Lustige Bilder

Mitglied seit
28 Mai 2018
Beiträge
219
Gefällt mir
361
trotzdem wegen schweren Raubes in den Knast.
Heute gibt es dafür je nach Täterkreis einen Tätschler und ein "du du du so macht man das aber bei uns nicht"
Anschließend ein Jahr "Resozialisierung" mit Delfin Therapie und Tantra Yoga verordnet(keine Konsequenzen bei nicht erscheinen)
Danach wird ein Ausbildungsplatz bei einer Bank angeboten damit man den Umgang mit Geld lernt, staatlich subventioniert versteht sich
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
24 Nov 2010
Beiträge
1.572
Gefällt mir
493
Mal was für den Neidfaktor:

Als Selbständiger bekommst du 7,98 MwSt. zurück (Der Betrag von 9,50 ist falsch....)
Der Rest in Höhe von 42,02 ist Betriebsausgabe; somit steuermindernd und kostet dich in der GmbH - also nach Steuern rd 29,50 € und als Selbständiger unter Berücksichtigung des Spitzensteuersatzes von 45 % = 23,11 €.

Nur als Privatmann bis du halt gekniffen....;)
Musst Du mir jetzt auch noch unter die Nase reiben, dass ich ein privates Arschloch bin? :cry: :sad: :mad:
 
Mitglied seit
12 Feb 2018
Beiträge
306
Gefällt mir
388
Mal so am Rande bemerkt - wir haben immer gegrübelt warum der Kraftstoff hier in Polen oder in Österreich immer so um die 20 - 25Cent günstiger ist als in Deutschland. Kraftstoff ist derselbe, nur haben wir in Deutschland ja auf den Kraftstoff eine dreifach Besteuerung:
1. Mineralölsteuer
2. Mehrwertsteuer
3. Ökosteuer (haben uns 2006-2008 die Grünen eingebrockt unter Schröder als Kanzler)
-> wurde dann als Energiesteuer mit der Mineralölsteuer zusammengefasst, weil das klingt
schon etwas besser wenn ein Produkt/Ware nur zweifach besteuert wird als dreifache
Besteuerung.


Gruß der olle pudlich
 
Oben