Kormoranjagd 2019/20

Anzeige
Mitglied seit
3 Jan 2018
Beiträge
3
Gefällt mir
4
#61
Hallo zusammen,
auch mir bot sich die Möglichkeit an einem See auf Kormorane zu jagen.
Einige Morgende habe ich versteckt im Schilf gewartet und nachdem man die Anflugsrouten kannte stellte sich langsam der Erfolg ein. Nach den ersten Abschüssen holte ich mir Verstärkung in Form von FUD Kormoranen. Einen Nachteil konnte ich dadurch nicht feststellen, allerdings fielen auch längst nicht alle Anflüge darauf rein obwohl der See nur ca. 400-150m groß ist. Insgesamt konnte ich zwar keine große Strecke erzielen aber für 8 Stück hat es doch gereicht und die Angler berichteten, dass deutlich weniger Kormorane den Baggersee ansteuern. Alle verwertbaren Brüste habe ich bislang gepökelt und kalt oder heiß geräuchert. Den Geschmack muss man mögen allerdings waren die warmgeräucherten wirklich lecker.

Gruß Kevin
 

Anhänge

Mitglied seit
11 Dez 2005
Beiträge
149
Gefällt mir
56
#62
Ich nutze nur Vollkörper, weil ich sie in der Regel vom Ufer aus ins Wasser werfe. Das würden die FUD nicht überstehen. Oft paddle ich mit dem Schlauchboot zu den Stellen, dann setze ich die Lockies natürlich gleich vom Boot aus ein. Werfend kriegt man sie nämlich kaum über 15 Meter raus, Watstiefel bringen dann ein paar Extrameter.
Das wichtigste ist die Burschen auszuspähen. Das beste Lockbild nutzt nichts, wenn kein Anflug ist. Danach kommt für mich Deckung und Tarnung. Einen Tarnstand verwende ich übrigens nicht, sondern einen selbst genähten Poncho aus 3D Material in Max 4. Wenn sie einen sehen und außerhalb Schrotdistanz abdrehen war auch alles für die Katz. Unter dem Aspekt Deckung und Tarnung leidet dann auch oft das Schußfenster, wenn ich hinter einem Busch/Baum/Schilf hocke sind manchmal nur ein paar Meter Platz, wo ich schießen kann. Ich schieße auch fast ausschließlich im sitzen, damit sie mich möglichst nicht wahrnehmen. Das schöne an den Kormoranen ist ihre Berechenbarkeit beim Anflug. Ohne Verdacht geschöpft zu haben machen sie im Normalfall vor dem Einfallen ihre zwei bis drei Aufklärungskringel und da kommen sie dann früher oder später auch in das kleine Schußfenster, wo es dann Bumm macht. Hier ein Bild meiner typischen Sitzposition:
Vielen Dank für die Infos !
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben