Messer aus Frankreich

Registriert
4 Nov 2012
Beiträge
1.558
Müller macht Messer ? Cool - dachte das ist eher ein Drogeriemarkt. Was es nicht alles gibt. War halt schon lang nicht mehr in DE... :oops:

Oder der Messer Müller in Stuttgart ? Da hab ich mir mal ein Linder gekauft. Unverwüstliches Arbeitstier.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
17 Jul 2008
Beiträge
4.605
Müller macht Messer ? Cool - dachte das ist eher ein Drogeriemarkt. Was es nicht alles gibt. War halt schon lang nicht mehr in DE... :oops:

Oder der Messer Müller in Stuttgart ? Da hab ich mir mal ein Linder gekauft. Unverwüstliches Arbeitstier.

Nee, Müller stellt Milchprodukte her - oder schießt Tore bei einem deutschen Erstliga-Fußballverein...
 
Registriert
4 Nov 2012
Beiträge
1.558
Bildschirmfoto 2022-01-19 um 12.31.03.png


Amboina Maser, Hand guillochiert, Biene geschmiedet, Klingen Arretierung, 12cm , 88g.
Ein Traum. Butterweiche Öffnung! (mit Schneidschutz beim zuschnappen.)
Etui aus lokalem Echtleder "hand made France" (mit Längs- und Querschlaufe) + "fusil".
INOX Stahl (matt/bebürstet) in 14C28N
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
4 Nov 2012
Beiträge
1.558
Ja, es ist sehr angenehm, vor allem zum geraden "Ab- und Runterschneiden". Zwar nur eine recht einfache Ausführung, aber daher durchaus als Arbeitstier gedacht (Klinge stammt aus der Viehzucht).
Keine Klingenarrettierung, aber auch fast nicht notwendig, da eine sehr straffe Feder. Die scharfe Kante der Klingenrückseite (die ja im eingeklappten Zustand immer hervorragt), hab ich mit dem Worksharp etwas abpoliert. Jetzt ist alles sehr geschmeidig.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
4 Nov 2012
Beiträge
1.558
Ja Wachholder ist ein sehr schönes Holz, mein Laguiole Korkenzieher ist auch daraus.
Das Problem ist eben, dass Holz- und Hornklappmesser, möglichst auf keinen Fall mit Wasser in Kontakt kommen sollten. Auch nicht mit rauen Schwämmen gereinigt.
Hirschhorn ist da etwas robuster, da es ja eigentlich kein Horn ist sondern eine Knochensubstanz, aber aufpassen sollte man trotzdem etwas.
 
Registriert
8 Sep 2016
Beiträge
4.525

Was zum basteln,
Glaube den bestelle ich mal und säge einer Rindvieh die Hörner ab.
 
Registriert
4 Apr 2019
Beiträge
34
Anbei zum Thema Messer aus Frankreich, irgendwann Mitte der neunziger auf der Durchreise vor Ort im Heimatort der Laguiole-Messer gekauft…
 

Anhänge

  • 5AA4066E-1531-407B-B8E8-1BD592955A27.jpeg
    5AA4066E-1531-407B-B8E8-1BD592955A27.jpeg
    1,5 MB · Aufrufe: 48
  • 8776B4B4-562B-4128-8A18-31EB6E11316F.jpeg
    8776B4B4-562B-4128-8A18-31EB6E11316F.jpeg
    1,7 MB · Aufrufe: 51
  • 2D427132-A2E8-476D-B5EF-0CE4D46EA52F.jpeg
    2D427132-A2E8-476D-B5EF-0CE4D46EA52F.jpeg
    1,6 MB · Aufrufe: 50
  • 86846588-FC69-4652-A614-1D02585E177F.jpeg
    86846588-FC69-4652-A614-1D02585E177F.jpeg
    1,5 MB · Aufrufe: 45

Neueste Beiträge

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
130
Zurzeit aktive Gäste
371
Besucher gesamt
501
Oben