Lange DÜNNE Hose

Anzeige
Registriert
16 Mrz 2016
Beiträge
412
Bin auf der Suche nach einer LANGEN und DÜNNEN Hose. Es darf gerne auch eine "Safari Hose" in kakhi Farbe sein. Wichtig wäre allerdings dass die Hose möglichst robust ist. Die Funktion zipp off für Hosenbeine ist kein Muss und auch nur interessant wenn der Reißverschluss ausreichend robust ist. Vielleicht hat ja jemand einen Tipp.
 

GMV

Registriert
10 Mai 2015
Beiträge
1.092
Die Barents ist ok, aber die (Verarbeitungs)Qualität der FJ-Sachen hat die letzten Jahrzehnte etwas gelitten. Der Stoff an sich ist aber sehr gut. Habe trotzdem einige im Schrank. Würde mir aber auch mal die Hose M75 vom österreichischem Bundesheer ansehen - die ist dünner und fühlt sich vom Stoff "feiner" an, als das deutsche Pendant. Ab und zu findet man sie sogar noch "neu" auf Ebay oder einschlägigen Geschäften. Ist mit Preisen von 8 - 20 Euro ein sehr ordentlicher Kauf - gerade als "Arbeitshose".

Edith meint noch: Wenn Du sandfarbiges Khaki als Farbe meinst, ist die Ösihose leider nichts, die geht eher ins olive.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
7 Mai 2014
Beiträge
4.436
Dünn und robust wiederspricht sich.
Mir ist die Barents bei hohen Temperaturen zu warm. Dann trage ich eine dünne Zip Hose von Schöffel. Sie hält schon lange, aber robust ist sie nicht.
 
Registriert
21 Jan 2002
Beiträge
67.666
Die neuen Fr Hosen erstmal waschen, damit die Grundimprägnierung raus geht. Dann taugen die auch bei Hitze, möglichst ein Modell mit weniger Taschen und ohne Verstärkungen, also ohne doppelte Stofflagen.
 
Registriert
21 Nov 2005
Beiträge
1.873
Habe so eine von FR, bei der man seitlich am Oberschenkel Reissverschlüsse zur Belüftung öffnen kann (?Keb?). Die ist super.
 
Registriert
31 Mai 2015
Beiträge
1.719
Die Keb hat die Reißverschlüsse auf jeden Fall. Am Unterschenkel aber auch. Die ist auch meine Lieblingshose.
 
Registriert
1 Okt 2013
Beiträge
612
Bei sommerlichen Revier Arbeiten wo keine kurze Hose möglich ist trage ich gerne zum arbeiten diese hier:


Dünnes Material
sehr luftig
Extrem langer Lüftungs Reisverschluss

Soeben lesen ich gerade "Material: 65 % Polyester "
Das widerspricht sich eigentlich, trotzdem kann ich nur sagen das ich mit der Hose sehr zufrieden bin.
 
Registriert
6 Nov 2013
Beiträge
13.710
Soeben lesen ich gerade "Material: 65 % Polyester "
Ist bei der FR ebenso, bei Hitze merkt man das auch, fühlt sich an wie ein Plastiksack. Eine dünne Baumwollhose ist angenehmer zu tragen, hält aber weniger aus.

Dünn und robust wiederspricht sich.
Gibt auch dick und nicht robust - meine letzte 501 ist quasi im Schrank kaputt gegangen.


Hat jemand eine Hanfhose im Gebrauch? Ich wollte mir schon im letzten Jahr eine zulegen, aber C-bedingt nicht in den Laden gekommen und jetzt ist der Shop dicht. :(


CdB
 
Registriert
30 Jan 2006
Beiträge
4.867
Kommt halt drauf an, was man unter "robust" versteht? Gute Haltbarkeit oder guter Schutz gegen äußere Einwirkungen. Letzteres hängt zwangsläufig von einer gewissen Materialstärke ab. ersteres nicht zwangsläufig. Ich hab gern Trekking-Hosen von MaierSports an. Da halten auch einige Jeans nicht so lang.... Brombeeren werde natürlich nicht abgehalten. Aber mit Brennessel hab ich eigentlich keine Probleme...
 
Registriert
10 Apr 2016
Beiträge
3.297
Teuer aber gut, Sitka Back Forty Hose.
  • Dreifach genähte Hauptnähte für maximale Haltbarkeit
  • Abriebfeste Messerscheide
  • Farbe: Coyote
  • Material: 45 % Baumwolle, 37 % Lycra T400, 16 % Cordura
Alternativ BW oder BH Militärhosen für 20% des Preises
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
54
Zurzeit aktive Gäste
209
Besucher gesamt
263
Oben