Lohnt sich die Investition von 2700 Euro für eine Blaser R8 Professional Success???

Registriert
5 Apr 2019
Beiträge
1.862
Ein Mehrpreis von 20% in 6 Jahren.
das ich nicht lache.
ohne dir zu nahe zu treten zu wollen:
Bist sicherlich Mieter im Plattenbau der noch nichts selber gebaut hat oder Kontakte zu Handwerkern hat.
frag mal nach Anzahl der Preiserhöhungen von Metall und Holz allein in diesem Jahr. 🤣
Habe auch gehört, die Löhne sind auch gestiegen ;)
 

ElCaracho

Anzeige/Gewerblicher Anbieter
Registriert
12 Feb 2014
Beiträge
1.269
Was ihr euch manchmal zoffen müsst Oo.

Spaß kost' Geld, war schon bei den Römern so. Welchen Spaß für wieviel Geld kann ja jeder für sich entscheiden, aber "lohnen" tut sichs nie.

Aber was macht man nicht alles für den eigenen (Seelen-)Jagdfrieden. :)
 
Registriert
10 Apr 2006
Beiträge
3.593
Ein Mehrpreis von 20% in 6 Jahren.
das ich nicht lache.
ohne dir zu nahe zu treten zu wollen:
Bist sicherlich Mieter im Plattenbau der noch nichts selber gebaut hat oder Kontakte zu Handwerkern hat.
frag mal nach Anzahl der Preiserhöhungen von Metall und Holz allein in diesem Jahr. 🤣
Da steht bloss, dass die R8 nach Listenpreis 20% teurer ist als noch vor 6 Jahren. Nicht mehr und nicht weniger.

Zum zweiten Abschnitt:
Menschenkenner bist kein wirklich guter... oder nur vorschnell im Urteilen anhand weniger Infos? 😉
 
Registriert
24 Jun 2017
Beiträge
2.932
Für meine R8 Standard incl. Montage und Z6i habe ich 4.600 Euro gelegt. Ist 12 Jahre alt und schießt immer noch. Beim Verkauf wär's 'ne Nullnummer.

Um wieviel Prozent ist SUPER / DIESEL / HEIZOEL in den letzten 6 Wochen eigentlich gestiegen ?
 
Registriert
8 Nov 2016
Beiträge
2.337
Super und Heizöl kommen aber nicht aus Isny oder Fürth. Preissteigerungen sind gefälligst lokal zu unterscheiden.
 
Registriert
21 Mrz 2007
Beiträge
5.315
Ich weiß nicht was ihr immer gegen die Firma aus Isny habt. Machen in meinen Augen viel richtig. Was Preise, Werbung und Auftreten betrifft.
Es ist doch nur legitim, dass eine Firma den maximalen Preis für sein Produkt versucht zu erzielen. Keiner lebt vom Draufzahlen.
Und ich wurde nicht mit vorgehaltener Waffe oder sonstiger Gewaltandrohung gezwungen, ihre Produkte zu kaufen. Nein ich tat dies freiwillig und mit Freude.

Robert
 
Registriert
24 Nov 2010
Beiträge
5.376
Ich weiß nicht was ihr immer gegen die Firma aus Isny habt. Machen in meinen Augen viel richtig. Was Preise, Werbung und Auftreten betrifft.
Es ist doch nur legitim, dass eine Firma den maximalen Preis für sein Produkt versucht zu erzielen. Keiner lebt vom Draufzahlen.
Und ich wurde nicht mit vorgehaltener Waffe oder sonstiger Gewaltandrohung gezwungen, ihre Produkte zu kaufen. Nein ich tat dies freiwillig und mit Freude.

Robert

Richtig, ich auch und bin sehr zufrieden mit dem gelieferten Gegenwert. (y)
Tja Robert, ist halt wie im übrigen Leben, der Eine mag sie blond, der Andere schwarz oder braun.
Bei den Autos eben MB, BMW oder sonst eine Luxuskarre.
Bei den Jägerleins kommt eben häufig mangelnde Toleranz dazu = was ich nicht mag, nicht haben kann, darf usw. ist "Pfui" und braucht auch kein Anderer. Also wird es zumindest "schlecht" gemacht. :devilish: :evil:
 
Registriert
25 Dez 2012
Beiträge
915
Dazu passend die Blaser Daytona by Blanken😁
Screenshot_20211028_072014.jpgScreenshot_20211028_072033.jpg

Übrigens für meine K95 hab ich in 2000
Mit Swarovski und Montage 4400DM bezahlt.....und für die Sub gebraucht 3200DM.....
Blaser macht das schon ganz gut....und den Eigentümer Freuts.....

Gruß und wmh
 
Registriert
15 Nov 2015
Beiträge
1.643
Amüsamt, wie ein Produkt einer bestimmt Marke den Puls so einiger Mitschreibender hier in die Höhe treibt. Ein einfaches Werkzeug für das es gar kein Kaufzwang gibt.
 
Registriert
31 Mrz 2012
Beiträge
587
Ich hab schon mehrere Waffen ausgiebig geführt. Zu der R8 kam ich durch einen unglücklichen Zufall.

Nachdem ich diese ein paar mal führte, hab ich einen Semi Weight Lauf mit Gewinde und SD dazu gekauft. Seitdem führe ich sie fast ausschließlich und hab andere Waffen dafür verkauft.

Für einen anfänglichen Skeptiker halte ich das für überzeugend.

Ich würde eventuell wieder zu einer R8 greifen. Kommt aber auch drauf an was man will und was man bereit ist auszugeben. Wenn man sich schon in dieser Region befindet (die Holzklassen mal außen vor, die sind gar nicht mein Fall. Lieber praktischen Kunststoff mit Metall) und wenn es kein Geradezugrepetieter (darin seh ich nicht wirklich einen Vorteil) sein muss, dann wären noch Unique Alpine, Haenel und AHS interessant. Ist aber Geschmackssache.

Zudem finde ich den Handspanner nicht optimal gelöst. Da gefällt mir eine klassische Sicherung besser.

Hinsichtlich der Nachtjagd mit Vorsatzgeräten wäre mMn eine andere Montage (Blockmontage auf Picatinny) auch besser. Ob die Sattelmontage auf Dauer hält?


WMH
Rudel
 
Registriert
31 Mrz 2012
Beiträge
587
AW: Lohnt sich die Investition von 2700 Euro für eine Blaser R8 Professional Success?


Entscheidend ist aber nicht, mit wie viel der Prügel vom Fließband fällt oder wie viel Werbekosten in dem Preis enthalten sind, sondern das was du für dein Geld bekommst.
Und die R8 besitzt nun mal Alleinstellungsmerkmale, die sie aus der Masse der Repetierer heraushebt; als Serienwaffe ist sie in der Summe der Eigenschaften unerreicht.
Da nützt es dir dann auch nix, wenn du eine Waffe erwirbst, die zwar nicht so günstig vom Fließband plumpst, aber in der Praxis nicht an die R8 heranreicht!

Ein paar Anmerkungen, die für die R8 sprechen:
1. Alusystem/Bettung die den Namen verdient.
2. Direkte (ohne Montagesockel) Zielfernrohrmontage auf dem Lauf.
3. Bester serienmäßige Abzug, der bei einem Repetierer zu bekommen ist.
4. Aus 1-3 resultiert eine meist recht akkurate Schießleistung für einen Repetierer von der Stange.
5. 9-10 cm kürzer als andere Repetierer bei gleicher Lauflänge.
6. Einfach zu zerlegen - z.B. zu Reinigungszwecken.
7. Keine Trefferabweichung nach Zusammenbau.
8. Ergonomischer Spannschieber
9. Sehr gute Verarbeitung.
10. Wertstabil
11. Sollte es widererwarten mal Probleme geben, der Blaser-Service ist gut und kulant.
Dem kann ich zustimmen.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
143
Zurzeit aktive Gäste
632
Besucher gesamt
775
Oben