Lustige Bilder

Mitglied seit
3 Okt 2013
Beiträge
94
Gefällt mir
37
Sowieso unerklärlich wie Adolf Hitlers Auto so lange überleben konnte. Wo man doch sonst schon wegen weniger Erinnerung an A.H. in Hysterie verfällt.
Hatte als Fahranfänger selber zwei Käfer.
Der erste war BJ. 1971 und lief und lief und lief bei minimalsten Wartungsaufwand. Luftgekühlt, immer zum Tüv auch mal das Öl gewechselt - ob er es brauchte oder nicht.
Sprang immer an, kam im Winter überall durch...
Ersatzteile saubillig und man könnte fast alles selber an Reparaturen machen, bzw. jeder Dorfschmied konnte es.
Ideal für Anfänger oder sparsame Leute.

Heute natürlich undenkbar, mein 1971 hatte nicht einmal Sicherheitsgurte...

Wenn ich mal eine Mark über habe und nach einen 2. Auto (Funauto) suche dann kommt auf alle Fälle wieder so ein Käfer her.

Ist einfach Kult und ich liebe den typischen VW-Boxer-Sound, egal wie langsam ich damit bin und wie unbequem er im Winter ist (wird halt dann wieder mit Zipfelmütze und Handschuhen gefahren und die Frontscheibe von innen das Eis abgekratzt...)

Das Käfer-Feeling ist einfach unschlagbar für mich.

Grüße
hircus
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
22 Okt 2017
Beiträge
672
Gefällt mir
1.361
Hatte als Fahranfänger selber zwei Käfer.
Der erste war BJ. 1971 und lief und lief und lief bei minimalsten Wartungsaufwand. Luftgekühlt, immer zum Tüv auch mal das Öl gewechselt - ob er es brauchte oder nicht.
Sprang immer an, kam im Winter überall durch

Grüße
hircus
Ja stimmt!

Habe bei VW gelernt. Hiess damals V.A.G. Wir sagten dazu : Von Adolf Gegründet :cool:
 
Oben