Kundenfreundliche und kundenfeindliche Hersteller

Anzeige
Mitglied seit
7 Jul 2017
Beiträge
1.864
Gefällt mir
839
#16
Recknagel: einmal hatte ich durch eigene Dusseligkeit irgendein Kleinteil von einem Abzug verbummelt, ein anderes mal - kann mich gar nicht mehr richtig erinnern - hatte bei einem bestellten Abzug irgendwas gefehlt. Ersatz kam auf Anfrage prompt und kostenfrei direkt per Post

Bergara: der Sporn am Hahn ber BA13 abgebrochen (zum Glück nicht im falschen Moment). Den langen Weg über Büma und Grosshändler wollte ich mir sparen jnd hab direkt hingeschrieben. Prompte Antwort und per Express (!!!) kam umgehend Ersatz

Zeiss: selbst die ASV an einem FL beschädigt, beim Büma abgegeben wg Kostenvoranschlag. Kurz drauf wieder da. Alles kostenfrei gemacht, musste nur Porto beim Büma zahlen.

Blaser: schwarze Seitenplatte an BBF verschrammt, Abzug R8 kriecht, BBF Abzug nachjustieren ... alles beim Büma angegeben und ohne Kosten für mich erledigt.

Hart: Jacke mit Verarbeitungsfehler, über Händler von Hart zackig ersetzt

Sonst fällt mir nix gross ein, was ja grundsätzlich auch für Qualität bei unserem ganzen Jagdgerödel spricht. Und mit meinem bevorzugten Büma/Händler hab ich wohl auch Glück, da bin ich noch nicht abgeblitzt bisher.
 
Mitglied seit
13 Feb 2008
Beiträge
1.486
Gefällt mir
45
#17
1x Zeiss Glas, Vergrößerungsverstellung war plötzlich fest. Beim Pförtner abgeben, 2 Stunden später repariert und gereinigt kostenlos abgeholt.
Steiner Fernglas angehauen, Problem so geschildert und eingesendet, eine Woche später kostenlos zurück.
Merkel, wollte gerne ein DJ Leuchtkorn, lag 2Tage nach der E-Mail kostenlos im Briefkasten.
Aber das beste war bis jetzt Dentler. Waffe mit Nomad Schiene und Dentler Montage gekauft. Wollte ich Sonntag Abend montieren und musste feststellen das der Händler nicht wusste das Dentler und Nomad nicht zusammen passen. Habe dann Sonntag Abend bei Dentler angerufen um mir die Service Zeiten vom Anrufbeantworter sagen zu lassen, ging aber keiner dran. 5 Minuten später Rückruf von einer Handynummer, was ich für ein Anliegen hätte, habe es geschildert, Montage wird kostenlos ausgetauscht.
 
Mitglied seit
25 Dez 2017
Beiträge
123
Gefällt mir
61
#19
Kein Hersteller aber trotzdem ein Lob fuer: den Landkreis Celle. Hat doch tatsächlich an seine Kunden der Zielgruppe Jaeger ein Schreiben verschickt: damit wir auch zukünftig die Verlängerung des Jagdscheines im unkomplizierten Briefverkehr vornehmen können, bitten im Rahmen der DGVO um Ihre Zustimmung auf den anliegenden Formular.
 
Mitglied seit
9 Sep 2013
Beiträge
1.530
Gefällt mir
470
#20
Meine Erfahrungen bislang:

Merkel
Positiv: Auf Messe Mitarbeiter angesprochen weil ich eine sehr frühe Helix hatte und die neue Vorderschaftbefestigung wollte, schlug vor Waffe einschicken und sie machen auch eine komplette Durchsicht, wurde so gemacht und kam in weniger als zwei Wochen zurück. Auch Kontakt per E-Mail bislang immer Rückmeldung innerhalb weniger Stunden (an Werktagen), ich hatte diverse technische Fragen die auch gut beantwortet wurden
Negativ: Lieferzeit Wechsellauf "Suppressor" ungefähr viermal so lang wie prognostiziert

Innomount
Befestigungsklötzchen für Innenschiene selbst verhunzt, kostenlos in der Post nach wenigen Tagen

Kahles
Deckel für CBX Batteriefach verschrammelt, kostenlos in der Post nach ca. 14 Tagen

Leica
Absehenbeleuchtung am Magnus i defekt, ca. 10 Tage Reparaturdauer (Service in Portugal)

Petzl
Farbfilter für Taktikka verloren, zweimal angeschrieben, niemals Rückmeldung

Horner Arms
Sportliches AR-15 nach meinen Wünschen gebaut, gut beraten, bei Fragen später ruck zuck Rückmeldung
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
13 Mrz 2012
Beiträge
1.690
Gefällt mir
308
#23
Hawke:
ZF und Rotpunktvisier wegen wanderndem Absehen eingeschickt, kostenlos die nächste Generation ZF und Rotpunktvisier zugesendet bekommen.
S&B
ZF von 1968 (8x50) zur Revision eingeschickt - Kostenvoranschlag 350€ - war mir zu teuer. 6 Monate später erneut eingeschickt, Kostenvoranschlag 245€.
:unsure:was hat sich da von selbst repariert?:unsure:
Aber das Glas ist wie neu und alle Verschleiss und Dichtungsteile wurden ersetzt. Deshalb ein grosser (y) wenn es nach so langer Zeit noch Ersatzteile hat...
 
Mitglied seit
14 Dez 2014
Beiträge
1.812
Gefällt mir
698
#24
Swarovski:
bei dem Z4i löste sich in der Leuchteinheit ein Draht. Leuchteinheit zerlegt, gelötet und nicht mehr zusammen montiert bekommen.
Einzelteile mit Fehlerbeschreibung zu Swaro gesandt. Paar Tage später wieder bei mir. Kostenfrei
S&B:
Zenith zur Nachrüstung einer ASV eingeschickt. Vorher ausgemacht war nur die Höhenverstellung zum festgeschriebenen Preis lt. Angebot. Auf den Vordruck, welchen ich zum ZF legte, schrieb ich handschriftlich, dass ich nun doch auch die seitliche Verstellung möchte. Keine Antwort.
Drei Wochen später war das Glas da. Beide Verstellmöglichkeiten ausgeführt und keine Preisnachbesserung, welche im ersten Angebot enthalten war, erhalten.

Sonst bisher keinen Kontakt zu Herstellern bzgl. Service/Reparaturen.
 
Mitglied seit
3 Nov 2014
Beiträge
372
Gefällt mir
68
#25
Liemke:
Super Service und Beratung am Stand der Pferd und Jagd in Hannover, dabei noch wirklich nette Leute, die da arbeiten. Direkt eine WBK mitgenommen.
Zwei Tage später erster Einsatz und mir reist wegen eigener Dummheit der Trageriemen. Kurze Mail an Liemke und zwei Tage später hatte ich kostenfrei Ersatz in der Post(y)(y)

Leica:
ZF auf egun ersteigert. Gummikappen fehlten und ASV-Turm verstellt (durch mich aus Unwissenheit wohlgemerkt). Zu Leica nach Portugal versendet nach einem netten Telefonat und 2 Wochen später hatte ich ein fast neuwertiges Glas in der Post(y)(y)
 
Mitglied seit
22 Jan 2013
Beiträge
1.040
Gefällt mir
49
#27
Gürtel (100€) von HÄRKILA
Dorn nach zweimaligem Tragen gebrochen, null Reaktion auf Anfragen meinerseits. Kundendienst scheint es dort nicht zu geben.
 
Mitglied seit
19 Feb 2007
Beiträge
1.726
Gefällt mir
221
#28
Swarovski:
bei dem Z4i löste sich in der Leuchteinheit ein Draht. Leuchteinheit zerlegt, gelötet und nicht mehr zusammen montiert bekommen.
Einzelteile mit Fehlerbeschreibung zu Swaro gesandt. Paar Tage später wieder bei mir. Kostenfrei
S&B:
Zenith zur Nachrüstung einer ASV eingeschickt. Vorher ausgemacht war nur die Höhenverstellung zum festgeschriebenen Preis lt. Angebot. Auf den Vordruck, welchen ich zum ZF legte, schrieb ich handschriftlich, dass ich nun doch auch die seitliche Verstellung möchte. Keine Antwort.
Drei Wochen später war das Glas da. Beide Verstellmöglichkeiten ausgeführt und keine Preisnachbesserung, welche im ersten Angebot enthalten war, erhalten.

Sonst bisher keinen Kontakt zu Herstellern bzgl. Service/Reparaturen.

Moin,

seit wann gibt es ASV für ein Zenith SEITE.?
Ich habe zwei Zenith mit ASV HÖHE, eines aus diesem Jahr. Seiten ASV nicht möglich.
Kläre mich bitte mal auf, Bild einstellen wäre auch nicht schlecht.
Danke
 
Mitglied seit
17 Jul 2018
Beiträge
19
Gefällt mir
14
#30
Habe die Ehre,

ich möchte Euch kurz meine Erfahrung mit der Fa. Liemke mitteilen.

Auf der Website verspricht Liemke eine 10-Tage-Servicezeit. Dieses versprechen wurde nicht eingehalten, was ich angesichts des Datums aber auch verstehen kann. Heute nach nunmehr 13 Tagen (also nicht weiter schlimm) erhielt ich den Anruf, dass ich noch vor Weihnachten mein Austauschgerät in Empfang nehmen kann und sich dieses bereits in der Post befindet.

Auch in dem tel. Gespräch mit Herrn M. vom Service bestätigte sich mein Eindruck, dass ich es hier mit einer sehr Kundenorientierten Firma zu tun habe.

Ich würde sofort wieder bei Liemke kaufen.
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben