Lichtstarkes Zielfernrohr für Walther KKJ

Mitglied seit
15 Okt 2010
Beiträge
614
Gefällt mir
58
#1
Hallo Foristi,

ich habe ein Walther kkj in 22 lfB. Ich möchte es zur Kaninchenjagd nutzen. Im letzten Jahr waren die Kaninchen aber sehr dämmerungsaktiv. Tagüber kaum zu finden. Viele Leute führen dort Ihre Hunde Gassi, was die Karnickel verschreckt und eine Jagd erschwert.

Auf dem KK ist eine 11mm Schiene und zur Zeit eine Rindmontage mit 1 Zoll Durchmesser. Darin befindet sich ein variables Tasco Japanglas. Sobald es dämmert sieht man damit nichts mehr.
Ich würde gerne eine andere Optik montieren, die eine Jagd bis in die tiefe Dämmerung hinein gelaubt.

Nun kann ich entweder die Montage behalten und habe eine eingeschränkte Auswahl an zölligen Zielfernrohren oder ich müsste die Montage mit wechseln...
Budget ? Lieber einmal und ordentlich und danach ist Ruhe. Aber > 1000 € soll es nicht werden. Gebraucht wäre OK. Leuchtpunkt habe ich an allen anderen Gläsern würde aber notfalls darauf verzichten.

Was würdet Ihr vorschlagen ?

WMH
FB
 
Mitglied seit
12 Mai 2002
Beiträge
4.884
Gefällt mir
437
#2
Genau für den geschilderten Einsatz habe ich mir ein 8x56 Kettner (Doctor Optik) auf meine KKJ montiert.
 
Mitglied seit
10 Nov 2008
Beiträge
5.297
Gefällt mir
508
#3
6x42 Zeiss mit Abs. 4 oder ggf Abs 1 ohne Schiene und mit seitlichem Support.

Mußt eine Weile suchen A4 und ohne Schiene sind die Gläser recht selten.
Klapper mal die Büchsner ab oder frag ältere Mitjäger die Gläser wurden oft von den Kombinierten verbannt und gegen Variable ersetzt.



Warum ?

-Die alten 6x42 Zeiss waren super
-6 fach reicht auf 50 Metern aus um einen Kaninkopf reinzubekommen
-Die AP liegt bei 7 mm also Nachttauglich
-mit A4 ist es besser möglich kleine Ziele zu erfassen.

Zur Not auch Swaro, Kahles oder S+B 6x42 mit seitl. Support.
 
Mitglied seit
31 Jan 2012
Beiträge
87
Gefällt mir
7
#4
6x42 Zeiss mit Abs. 4 oder ggf Abs 1 ohne Schiene und mit seitlichem Support.
Oder Montage ändern. Ich stand vor dem selben Problem/ Fragestellung. Ich wollte mir zuerst ein Zeiss Conquest aus US bestellen. Hier: http://www.dnrsports.com/optics/zei...1-inch-with-reticle-20-rimfire-hunting-turret
Habe dann aber von einem Büchsner ein Zeiss Diatal ZM 6*42 mit Abs4 und Innenscheine incl EAW Montage auf 11mm Prisma zu einem super Kurs bekommen.

Bin also komplett bei Rhoenjaeger wobei ich auch einfach die Montage ändern würde wenn das Angebot gut ist.

WMH
 
Mitglied seit
10 Nov 2008
Beiträge
5.297
Gefällt mir
508
#5
Ok Dann hätte ich gerne mal Infos zur Montage, habe da nämlich schon lange gesucht und nichts bezahlbares gutes gefunden.

Zur Not auch den Kontakt zum Büchsner / per PN.

Danke
 
Mitglied seit
15 Okt 2010
Beiträge
614
Gefällt mir
58
#6
Hallo Rhoenjaeger,

was meinst Du mit "mit seitlichem Support" ? Bezog sich das auf das Absehen oder auf die Montage ?

Grüße & WMH
FB
 
Mitglied seit
16 Dez 2012
Beiträge
5.215
Gefällt mir
509
#7
Hallo Foristi,

ich habe ein Walther kkj in 22 lfB. Ich möchte es zur Kaninchenjagd nutzen. Im letzten Jahr waren die Kaninchen aber sehr dämmerungsaktiv. Tagüber kaum zu finden. Viele Leute führen dort Ihre Hunde Gassi, was die Karnickel verschreckt und eine Jagd erschwert.

Auf dem KK ist eine 11mm Schiene und zur Zeit eine Rindmontage mit 1 Zoll Durchmesser. Darin befindet sich ein variables Tasco Japanglas. Sobald es dämmert sieht man damit nichts mehr.
Ich würde gerne eine andere Optik montieren, die eine Jagd bis in die tiefe Dämmerung hinein gelaubt.

Nun kann ich entweder die Montage behalten und habe eine eingeschränkte Auswahl an zölligen Zielfernrohren oder ich müsste die Montage mit wechseln...
Budget ? Lieber einmal und ordentlich und danach ist Ruhe. Aber > 1000 € soll es nicht werden. Gebraucht wäre OK. Leuchtpunkt habe ich an allen anderen Gläsern würde aber notfalls darauf verzichten.

Was würdet Ihr vorschlagen ?

WMH
FB
Ich hatte dieses ZF (Hawke 4-12x50, Panorama, Absehen 4 mit LP) auf einer Bockbüchsflinte um sie besser verkaufen zu können.
Von der Optik war ich bei Tag und in der Dämmerung begeistert.

http://anderssehen.eu/shop/article_...Nfpt9w0v46V8AR&shop_param=cid=152&aid=HK5159&

TH
 
Mitglied seit
10 Nov 2008
Beiträge
5.297
Gefällt mir
508
#8
Ok Falsch ausgedrückt.

Richtig ist folgendes:
Das Absehen des ZF sollte sowohl über eine Höhen wie eine Seitenverstellung verfügen.

Wenn nicht müßte die Montage am "hinteren Fuß" seitlichen Support besitzen.

So passt es.
 
Mitglied seit
12 Feb 2011
Beiträge
1.162
Gefällt mir
526
#10
Auf meiner einfachen "immer dabei Revierbüchse" habe ich ein Redfield Revolution REVENGE 3-9X52 montiert. Liegt im Netz so um die 250,- Tacken. Bis in die Dämmerung hinein durchaus ausreichend, z.B. so wie gestern im Buchenaltholz bis ca. 22.00h. Als Montage würde ich in diesem Fall wahrscheinlich einfach eine Festmontage nehmen. Ansonsten wenns denn eine Abnehmbare sein soll, eine Virtus Schnellmontage für's 11mm Prisma.

http://www.helmuthofmann.de/pdf/R_German_2012_100dpi.pdf
http://www.egun.de/market/item.php?id=4930417
 
Mitglied seit
31 Jan 2012
Beiträge
87
Gefällt mir
7
#11
Ok Dann hätte ich gerne mal Infos zur Montage, habe da nämlich schon lange gesucht und nichts bezahlbares gutes gefunden.

Zur Not auch den Kontakt zum Büchsner / per PN.

Danke
http://www.eaw.de/assets/files/11_SM_Schiene.pdf

http://www.zargon.de/ZFAufschubmontagen.html

Hab nur mal gegoogelt. Habe die oben links auf der Abbildung in dem oberen Katalog. Funktioniert und Preislich interessant ist wohl so eine Sache in meinem Komplettpaket war das OK.
Wenn ich mir hier unten den Preis anschaue:

http://triebel-shop.com/product_info.php?manufacturers_id=306&products_id=20739

Dafür würde ich sie wohl nicht holen. Wenn du den Kontakt brauchst PN.

Gruß
 
Mitglied seit
20 Mrz 2007
Beiträge
6.982
Gefällt mir
4.099
#12
Bei den geringen Schussentfernungen auf Kanin würde ich auf einen Parallaxenausgleich nicht verzichten, z.B. das Hawke Panorama EV 4-12 IR AO.
[h=2][/h]
 
Mitglied seit
15 Okt 2010
Beiträge
614
Gefällt mir
58
#15
Was ist von einem meopta meostar 7x56 rd zu halten ? Das hätte ein zölliges mittelrohr...
 
Oben