Liste der Haben-wollen-Jagdwagen

Anzeige
Mitglied seit
6 Feb 2018
Beiträge
222
Gefällt mir
186
Fahre seit Jahren Jeeps. Zuerst XJ mit 4,0 l, dann ZJ mit 5,2 und jetzt einen 2008er Grand Cherokee mit 5,7l-Maschine.
Da jeweils eine Gasanlage eingebaut war bzw. ist, halten sich die Schmerzen beim Tanken sehr in Grenzen. Habe alle als daily driver bei knapp 40000 om im Jahr genutzt.
Für diejenigen, die die großen Motoren mögen, ist der LPG-Umbau eine sinnvolle Alternative.
Alle Anlagen (KME, jetzt Prins) funktionier(t)en
einwandfrei und wartungsarm. Den ZJ habe ich mit 403000 km abgegeben, läuft immer noch problemlos.
 
Mitglied seit
13 Dez 2010
Beiträge
1.617
Gefällt mir
1.815
Ach nööööööö... son umgelabelter Nissan? Der kann mir gestohlen bleiben. Da nehme ich lieber das Original und hab ein Jahr Pacht im Sack.

Wer den Stern braucht, sollte lieber was von Pfizer kaufen. Ist billiger.
 
Mitglied seit
20 Sep 2018
Beiträge
263
Gefällt mir
155
Mein Traumwagen wäre ein schlichter Toyota Landcruiser, unkaputtbar auch auf normalen Straßen noch genügend Komfort, aber weiß nicht ob ich es schaffen würde mit einem 80k - 100k Wagen in den schmalen Waldwegen versauen lassen :oops:

Landrover Defender ist kultig, aber kenne ein paar die einen haben zuverlässig ist der nicht, trotz den riesigen Außenmasse kaum Platz, ab 1,80m wird es vorne eng.

Beste Jagdauto in meiner Gegend ist eindeutig der Jimny und eventuell der Taiga weil alles andere zu lang und breit wäre für die engen verwinkelten Waldwege, bei mir sind kaum breite Forststraßen wie im Gebirge.

Weil es um Traumwagen geht, es gab da einen ziemlichen harten Film wo es um einen Jäger ging der in den USA auf die seltenste Trophäe (so ein Bergwidder) die ihm noch fehlt Jagd und dabei den besten freund vom Führer erschossen hat. Auto war ein G-Mercedes mit 3 Achsen mit vollem Luxus und superspruch, weiß nur nicht mehr wie der Film hieß, wäre dankbar wenn es jemand zufällig weiß.

lg Sepp

PS: dachte der Mercedes Pickup ist näher mit dem Renault baugleich als mit dem Nissan, Quasi ein Renault mit Mercedesstern.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
8 Okt 2016
Beiträge
2.993
Gefällt mir
920
Das "Fahrgestell, der Rahmen" ist von Nissan. Motoren je nach Ausführung von Mercedes. Getriebe, Elektrik, Interieur sowiso.
Da sind Welten zum Nissan.
Preislich nehmen die sich soo viel auch nicht.
Bist du den Benz mal gefahren, kannst fen Nissan nur noch müde anlächeln ;)
 
Mitglied seit
13 Dez 2010
Beiträge
1.617
Gefällt mir
1.815
Is klar. Kommt man besser mit an. Jeder wie er meint. Rezepte bei mir erhältlich. Auch für Cayennefahrer und Tweet-Anzieher im Range rover.
 
Mitglied seit
21 Jun 2014
Beiträge
2.908
Gefällt mir
885
Wa
Das "Fahrgestell, der Rahmen" ist von Nissan. Motoren je nach Ausführung von Mercedes. Getriebe, Elektrik, Interieur sowiso.
Da sind Welten zum Nissan.
Preislich nehmen die sich soo viel auch nicht.
Bist du den Benz mal gefahren, kannst fen Nissan nur noch müde anlächeln ;)
War da nicht mal was mit Nissan und Rahmen...:LOL:
Ob da alles von Mercedes kommt wo der Stern drauf ist...?
Mercedes selbst hat es bei Nutzfahrzeugen auch (zeitweise?) auf Ladaniveau geschafft...
Ich mag Benz!
 
Mitglied seit
13 Dez 2010
Beiträge
1.617
Gefällt mir
1.815
Zitat: "Wo Prestige eine maßgebliche Größe ist, um Kaufentscheidungen zu treffen, wird man wohl zum Mercedes greifen".

Sildenafil Ratiopharm 100mg 48st., aktueller Preis 99,90Euro. Die Original Viagra sind erheblich teurer. Für diejenigen, die für Markennamen mehr zu bezahlen bereit sind. :ROFLMAO:
 
Mitglied seit
8 Okt 2016
Beiträge
2.993
Gefällt mir
920
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben