Menü von Garmin Atemos 50/100 auf deutsch umstellen

Anzeige
Registriert
8 Sep 2016
Beiträge
3.706
Moin, Frage an die Garmin Benutzer.
Kann man das Garmin Atemos 50 bzw 100 auf ein deutschsprachiges Menü umstellen.
Hintergrund:
Bekannter hat das Gerät bei Grube gekauft und gestern bekommen.
Nach Anleitung geladen, eingeschaltet und dann angerufen:
„Da ist alles in Englisch! Du kannst das doch,……“
Ich fahre im Oktober zu ihm ubd schaue mir das mal an.
Vorab habe ich mir die Bedienungsanleitung im Internet angeschaut.
Komischer Weise konnte ich nichts dazu in der Bedienungsanleitung finden.
Da ich das Gerät aktuell nicht vorliegen habe, frage ich mal hier:
Kann man das Gerät auf ein deutsches Menü umstellen?
Wenn ja wie?
Evtl kann ich meinem Kumpel das dann auch telefonisch erklären.
 
Registriert
11 Aug 2012
Beiträge
3.119
aus dem Manual für das Atemos 50:


Systemeinstellungen
Wählen Sie Einstellungen > System.

Sprache: Stellt die Textsprache des Geräts ein.

HINWEIS: Das Ändern der Textsprache wirkt sich nicht auf Benutzereingaben
oder Kartendaten wie beispielsweise Straßennamen aus.
 
Registriert
8 Sep 2016
Beiträge
3.706
Ok danke!
Telefoniere nachher mal mit dem.
Dann soll er mal nach „Setup“ suchen.
Oder soll mir mal ein Bild vom Monitor schicken.
Denke das bekommen wir so geregelt und der muss nicht bis Oktober warten.
 
Registriert
11 Aug 2012
Beiträge
3.119
Auf Englisch ist die Menüfolge: "Setup > System > Language".

Da dann am besten mal "Magyar" einstellen :)... oder eine andere Sprache nach Gusto & Fähigkeiten
 

z/7

Registriert
10 Jul 2011
Beiträge
12.951
Ich habs auf Englisch gelassen. Die deutschen Übersetzungen sind gruslig.

Und dann könnte es sein, daß es manche Funktionen nicht mehr gibt. Zumindest war es beim Alpha so, daß man die Bellabfrage nur auf Englisch konfigurieren konnte. Auf Deutsch gab's die nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
8 Sep 2016
Beiträge
3.706
Danke für die Info‘s!

Ich glaube nicht, dass der viele Funkionen benutzen wird.
Unterm Strich will der glaube ich nur wissen wo sein Hund rumläuft.
Der Bekannte hat nochmal ein paar Jährchen mehr auf dem Buckel und hat‘s mit der Technik nicht so.
 
Registriert
8 Sep 2016
Beiträge
3.706
So, „Problem“ konnte telefonisch gelöst werden.

Danke Euch!

Mal sehen wie das nächste Problem dann aussieht:rolleyes::ROFLMAO:
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
16
Zurzeit aktive Gäste
188
Besucher gesamt
204
Oben