Kleines Notfall Set“ wie Pinzette, Nagelschere, jodsticks oder dudewipes, immodium oder laufstopfen, anschussband, knicklicht, handschuh oder handcreme, parfümprobe, makeuptuch….kann man sehr gut situativ dem menschen anpassen.
mein erstes war ibu, bulrichsalz, feuchttuch, ck one probe in einem sämisch gegerbten Leder aus der Haut meines Hirschkalb.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
25 Dez 2018
Beiträge
8.322
Registriert
24 Jul 2012
Beiträge
402
Eine gute Wildgewürzmischung, Klavinius Kalender, Paar warme (Merino)Socken, Schlauchschal, Trophäenbrettchen …würde mir spontan so einfallen
 
Registriert
16 Mai 2018
Beiträge
439
Ich habe immer gerne eine Vorderschaftauflage dabei. Ist so ein Ding was du über die Brüstung oder Schießauflage hängst. Die passt für fast alle Ansitzmöglichkeiten und sollte so in etwa in deinem Preisrahmen liegen. Angenehmer Nebeneffekt für größere Menschen, man verbiegt sich weniger um sauber anzuschlagen.
 
Registriert
22 Jan 2016
Beiträge
936
Von Emsa gibt es eine 0,2 Liter Thermotasse/Becher, Verschluss wird mit einem Gummiring quasi "eingedrückt" und kann dann nochmal durch leichtes drehen geöffnet werden zum trinken.
Finde ich auf Ansitz total super, passt sogar in fast jede Manteltasche, und vor allem, es ist lautlos😁
Ich hatte zuerst eine Kanne mit Klickverschluss und natürlich den immer offenen Deckel derer als Tasse.
A Kanne zu laut und B Kaffee/Tee wird sehr schnell kalt.

Dazu noch ein paar Smartphonetaugliche Schießhandschuhe von Decathlon

Super Saujäger Geschenk 😉
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
143
Zurzeit aktive Gäste
549
Besucher gesamt
692
Oben