Mauser M18 Waldjagd

Registriert
19 Jul 2022
Beiträge
43
Hat hier vielleicht jemand schon Erfahrungen mit dieser Waffe gemacht?
Vielleicht auch im Kaliber 8x57IS oder 308.
Ich brauche eine reine Gebrauchsbüchse zum Durchgehen, Nachsuche und Drück-Erntejagden.
 
Registriert
21 Okt 2004
Beiträge
4.771
Solide Büchse fürs Geld. Gut zum Durchgehen ist das man den Kammerstengel blockieren kann.
 
Registriert
23 Mrz 2018
Beiträge
1.191
Ist nur die Frage ob man sich zum Durchgehen den Semi Weight Lauf antun will.

Meine Büchse wiegt zwar auch ordentlich durch den SL7i Dämpfer, aber wenn ich nochmal vor der Entscheidung stehen würde, würde ich auch aufs Gewicht achten
 
Registriert
17 Dez 2020
Beiträge
2.502
Gefällt mir auch ganz gut.
Vor allem dass man ne schöne offene Visierung dran machen kann.
Sicherlich für die nachsuche nicht schlecht.
Für gute 1100€ kann man nicht meckern.
 
Registriert
25 Mrz 2019
Beiträge
1.190
Ich führe die normale M18, allerdings modifiziert (kürzerer Lauf und anderer Schaft). Das System ist wirklich robust und funktioniert sauber. Ich denke wenn es die Waldjagd vor 3 Jahren schon gegeben hätte wäre es die geworden, aber die kam erst als ich schon angefangen hatte zu basteln :D
 
Registriert
15 Sep 2016
Beiträge
1.243
Was ist der Vorteil von der Waldjagd gegenüber der Standard Version? Wenn es um einen Durchgehprügel geht?

Es gibt sogar fertige Waffen für weniger Geld… also direkt mit Kimme und Korn.

Ups…. DJ und Ernte hatte ich überlesen… Sorry!
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
13 Sep 2018
Beiträge
626
(…) Ich brauche eine reine Gebrauchsbüchse zum Durchgehen, Nachsuche und Drück-Erntejagden.
Ich habe leihweise eine geführt als ich noch keine eigene zum Durchgehen hatte. Für mich persönlich wäre die nichts, aber da hat jeder andere Ansprüche oder Wünsche. Funktionieren tut die sicherlich.
Qualitativ wirklich nicht toll, das können die Ammis in dem Preissegment besser. Zudem wollte ich gerne eine Schlagbolzensicherung und so ist es dann ein gebrauchter 98er geworden - simpel, robust, sicher und günstig. Zum Durchgehen mit dem Hund oder zur Nachsuche kann ich mir nichts besseres vorstellen.
 
Registriert
23 Mrz 2018
Beiträge
1.191
Was ist der Vorteil von der Waldjagd gegenüber der Standard Version? Wenn es um einen Durchgehprügel geht?

Es gibt sogar fertige Waffen für weniger Geld… also direkt mit Kimme und Korn.

Ups…. DJ und Ernte hatte ich überlesen… Sorry!
Die Waldjagd hat einen Semi Weight Lauf und eine offene Visierung die der Hiviz Fluchtvisierung sehr ähnelt. Für die Praxis wirklich brauchbar aber ansonsten ist sie bis auf den grünen Schaft baugleich zur Standart
 
Registriert
4 Nov 2016
Beiträge
494
Ich führe die normale M18, allerdings modifiziert (kürzerer Lauf und anderer Schaft). Das System ist wirklich robust und funktioniert sauber. Ich denke wenn es die Waldjagd vor 3 Jahren schon gegeben hätte wäre es die geworden, aber die kam erst als ich schon angefangen hatte zu basteln :D
Darf ich fragen welchen Schaft du dran hast?
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
151
Zurzeit aktive Gäste
391
Besucher gesamt
542
Oben