Krähenlocker selber bauen?

Anzeige
Mitglied seit
22 Nov 2005
Beiträge
1.851
Gefällt mir
99
#1
Servus,

gibt es talentierte Holzbearbeiter hier, die einen Krähenlocker selber bauen möchten?
Habe noch ein paar Mundstücke rumliegen...

Gruß,
Zedd
 
Mitglied seit
2 Sep 2011
Beiträge
37
Gefällt mir
1
#2
Ich habe bisher Reh- Blatter selbst gebaut und laut meiner Einschätzung (und der meiner Jagdkammeraden) stellen diese sogar bei richtiger Anwendung den Demmel Blatter in Schatten :biggrin: .
Auch mit dem Bau von Krähenlockern habe ich mich schon herumgeschlagen, aber es scheiterte immer am Mundstück :help: .

Deshalb würde ich hiermit mal großes Interesse an deinen Mundstücken anmelden :roll:

Hast ne PN

Lg Rafi
 
Mitglied seit
17 Apr 2009
Beiträge
258
Gefällt mir
2
#4
@ ulli, stellst du die mundstücke bzw. reeds selber her oder kaufst du sie, falls du sie kaufst, kennst du eine bezugsquelle aus europa, ich konnte bisher nur shops aus amerika finden?

@rafi darf man fragen wie du deine blatter machst?

weidmannsheil felix
 
Mitglied seit
2 Sep 2011
Beiträge
37
Gefällt mir
1
#6
So nun ist der erste Prototyp fertig. :biggrin:

Zunächst möchte ich mich bei Ulli für die Mundstücke und den super netten Kontakt bedanken :cheers:

Ich jage bisher mit dem SAM´s Crow Call und dem Demmel Krähenlocker.
Begeistert hat mich doch bisher eig. fast nur der SAM´s Crow Call.
Also bin ich hingegangen und wollte "meinen" Locker auch in die Richtung vom SAM herstellen.
Als erstes habe die eckigen Mundstücke die mir Ulli schickte, oben abgerundet und eben geschliffen, da diese eckigen Dinger sehr unangenehm im Mund waren und zusätzlich das runde Mundstück einen besseren Ton ablieferte ;) .

Dann habe ich mir ein passendes Stück Holz für den Rest des Lockers ausgesucht (Türkisch Nussbaum), dieses zuerst gebohrt und auf das Mundstück angepasst und danach die Außenkontur gefertigt.

Zum Schluss habe ich noch eine passenden Kordel geknotet und das Holz gefinisht.

Das Ergebniss ist der Hammer!!!

Der Locker ist vom Klang her richtig tief...
Es lässt sich damit hervorragend Kolkrabe und "eine alte Krähe" imitieren :lol:

Bin gespannt was der Locker mir für die nexte Woche beim Jagen an Ergebnisse liefert ;)
:bye:

Mein Locker:


Demmel Locker, Ulli´s Mundstück, SAM´s Crow Call, Mein Locker:


@ Felix86:

Meine Rehblatter fertige ich ebenfalls selbst.Als Vorlage diente mir damals der Demmelblatter... Allerdings verwende ich "schöne" Geweihstangen und keine so kleinen Stücke ;)

Dann schleife ich mir das Mundstück zurecht und fräse das Inneleben des Blatters. Danach schneide ich mir ein passenden "Blättchen" und passe dieses auf passende Länge - und Ton an und befestige es :roll:

Der Ton aus meinem Blatter ist tiefer wie der vom Demmel und er lässt sich leichter bedienen. Die Töne (Kitzfiep,Rickenfiep,Pia Laut,etc...) sind genau gleich spielbar wie beim Demmel seinem Blatter.

Mein Rehblatter:
 
Mitglied seit
2 Sep 2011
Beiträge
37
Gefällt mir
1
#8
Nach der Anfrage meiner Kumpels und den Nachrichten hier im Forum würde ich gut 10-15 Mundstücke benötigen :lol:

Kannst Du mich mal die Tage bitte mal anrufen, bzgl. Bezugsquelle etc. , dannkönnte man evtl. mal einen Schwung voll von den Dingern machen :D

Lg Rafi
 
Mitglied seit
17 Apr 2009
Beiträge
258
Gefällt mir
2
#10
@ rafi 1. dein krähenlocker sieht wirklich top aus!!! ich stell mir ja schon seit längerem einen aus ebenholz ziemlich schick vor, nur leider scheiterts daran, dass ich keinen zugang zu einer drehbank habe :? , hast du den innendurchmesser beim krähenlocker so um die 15-16mm gemacht, wie es oft bei diversen tutorials erklärt wird? 2. vielen dank für die tips, ich hätte da noch ein paar fragen wenn ich darf, wie breit/tief hast du denn den luftkanal gemacht bzw. wars sehr langwierig dich da ranzutasten? und mit welchem werkzeug? welches material verwendest du für die reeds? ich dachte schon mal daran das reed eventuell aus einem klarinettenblatt zu machen da die ja einen sehr weichen klang haben, aber ob das wirklich funktioniert?...

@ulli könntest du mir auch verraten wo du bestellst?


wh felix
 
Mitglied seit
22 Nov 2005
Beiträge
1.851
Gefällt mir
99
#11
Hi Felix,

von Allpredatorcalls in USA, gibts von noch ner Firma...
stichwortsuche bei Tante Guugl: Reed kit crow call
Reeds sind dabei!

Viel Spass beim basteln :)
Gruss,
Ulli
 
Mitglied seit
17 Apr 2009
Beiträge
258
Gefällt mir
2
#12
Ulli Zedd hat gesagt.:
Hi Felix,

von Allpredatorcalls in USA, gibts von noch ner Firma...
stichwortsuche bei Tante Guugl: Reed kit crow call
Reeds sind dabei!

Viel Spass beim basteln :)
Gruss,
Ulli
vielen dank!! :cheers:

ja mal sehen ob und wann es mal was wird, beschäftigen tut mich der gedanke ja schon relativ lange... :)

wh felix
 
Mitglied seit
22 Nov 2005
Beiträge
1.851
Gefällt mir
99
#13
Gerne doch! :cheers:

Macht auch Spass! Ich habe in Ermangelung Holzwurmischer Fähigkeiten mit Plastikrohren gearbeitet. Klingt gar nicht sooooo schlecht!
 
Mitglied seit
2 Sep 2011
Beiträge
37
Gefällt mir
1
#14
Also...

Der Locker scheint zu funktionieren :biggrin:
Im Zusammen - Spiel mit meinem SAM und Demmel Locker ist er echt der Hammer :D





Lg Rafi
 
Mitglied seit
2 Sep 2011
Beiträge
37
Gefällt mir
1
#15
Servus Gemeinde:),

momentan habe ich ein paar Locker fertig gestellt und bin aktuell mit der Fertigung neuer Locker beschäftigt...

edit admin ;-)

Lg

Rafi
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben