Mein Lieblingschinese :)

Mitglied seit
21 Jan 2011
Beiträge
4.940
Gefällt mir
1.859
#18
Hatte in meiner Lehre mal eine Stereoanlage einer älteren Dame in der Werkstatt,
war laut Ihrer Aussage ein Russisches Fabrikat: POWERONOFF

In Wirklichkeit stand dort: Power ON/OFF und das Gerät war von SONY
Mein Opa hatte den neuen Rasenmäher nicht mehr zum laufen gebracht, also ab damit zum Verkäufer. Ende vom Lied: Opa hatte den Bezinhahn auf "Off" gedreht, hatte für ihn die Bedeutung "Offen".
 
Mitglied seit
11 Aug 2012
Beiträge
2.720
Gefällt mir
1.956
#19
Wandere MIT FERNROHR: qualitätsmäßige Gucker, mit 16-facher Vergrößerung
E-Mail von Rüdiger Steube: [SPAM?] Wandere MIT FERNROHR: qualitätsmäßige Gucker, mit 16-facher Vergrößerung


Eines Tages werde ich mir auch mal so einen "qualitätsmäßige Gucker" zulegen.
Dann kann dieses überteuerte Zeiss und Svarovski-Zeug aber einpacken!
 
Mitglied seit
10 Jul 2007
Beiträge
10.195
Gefällt mir
549
#20
ich habe in meiner Jugend (war damals 14 oder 15) im Supermarkt an der Flaschenrückgabe (Pfandauszahlung) gejobt.

Da kam eine alte Oma mit einem Träger 1l Cola Flaschen bei mir an (unabhängig weiß ich heute noch, dass die Oma extrem übel nach Urin gerochen hat ... blieb mir 40 Jahre in Erinnerung).

Als ich die Flaschen angesehen habe, sahen die alle extrem komisch aus, denn die Schraubverschlüsse (damals war auf den Glas-Cola-Flaschen noch eine Blech-Schraubverschluss), war bei allen Flaschen optisch wie "aufgeplatz". Heißt, die Schraubverschlüsse waren nach außen hin komplett aufgefranst und ausgerissen, wie wenn etwas in den Flaschen explodiert wäre.

Ich fragte die Oma daraufhin, was sie mit den Verschlüssen gemacht hat, worauf sie meinte, dass sie mit dem Korkenzieher einfach extrem schlecht zu öffnen waren ;-)

so sahen die Flaschen damals noch aus ... kennen die Jungen heute ja nicht mehr ;-)

$_59.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
10 Jul 2007
Beiträge
10.195
Gefällt mir
549
#21
https://www.amazon.de/Langenscheidt-Übelsetzungen-Sprachpannen-aller-Welt/dp/346829851X
Hat mein Vater mal zum Geburtstag bekommen.
Wir mussten teilweise vor lauter lachen heulen:ROFLMAO:
In Erinnerung ist mir eine Übersetzung eine Gerichts aus dem Englischen, aus "Artichoke Salad"
wurde " Kunst i erwürgt Salat".
Die übersetzte Bedienungsanleitung eines Walkmans ( die Macht ist an) und eines Toasters ( Gefahr von leuchte und stinke) war auch sehr einprägsam:ROFLMAO:
hier ein Auszug unserer Speisekarte aus einem Hotel in der Toskana (Luca bei Pisa)

P1000694.JPG

P1000697.JPG

P1000700.JPG P1000701.JPG P1000705.JPG P1000708.JPG P1000709.JPG
 
Mitglied seit
6 Nov 2013
Beiträge
8.933
Gefällt mir
9.591
#24
ich habe in meiner Jugend (war damals 14 oder 15) im Supermarkt an der Flaschenrückgabe (Pfandauszahlung) gejobt.

Da kam eine alte Oma mit einem Träger 1l Cola Flaschen bei mir an (unabhängig weiß ich heute noch, dass die Oma extrem übel nach Urin gerochen hat ... blieb mir 40 Jahre in Erinnerung).

Als ich die Flaschen angesehen habe, sahen die alle extrem komisch aus, denn die Schraubverschlüsse (damals war auf den Glas-Cola-Flaschen noch eine Blech-Schraubverschluss), war bei allen Flaschen optisch wie "aufgeplatz". Heißt, die Schraubverschlüsse waren nach außen hin komplett aufgefranst und ausgerissen, wie wenn etwas in den Flaschen explodiert wäre.

Ich fragte die Oma daraufhin, was sie mit den Verschlüssen gemacht hat, worauf sie meinte, dass sie mit dem Korkenzieher einfach extrem schlecht zu öffnen waren ;-)

so sahen die Flaschen damals noch aus ... kennen die Jungen heute ja nicht mehr ;-)

Anhang anzeigen 105164
Gibts die überhaupt noch in Glasflaschen?


CdB
 
Mitglied seit
10 Jul 2007
Beiträge
10.195
Gefällt mir
549
#27
Mitglied seit
6 Nov 2013
Beiträge
8.933
Gefällt mir
9.591
#28
Da bin ich unendlich beruhigt! Ich hab auch gerade festgestellt(feststellen lassen), dass es im Kino noch Glasflaschen mit besagter Flüssigkeit gibt.
Wenn ich also demnächst wieder mit dem Nachwuchs ins Kino gehe, nehme ich eine Coke in der Glasflasche und die müssen das Bier trinken.
JA was für ein Plan!


CdB
 
Mitglied seit
23 Mai 2009
Beiträge
4.366
Gefällt mir
1.088
#29
Eigentlich ist das NICHT lustig.
Aus der Speisekarte eines Restaurants an der Costa Blanca:



Rape bedeuted im Spanischen den Seeteufel. Im Englischen ist es etwas anders.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
16 Jun 2017
Beiträge
236
Gefällt mir
206
#30
dir kann geholfen werden ... in der Gastronomie bekomme ich oftmals noch eine Glasflasche Cola an den Tisch gestellt ... somit gibts die zumindest in 0,2 Liter in Glasflaschen

und gerade mal schnell bei Amazon geschaut ... bei Amazon werden 0,2l, 0,3 und 1,0l Liter Flaschen in Glas angeboten

https://www.amazon.de/coca-cola-glasflasche-Lebensmittel-Getränke/s?k=coca+cola+glasflasche&rh=n:340846031

Die kann man bei Edeka bei uns auch alle so einfach kaufen.
 

Neueste Beiträge

Oben