Landig LU 7000 lange/kurze Lagerzeit

Anzeige
Mitglied seit
21 Jan 2011
Beiträge
5.398
Gefällt mir
2.272
#1
Servus zusammen,
habe letztes Jahr im Betreff genanntes Gerät gebraucht erworben, leider ohne Bedienungsanleitung. In letzter Zeit wird das Gerät gerne öfters als Getränkekühlschrank benutzt und ich würde gern auf lange Lagerzeit umstellen.
Bei Landig habe ich zwar eine Bedienungsanleitung gefunden, aber leider scheine ich ein älteres Gerät zu haben OHNE separate Taste für den Ventilator.
Oberhalb der On/Off und der Alarmtaste steht zwar "lange/kurze Lagerdauer"
Aber weder einzelnes noch gleichzeitiges drücken beider Tasten lässt den Ventilator verstummen....
Bei längerem drücken beider Tasten erscheint eine Abkürzung in der Anzeige, da aber die Anzeige auch nen leichten Schuss hat und wie gesagt die Bedienungsanleitung fehlt, kann ich mit die Abkürzung natürlich nichts anfangen....
Bevor ich bei Landig anrufe, wollte ich erstmal hier im Forum fragen ob vielleicht jemand einen Tipp für mich hat.
Danke im Voraus
 
Mitglied seit
13 Sep 2016
Beiträge
1.606
Gefällt mir
1.318
#3
Dir beiden Tasten oben rechts gemeinsam kurz gedrückt halten, dann geht der Lüfter ein oder aus!

wenn Du das alte Modell hast.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
21 Jan 2011
Beiträge
5.398
Gefällt mir
2.272
#5
Dir beiden Tasten oben rechts gemeinsam kurz gedrückt halten, dann geht der Lüfter ein oder aus!

wenn Du das alte Modell hast.
Danke.
Hatte ich ja schon versucht und es hat leider nicht geklappt.
Habe gerade nochmal geschaut, den Schrank ausgeschaltet und vom Strom getrennt. Ging immer noch nicht.
Dann die zuvor eingestellte Temperatur etwas erhöht und auf einmal hat es funktioniert.....
Irgendwie komisch, werde wohl mal den Kundendienst beanspruchen.
 
Mitglied seit
11 Apr 2015
Beiträge
311
Gefällt mir
108
#6
Das "kurze/lange Lagerdauer" bezieht sich nur auf Wild bzw. auf offene Ware, sprich Fleisch, Gemüse, Obst.
Getränken ist das vollkommen egal, vollkommen unerheblich, lass den Ventilator laufen.
 
Mitglied seit
21 Jan 2011
Beiträge
5.398
Gefällt mir
2.272
#7
Das "kurze/lange Lagerdauer" bezieht sich nur auf Wild bzw. auf offene Ware, sprich Fleisch, Gemüse, Obst.
Getränken ist das vollkommen egal, vollkommen unerheblich, lass den Ventilator laufen.
Ob es den Getränken was ausmacht oder nicht ist ja erstmal egal. Ich würde einfach gern die Funktion nutzen und irgendwie scheint das halt nicht so zu funktionieren.
 
Mitglied seit
13 Sep 2016
Beiträge
1.606
Gefällt mir
1.318
#8
Bei unserem neuen Landig dauert das ein bisschen, bis der Lüfter anspringt... beim alten geht es sofort.
 
Mitglied seit
2 Sep 2014
Beiträge
16
Gefällt mir
8
#10
damit der Lüfter aus geht muss vorher die eingestellte Temperatur erreicht sein (Kompressor aus). Man kann also nur umschalten zwischen "Lüfter immer an" und "Lüfter und Kompressor an bzw. aus". So jedenfalls bei meinem 9000er.
 
Mitglied seit
3 Jun 2001
Beiträge
331
Gefällt mir
53
#11
Display kostet 75 € beim 9000er ;) bei meinem musst du die Tasten nacheinander drücken, nicht gleichzeitig - hast du doch schon gesehen;);)
 
Mitglied seit
21 Jan 2011
Beiträge
5.398
Gefällt mir
2.272
#12
damit der Lüfter aus geht muss vorher die eingestellte Temperatur erreicht sein (Kompressor aus). Man kann also nur umschalten zwischen "Lüfter immer an" und "Lüfter und Kompressor an bzw. aus". So jedenfalls bei meinem 9000er.
Das mit erreichen der Temperatur kam mir gestern dann auch in den Sinn als ich durch verstellen der Temperatur den Lüfter ausgestellt bekommen habe.
Aber verstehe ich dich weiterhin richtig, dass der Lüfter auch bei lang eingestellter Lagerzeit anspringt sobald der Kompressor startet?
 
Mitglied seit
21 Jan 2011
Beiträge
5.398
Gefällt mir
2.272
#13
Display kostet 75 € beim 9000er ;) bei meinem musst du die Tasten nacheinander drücken, nicht gleichzeitig - hast du doch schon gesehen;);)
Deinen Kühlschrank hab ich wohl gesehen, aber nicht wie du ihn bedient hast und falls doch, hat es mich damals wohl nicht so interessiert :p
 
Mitglied seit
2 Sep 2014
Beiträge
16
Gefällt mir
8
#14
Das mit erreichen der Temperatur kam mir gestern dann auch in den Sinn als ich durch verstellen der Temperatur den Lüfter ausgestellt bekommen habe.
Aber verstehe ich dich weiterhin richtig, dass der Lüfter auch bei lang eingestellter Lagerzeit anspringt sobald der Kompressor startet?
Genau, so ist es.
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben