Lustige Bilder

Registriert
9 Jul 2019
Beiträge
3.033
Wir haben hier kein Mimimi.
Wir sehen hier nur was passiert wenn die Leute (meist die, die am meisten danach schreien) mal endlich Freiheit und Selbstverantwortung wirklich kriegen.
Sie scheißen sich einen Dreck drum was Thema wäre - und labern blöd daher.

Kannst jeden fragen: Jeder wird Dir sagen er ist schlau genug.
Langt aber trotzdem nicht um eine Threadüberschrift zu lesen und zu verstehen.

Á propos langt nicht, um eine Threadüberschrift zu lesen und zu verstehen: Was könnte der Titel „Lustige Bilder“ bedeuten?

(A) Pöbeln und blöd daher labern,
(B) Alle für doof halten, nur sich selbst nicht oder
(C ) 807EECA9-AF8D-44D9-A6C0-966CB168C3F9.jpeg
 

BAL

Registriert
7 Jan 2016
Beiträge
1.573
Was wird man eigentlich später mal beruflich wenn man in der Schule permanent nur durch Themaverfehlung auffiel?

Seit zwei Tagen kann man den Faden öffnen wie man will - statt Bildern gibts nur Gesabbel über Handwerker. :mad:

Kennzeichnend für JEDEN Beruf ist, dass es im Internet dazu mit absoluter Sicherheit irgendwo im Netz eine Gurkentruppe gibt, die den Job NICHT gelernt hat. Aber absolut alles besser weiß!
Vom Maurer übern Polizisten und den Anwalt bis hin zum Fußballtrainer oder Manager.
Macht den Job doch einfach selber wenn ihr es schon besser könnt. Die richtig Guten werden immer auch gutes Geld verdienen können.

Und um Gottes Willen: Keine Bilder in den Bilder-Thread!
Wir können ja alles - und das auch noch besser. Außer Überschriften lesen.

Wir haben hier kein Mimimi.
Wir sehen hier nur was passiert wenn die Leute (meist die, die am meisten danach schreien) mal endlich Freiheit und Selbstverantwortung wirklich kriegen.
Sie scheißen sich einen Dreck drum was Thema wäre - und labern blöd daher.

Kannst jeden fragen: Jeder wird Dir sagen er ist schlau genug.
Langt aber trotzdem nicht um eine Threadüberschrift zu lesen und zu verstehen.
Kannst Du eigentlich auch lustige Bilder posten, oder nur lamentieren?
 
Registriert
21 Feb 2006
Beiträge
4.872
Warum? Ist es gendertechnisch korrekter, bei MohrInnenkopfbrötchen anstatt den Schokokuss zwischen den Hälften zu zerquetschen, ein Loch ins Brötchen zu bohren, ihn reinzuschieben und den Eiweißschaum rauszudrücken? Frag ja nur, möchte die Sache mit der Genderei und politischer Korrektheit auch endlich mal kapieren.
Olle Sau...
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
95
Zurzeit aktive Gäste
389
Besucher gesamt
484
Oben