Lada Niva Frage

Anzeige
Mitglied seit
14 Dez 2000
Beiträge
1.367
Gefällt mir
1.064
Ich bin immer noch tiefenentspannt - u.a. mit einem 90er Defender und dem akuellen Jimny. Das Leben ist ein Risiko und nichts ist so sicher wie der Tod. Ich fahre auch Fahrrad (nicht immer mit Helm und stets ohne ABS), schwimme im See (ohne DLRG-Aufsicht und Schwimmweste), baue Hochsitze (ohne Absturzsicherung), gehe zur Drück-und Erntejagd (ein Thema für sich) und esse beileibe nicht nur gesundes Zeug. Und dann auch noch der Alkohol😁

Wer Spass am Schrauben und Pflegen hat, wird mit seinem Lada glücklich - und glückliche Menschen werden rein statistisch älter als die, die immer auf der Suche nach Haaren in der Suppe sind. Wie gesagt - ich bin noch tiefenentspannt. Leben und Leben lassen ....machmal übertreiben wir etwas hier im Forum mit der deutschen Verbissenheit ...😂😂😂
Ich bin auch tiefenentspannt, mit niedrigem Blutdruck und ähnlichen Gefahrenquellen im Alltag. Trotzdem halte ich meinen Subaru für bequemer, sicherer und angenehmer. Seine Geländeeigenschaten reichen mir allemal.
Zudem kann ich kaum selbst was am Auto schrauben und habe noch weniger Spaß daran. Dadurch würde mir das dann die Freizeit vermiesen.

Wer es kann und mag soll einen Lada fahren und glücklich werden. Ist mir recht. Jemanden ohne die erforderlichen Hinweise dazu animieren ein solches Auto zu kaufen ist aber eine andere Sache.

wipi
 
Mitglied seit
28 Aug 2018
Beiträge
44
Gefällt mir
24
Willst du mich absichtlich missverstehen oder für dumm verkaufen?
Meines Wissens werden die zündzeitpunkte einspritzzeiten Und einspritzenden optimiert. Das natürlich permanent und nicht Modular.
Ich bin allerdings kein kfz Mechaniker und deshalb ist meine laienhafte Beschreibung evtl. Missverständlich.

Falls du klüger bist als ich kannst du mein fehlendes Wissen gerne auffüllen!

danke im Voraus

Benny
Hallo ich habe es selbst auch noch nicht gesehen! Aber am ehesten geht das wahrscheinlich über eine Öldruck gesteuerte Nockenwellen Verstellung. Das machen fast alle Hersteller von Kraftfahrzeugen!
Wie das umgesetzt wird muss ich mich erst schlau machen!
Wmh
 
Mitglied seit
30 Jul 2011
Beiträge
940
Gefällt mir
860
Ein bisschen mer als Nockenwellenverstellung ist das schon. Die Stellung der Kurbelwelle, der Kraftstoff ( Oktan), der Luftmengenmesser arbeitet, die Temperatur von Motor und einkommender Luft wird gemessen und einiges mer. Das ist heute eine ganze Wissenschaft.
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben