Klettersitz / Baumsitz in der Praxis

Anzeige
Mitglied seit
25 Jun 2019
Beiträge
4
Gefällt mir
3
Eventuell eine beknackte Frage: Was spricht eigentlich dagegen das Gewehr umzuhägen und gleich mit hoch zu nehmen? Manche legen das Gewehr vor sich auf die Auflage (zb. Felix von JAGDMOMENTE), andere ziehen das Futteral mittels Seil nach oben. Ich habs immer am Rücken und es stört mich kein bißchen?! Bin aber noch ein Noob auf dem Gebiet...:giggle:
Ist keine beknackte Frage, dass hatte ich mir auch selbst schon überlegt. Meine Klettertechnik spricht allerdings dagegen, da ich eigentlich immer mit dem Rücken am Bügen arbeite, da würde die Waffe echt stören und es würde beim Klettern auch recht eng. Ich lege die Waffe lieber ins Dreieck am Oberweil rein und fixiere es mit einem Spannriemen (dem Spannriemen, der später das Oberteil am Baum fixiert)
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben