Literatur zur Pirschjagd

Anzeige
Mitglied seit
16 Okt 2017
Beiträge
20
Gefällt mir
0
#1
Hallo miteinander.

Hab über die Suchfunktion nix finden können und hau die Frage einfach raus:
Gibt's Buchtechnisch so was wie ein Standardwerk zur Praxis der Pirschjagd oder ähnliches, dass empfehlendswert ist.

Danke im Voraus
WMH
 
Mitglied seit
16 Jan 2003
Beiträge
26.564
Gefällt mir
165
#2
Nix finden zu können, war zu erwarten.
Interessant ist dazu viel mehr, dass ein User anfragt, der sich bislang nicht groß zu jagdlichen Themen geäußert hat. Es aber zu erwarten, dass sich doch genügend hilfreiche User finden werden, um der Anfrage zu entsprechen.
Erfolgreiche Pirsch durch die Fluren, Wälder und das Internet
wünscht mit Waidheil
S.H.
 

Anhänge

Mitglied seit
5 Aug 2013
Beiträge
1.932
Gefällt mir
125
#3
Hallo Floki,

ein spezielles Buch wüßte ich jetzt nicht, der Raesfeld widmet sich aber in "Das Deutsche Waidwerk" und "Rehwild" in einem kurzen Kapitel dem Thema Pirschen.

Grüße
Sirius
 
Mitglied seit
11 Jun 2009
Beiträge
1.670
Gefällt mir
121
#4
Ein spezielles Werk ist mir auch nicht bekannt.

Man findet effektiv auf dem Internet , außer ein paar Bücher zur Selbstdarstellung , kaum etwas.

Die Pirsch ist ja aber keine besondere Jagdart sondern die die Weltweit am häufigsten betrieben wird. In unseren Gebieten ist sie eher seltener geworden zu Gunsten der Ansitz und Drückjagd.
 
Mitglied seit
16 Jan 2003
Beiträge
26.564
Gefällt mir
165
#6
#4:
Ein spezielles Werk ist mir auch nicht bekannt.
Man findet effektiv auf dem Internet , außer ein paar Bücher zur Selbstdarstellung , kaum etwas.


In Sachen "Selbstdarstellung" gab es mal das Werk "Pirsch und Ansitz - Im Reviersystem jagen".
 
Mitglied seit
15 Feb 2011
Beiträge
601
Gefällt mir
17
#7
Die Pirsch ist mir die liebste Jagd, z.B. Sauen auf abgeernteten Maisfeldern. Ich habe es bei einem erfahrenen Jäger abgucken dürfen und habe dann meinen Stil entwickelt. Lesen bringt da m.E. nicht so viel.
 
Mitglied seit
16 Jan 2003
Beiträge
26.564
Gefällt mir
165
#8
Sicher eine interessante Jagdart, aber innerhalb eines Jagdjahres ein doch eher kurzer Abschnitt.
Vielerorts ist der Mais so kurz, dass sich in den Schlägen pirschen lässt. Ohne Kolben ist der Mais für SW auch nicht sooo anziehend.
 
Mitglied seit
16 Okt 2017
Beiträge
20
Gefällt mir
0
#10
Vielen Dank für die Tips bis hier her..., werd mir die Sachen mal anschauen.

LG und WMH
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben