Mit Stil zur Jagd

Anzeige
Registriert
21 Jan 2002
Beiträge
65.542
Was glaubst du wie lange die stilvolle Verblendung mit frischen Birkenreisig taugt?
Anschließend hängen da ein paar kahle Reiser mit braungelbem Restlaub.
 
Registriert
15 Okt 2017
Beiträge
3.706
Bei der Jagd auf Schalenwild ist das allerdings anders, da dokumentiert der cap-Träger sein wildbiologisches Unwissen, sollte es doch jedem bekannt sein, dass Schalenwild sich an Konturen, also Umrissen orientiert.
Aha. Und ich dachte immer, derlei Seltsamkeiten träfe man hierzulande ausschließlich beim Oktoberfest an, was den Vorteil hat, dass man sich der Realität des Gesehenen ob der Schlagzahl der Maßkrüge nicht immer sicher sein kann und das Verdrängen so leichter fällt. Du gehst also so zur Jagd?

0010555-029_hut_geweih_m_blumen_gloeckchen.jpg
 
Registriert
31 Aug 2009
Beiträge
6.565
Das fällt nicht unter mit Stil zur Jagd oder?
 

Anhänge

  • IMG-20211017-WA0013 (4).jpg.png
    IMG-20211017-WA0013 (4).jpg.png
    529,1 KB · Aufrufe: 199
Registriert
6 Sep 2009
Beiträge
1.429
Ist schon alles einwenig albern.
Die wirklich Reichen habe ich auf der Jagd immer in abgewetzter Kleidung erlebt , sei es Lederhosen oder alte Bundeswehr Baumwolle Hose zur Barbour- Jacke .
So Neureiche kamen immer in Tweed oder Loden gewandet und schnell vor dem Streckelegen noch ein Sakko mit Krawatte .
Jagd ist Freizeit und man kann ganz schön schmutzig werden .
Dresscode finde ich genauso unangebracht , wie in blutiger Kleidung da ankommen.
Der Mittelweg ist es . Ist ja kein Kostümfest .
 
Registriert
2 Jul 2019
Beiträge
1.067
Ist schon alles einwenig albern.
Die wirklich Reichen habe ich auf der Jagd immer in abgewetzter Kleidung erlebt , sei es Lederhosen oder alte Bundeswehr Baumwolle Hose zur Barbour- Jacke .
So Neureiche kamen immer in Tweed oder Loden gewandet und schnell vor dem Streckelegen noch ein Sakko mit Krawatte .
Jagd ist Freizeit und man kann ganz schön schmutzig werden .
Dresscode finde ich genauso unangebracht , wie in blutiger Kleidung da ankommen.
Der Mittelweg ist es . Ist ja kein Kostümfest .
Ich empfehle:
Alexander Graf Schönburg
"Die Kunst des stilvollen Verarmens"
 
Registriert
11 Jan 2006
Beiträge
9.751
Ich empfehle:
Alexander Graf Schönburg
"Die Kunst des stilvollen Verarmens"
der ist jetzt manchmal auch um 20.15 bei Bild TV.
Sein Vater Joachim war nicht nur Jäger, sondern auch wirklich arm.
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
6
Zurzeit aktive Gäste
100
Besucher gesamt
106
Oben