Mit dem E-Bike ins Revier

Anzeige

Rotmilan

Moderator
Mitglied seit
24 Jul 2007
Beiträge
5.517
Gefällt mir
986
#92
Hinten muss noch der Hundekasten drauf.
Das wird sehr kopflastig, so klein ist dein Hund doch nicht, wen ich mich nicht irre. Ich empfehle einen Hänger, dann kann der Hund an der Flexileine, welche am Hänger befestigt wird, nebenher laufen. Praktiziere ich schon seit Jahren, die Hunde fahren nach kurzer Eingewöhnung sehr gern mit. Zudem steigen sie selber ein und aus.
Empfehlen kann ich die stabilen Kinderanhänger aus China, gebraucht für um die 50.-€, da passt auch ein Überläuferchen rein.
 
Mitglied seit
17 Nov 2009
Beiträge
708
Gefällt mir
882
#95
401AEE65-10D5-464E-86BF-AC3D47F47C55.jpeg Ich habe mir so eins zugelegt. 100kg Zuladung. Die Klappe kann nach vorne geöffnet werden. Ich fahre so auch nicht mit Kanone über dem Buckel durch den Ort. Zum beobachten kann man einfach stehen bleiben und man kann sich reinsetzen, quasi mobiler Erdsitz.
 
Mitglied seit
2 Okt 2013
Beiträge
1.285
Gefällt mir
856
#96
leicht geleert 🤣
Ist schon top ausgestattet, ist sogar noch mit das günstigste aus der Reihe. Einfach nur passend fand ich den Namen - Rotwild RE 750 🦌 😎
Mein Kollege hat ein normales Carbon Hardtail von Rotwild und das hat schon fast 5000 Euro gekostet, daher hab ich ne leise Ahnung.
Das ist meins nur ohne E 20200618_170247.jpg
Sieht doch ähnlich aus.
 
Mitglied seit
17 Jan 2017
Beiträge
394
Gefällt mir
693
#97
Ohne E würd ich nicht weit kommen im Revier, sind schon deftig unsere Steigungen. Nun ja, und meine Fitness könnte auch besser sein 😏
 
Mitglied seit
18 Okt 2014
Beiträge
759
Gefällt mir
762
#98
Mit dem E-Bike zu fahren ist immer besser als garnicht Fahrrad zu fahren. (Also im Sinne der Fitness wenn das Auto die Alternative wäre)
 
Mitglied seit
20 Mrz 2007
Beiträge
6.840
Gefällt mir
3.671
#99
Das wird sehr kopflastig, so klein ist dein Hund doch nicht, wen ich mich nicht irre. Ich empfehle einen Hänger, dann kann der Hund an der Flexileine, welche am Hänger befestigt wird, nebenher laufen. Praktiziere ich schon seit Jahren, die Hunde fahren nach kurzer Eingewöhnung sehr gern mit. Zudem steigen sie selber ein und aus.
Empfehlen kann ich die stabilen Kinderanhänger aus China, gebraucht für um die 50.-€, da passt auch ein Überläuferchen rein.
Anhänger habe ich schon, aber wenn die Johanna das mitmacht ist mir der Kasten lieber. Bei meinem Fahrradfuzzi traf ich eine Familie die den 23kg Ridgeback in der Kiste mitnahm, deshalb komme ich überhaupt auf die Idee.
 
Mitglied seit
2 Okt 2013
Beiträge
1.285
Gefällt mir
856
Ohne E würd ich nicht weit kommen im Revier, sind schon deftig unsere Steigungen. Nun ja, und meine Fitness könnte auch besser sein 😏
Ist fuer mich auch eher Sport, um "Fit" zu bleiben. So wies aussieht hast Du normale Pedale, hohl dir Flat Pedale ,passt zum Fahrrad und ist ein riesiger Unterschied.
 
Mitglied seit
17 Jan 2017
Beiträge
394
Gefällt mir
693
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben