LOS Messinggeschoss Hunter (Tactic) - Erfahrungen?

tar

Registriert
9 Feb 2008
Beiträge
9.034
Warum bleifrei mit > 1 EUR pro Geschoss unattraktiv machen, wenn es vielleicht auch anders geht?
Ich bin kürzlich auf die gedrehten 35 Cent Geschosse des slowenischen Herstellers LOS aufmerksam geworden (.30 Kaliber) und bin gespannt, ob jemand schon Erfahrungswerte hat

Viersener Geschosshandel
Powder-Road
eGun

Fehlt vielleicht nur noch eine Abrissrille und ein Bootsheck...
 

JMB

Registriert
2 Jan 2005
Beiträge
26.011
Im Vergleich zu den meisten anderen bleifreien Vollgeschossen (TSX, GMX, Jaguar, ...) scheinen das rel. einfache Geschosse à la Impala zu sein.
Dürften dann auch ähnlich, wie dieses wirken.


WaiHei
 
Registriert
28 Dez 2006
Beiträge
10.238
Impala ???
14078966mo.jpg
 

JMB

Registriert
2 Jan 2005
Beiträge
26.011
Auf den anderen Bildern waren die Hohlspitzen nicht erkennbar.
Also doch Deformationsgeschosse?!

Gibt's auch irgendwo Bilder deformierter Geschosse (Gelatine o. Seife)?


WaiHei
 
A

anonym

Guest
Sehr interessant.

Da die Dinger aus Messing sind, ist von heftiger Zerlegung auszugehen.

Bin gespannt, ob die schon jemand probiert hat.
 
Registriert
9 Aug 2006
Beiträge
1.649
Ich hab mir grad zum probieren die HT und Hunter Variante im Kaliber .30 bestellt.

Für 35 Cent kann manns ja mal testen - ist net viel verhaut.



Eingesetzt soll das Geschoss in der 308 Win werden - sobald die ersten Probeladungen geflogen sind, kann ich ja mal Feedback geben.
 
G

Gelöschtes Mitglied 6077

Guest
Schreib' doch dann bitte über deine Erfahrungen.
 
A

anonym

Guest
Hach, ihr seid fies.

Ich bestell mir jetzt auch welche.
 
Registriert
1 Feb 2008
Beiträge
1.044
Hab auch gleich mal 300 bestellt.
Zu dem Preis ist nichts kaputt....

Wie sollen die denn wirken ?

Vom Aufbau und Material her würde ich erwarten, daß es sich um Teilzerleger handelt.
Das Hunter sollte mehr Splittern wie das Hunter Tactical.

Gibt´s dazu näheres ?

Gruß,

Manuel
 
A

anonym

Guest
Sehe ich hier hinsichtlich flächendeckender Splitterwirkung nicht das geistige Eigentum vom Lutz Moeller verletzt ?
Abmahnung .......

;)

WmH
_____
 
A

anonym

Guest
tar
Wie konnte ich nur -
es sollte natürlich intellektuelles Eigentum heißen.
Nachzulesen in des Erfinders Webpage unter 'Kurzbahner'.
3.Erbfolge.........

:biggrin:

WmH
_____
 
A

anonym

Guest
Zurück zum Thema.

Hat die jemand inzwischen mal geladen und verballert, äh, getestet?

Ich komme gerade zu nichts.

Wie sind die so?
 
Oben