Magazinverbot?

Mitglied seit
10 Jul 2007
Beiträge
10.599
Gefällt mir
1.075
#1
gestern wurde ich von einem bekannten Sportschützen auf ein bestehendes oder kommendes Magazinverbot (mit unterschiedlichsten Auslegungen) hingewiesen.

ich habe dann am Abend versucht Infos dazu im Inet zu finden, doch diese waren ziemlich widersprüchlich.

daher meine Fragen an Euch:

- gibt es aktuell schon eine Beschränkung/Verbot für gewisse Magazine?

- wenn ja, wie sieht das aus?

- gilt das bestehende oder kommende sowohl für LW wie auch KW?

- was genau wird dann beschränkt?

bezüglich der letzten Frage, sagte der Sportschütze, dass z.B. die 33 Schuss Magazine für eine Glock illegal wären oder werden, weil diese über die Waffe hinaus ragen u.s.w.

wer kann mich bitte schlau machen?

danke Euch!
 
Mitglied seit
2 Aug 2017
Beiträge
2.111
Gefällt mir
5.087
#2
Neue EU-Norm
Nur noch 10 Schussmagazine bei LW
Max. 20 Schuss bei KW.

Dass man übers Netz problemlos grosse Mägis kriegt & sich Kriminelle gern anderweitig versorgen & das Zeug (Schengen/Dublin sei Dank) unkontrolliert über die Grenzen kriegen wird ignoriert.


In Brüssel lässt man sich durch Bezüge zur Realität nicht stören.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
10 Jul 2007
Beiträge
10.599
Gefällt mir
1.075
#10
danke Euch für die schnellen Infos ... ist aber zwischenzeitlich echt nicht mehr normal, dass man den ganzen Neuerungen nicht mehr hinter her kommt ... und falsch möchte man natürlich auch nichts machen ...
 
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
57.662
Gefällt mir
9.682
#11
Das Thema wird seit Monaten auch hier diskutiert.....:rolleyes:
Betrifft es dich?
 
Oben