Lada stellt Vertrieb in Deutschland ein;

Anzeige
Mitglied seit
1 Dez 2015
Beiträge
365
Gefällt mir
414
Meiner braucht zwischen 9l im Hochsommer und 12l im Winter wenn Schnee liegt...ich fahre das ganze jahr grobe große Winterreifen....keine Ahnung welche Größe, er steht gerade in der Werkstatt zum Schweißen....
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
7 Aug 2016
Beiträge
220
Gefällt mir
170
.... mein SUV braucht so 17-18l/100km von dem guten LPG.
Das ist o.k. für einen Reihen-6er mit 4-Liter.
Ein Niva ist nicht mehr - ich bin 3 Stück gefahren ... lang, lang ist es her.
Das war schon eine nette, kleine Kiste - vielleicht etwas zickig und unzuverlässig.
Nicht wirklich - aber immer wenn es darauf angekommen ist.
Seit 2002 fahre ich Jeep Cherokee XJ, erst einen 2.5TD, seit 2007 einen 4.0HO.
Solange der Jeep Wasser & Öl bekommt und den notwendigen Sprit - dann auch mal 30'km/Jahr.

Ich wollte Euch nicht ärgern, nur mal einen Wink geben, falls Ihr OffRoader sucht.
Denn Niva & Jimmy scheinen absehbar nicht mehr zur Verfügung zu stehen.
Gruß, Bodo
 
Mitglied seit
17 Jun 2013
Beiträge
952
Gefällt mir
1.341
in Österreich wurde sogar der Jimny eingestellt, :cry: :sad: keine Ahnung ob es auch DE betrifft.
Jetzt bleibt als Revierschlampe wirklich nur mehr der Duster über den ich besitze und auch sehr zufrieden bin. Habe mir den Taiga und den Jimny auch genauer angesehen, hätten mir beide getaugt, sind vom Flair her schon eine andere Liga wie der Duster. Wenns zukünftig den Duster auch noch weicher spülen, dann gibt es unter 50k gar nichts mehr (Pick-Up ist keine Alternative in meinem Revier, sind zu behäbig für die schmalen und engen Waldwege).
wmh Sepp
https://www.autoscout24.de/auto/fiat/fiat-panda/fiat-panda-4x4/

Der Fiat Panda 4x4 kann eine Alternative sein. Genauso wie der alte Berlingo. Beides gibt es auch ab und an auch gebraucht. Einige Forst-Studenten fahren den als Import der Italienischen Post als 2-Sitzer.

Früher fuhr ich im Revier einen Seat Marbella der hatte zwar nur Front Antrieb, aber durch das geringe Gewicht, gute Bodenfreiheit, Blattfedern hinten und die schmalen Reifen kam man im Revier auch überall hin und er kostete immer nur einen schmalen Taler. Ohne Rückbank passte eine komplette Euro-Palette rein.
 
Mitglied seit
19 Mai 2011
Beiträge
3.928
Gefällt mir
317
Ich frage nochmal, hat wer einen Tipp in einer anderen Apotheke einzukaufen die preiswerter ist, als das was mir genannt wurde?
 
Mitglied seit
13 Sep 2016
Beiträge
1.503
Gefällt mir
1.237
Was sind deine Vorstellungen!? 8000 Euro.!? Vergiss es... selbst Die typischen Selbstimporter, die vor Jahren mal 9000 Euro Angebote gemacht haben rufen jetzt für den neuen 15k auf.

Seeh Automobile


Aber Importiere ihn doch einfach selbst.

Aber gemessen an der Ausstattung, sind die 15k wohl auch gerechtfertigt. Ich selbst hab 11kEuro vor 5 Jahren bezahlt, da fehlt dann aber ne ganze Menge der Schmankerl.
 
Mitglied seit
19 Mai 2011
Beiträge
3.928
Gefällt mir
317
Was sind deine Vorstellungen!? 8000 Euro.!? Vergiss es... selbst Die typischen Selbstimporter, die vor Jahren mal 9000 Euro Angebote gemacht haben rufen jetzt für den neuen 15k auf.

Seeh Automobile


Aber Importiere ihn doch einfach selbst.

Aber gemessen an der Ausstattung, sind die 15k wohl auch gerechtfertigt. Ich selbst hab 11kEuro vor 5 Jahren bezahlt, da fehlt dann aber ne ganze Menge der Schmankerl.
Es ging um die übliche Besserwisserei die dann auf Nachfrage unbeantwortet blieb.

Ich habe mir die Mühe gemacht alle mir bekannten Importeure anzuschreiben.

Ich habe keinen gefunden, der einen neuen Lada 4x4 Facelift Classic unter 15.500 anbietet.
Von daher, alles gut
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
24 Aug 2016
Beiträge
2.650
Gefällt mir
1.275
ne, falsche Bedingung…… einfach den Schlüssel links rum, Motor aus...… dann wieder nach rechts drehen Zündung an und stehen lassen, so springt die Wegfahrsperre nicht an.
Ich stand auch schon wie Doofie auf dem Rewe-Parkplatz mit dem neuen Leihniva. Wurde natürlich vom Pächter bösartig verarscht, bis es ihm dann selbst passiert ist...und wenn man dann was sagt, uiuiui!
 
Mitglied seit
13 Sep 2016
Beiträge
1.503
Gefällt mir
1.237
Wer macht auch die Heckheizung an.... ;) ich lasse gerne mal das Licht brennen. Hin und wieder klingelt einer der netten Nachbarn. Manchmal aber auch nicht. Einmal stand ich im Wald. klick klick..

Jedes mal denke ich dann mir einen Summer einzubauen, vergesse es dann aber regelmäßig wieder.
 
Mitglied seit
17 Jun 2013
Beiträge
952
Gefällt mir
1.341
Mitglied seit
31 Dez 2017
Beiträge
753
Gefällt mir
673
Ich frage nochmal, hat wer einen Tipp in einer anderen Apotheke einzukaufen die preiswerter ist, als das was mir genannt wurde?
Neupreise bin ich nicht auf dem aktuellsten Stand. Die anderen vorhin geannten Preise sind mir da eher ins Auge gestochen.
Radschalen kosten 4 vl. 50-70 Euro plus ne halbe Stunde Montage.
Ich sag mal viel, 5-10L seilfett 50-100 Euro, vl. 2-4 Stunden zum konservieren je nach Aufwand. Alles zusammen weit unter 500€.
 
Mitglied seit
31 Dez 2017
Beiträge
753
Gefällt mir
673
Zu 15 Tausend für nen Lada, ganz klar, neum Danke. Total übertrieben, sind die so teuer geworden? Das sind sie definitiv nicht mehr wert.
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben