Liemke KEILER-13 PRO oder Pulsar Axion XM 30 Key oder ???

Anzeige
Mitglied seit
14 Jun 2008
Beiträge
676
Gefällt mir
31
#1
Hallo zusammen,
bin am Überlegen mir eine Wärmebildkamera zu kaufen aber nur welche?
Da ich sie nur max. 5 pro Jahr für die Schwarzwildjagd benötige (bei mir im Revier gibt es kein Schwarzwild) und sonst eher zu Beobachtungszwecke verwende möchte ich auch nicht zuviel Geld dafür ausgeben.
Darum meine Frage welche der beiden würdet Ihr vorziehen oder was gibt es sonst für Alternativen in dieser Preisklasse. Danke für Euren Rat und Eure Erfahrtungen
Laurenzi
 
Mitglied seit
20 Jun 2019
Beiträge
69
Gefällt mir
78
#2
Ich habe seit ca 6 Monaten die Keiler 13 und bin soweit zufrieden. Das Gerät gibt es unter anderem Namen von anderen Herstellern, ist ein Import aus China nehme ich an. Die Haltbarkeit muss sich noch zeigen.
Zu Pulsar, ich hatte davor mal eine Quantum Lite in der Hand, wäre meine Präferenz gewesen. Wurde aber dann kurtfristig abgekündigt. Großer Vorteil bei Pulsar sind die austauschbaren Akkus, festverbaute Akkus gehen irgendwann kaputt und dann ist die ganze WBK unbrauchbar.
 
Mitglied seit
2 Aug 2017
Beiträge
1.238
Gefällt mir
2.241
#4
Keiler 13 Pro taugt.
Habe sie im Einsatz & bin zufrieden.

Die teuren Pulsar können alles eine Ecke besser, kosten aber auch das Dreifache 😉

Für Waldjagd reichts locker & bis +/- 300m siehste aufm Feld gut das was anwechselt.
 
Mitglied seit
16 Apr 2008
Beiträge
2.015
Gefällt mir
1.815
#5
Hallo zusammen,
bin am Überlegen mir eine Wärmebildkamera zu kaufen aber nur welche?
Da ich sie nur max. 5 pro Jahr für die Schwarzwildjagd benötige (bei mir im Revier gibt es kein Schwarzwild) und sonst eher zu Beobachtungszwecke verwende möchte ich auch nicht zuviel Geld dafür ausgeben.
Darum meine Frage welche der beiden würdet Ihr vorziehen oder was gibt es sonst für Alternativen in dieser Preisklasse. Danke für Euren Rat und Eure Erfahrtungen
Laurenzi
Die Pulösar Axion Key kann ich empfehlen. Zur Keiler 13 Kann ich nix sagen.
 
Mitglied seit
24 Dez 2012
Beiträge
190
Gefällt mir
22
#6
Habe die 13 pro und bin sehr zufrieden. Verwende sie an der Kirrung zum genauen Ansprechen und beim Ansitz im Feld um mich vorzubereiten bevor ich Wild mit dem Fernglas im Anblick habe.
Vorsicht😉: du wirst überrascht sein, was sich alles außer dir auf der Fläche tummelt. Wenn du früher abgebaumt hast im Glauben kein Anblick gehabt zu haben, so wirst du mit der WBK manchmal in die Kanzelbrüstung beißen wollen, weil Wild da ist, aber zu weit entfernr😃
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben