Mobile Nutzung des Forums

Anzeige

Wird eine mobile Version in Form einer App benötigt?

  • Ich befürworte eine App.

    Abstimmungen: 60 39,5%
  • Ich befürworte eine App und bin bereit dafür einen Unkostenbeitrag zu bezahlen.

    Abstimmungen: 29 19,1%
  • Ich bin mit der derzeitigen Situation zufrieden.

    Abstimmungen: 63 41,4%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    152
  • Umfrage geschlossen .
Status
Nicht offen für weitere Antworten.

admin

Administrator
Mitglied seit
2 Nov 2000
Beiträge
3.314
Gefällt mir
98
#1
Nach der Abschaltung von Tapatalk sind wir auf der Suche nach Alternativen, dazu möchten wir folgende Umfrage starten.
Im Gespräch ist auch der Umstieg auf eine andere Forensoftware. Wünsche, Anregungen und Alternativen können gerne hier besprochen werden.
 
Mitglied seit
3 Dez 2013
Beiträge
833
Gefällt mir
1
#2
Moin

ich weiß, immer nur Gemecker, aber:

Zum Unkostenbeitrag:
wenn die App dauerhaft komplett werbefrei ist, bin ich bereit einen solchen zu zahlen. Einmalig, kein monatlicher Beitrag.
Für mich wären zehn Euro für eine solche Lösung angemessen.
Somit fehlt mir der Punkt einmalig und werbefrei in der Umfrage
 
Mitglied seit
22 Mrz 2016
Beiträge
963
Gefällt mir
177
#3
Moin

ich weiß, immer nur Gemecker, aber:

Zum Unkostenbeitrag:
wenn die App dauerhaft komplett werbefrei ist, bin ich bereit einen solchen zu zahlen. Einmalig, kein monatlicher Beitrag.
Für mich wären zehn Euro für eine solche Lösung angemessen.
Somit fehlt mir der Punkt einmalig und werbefrei in der Umfrage
Ich hab lieber Werbung, denn blockt mir Adaway völlig kostenlos :bye:
 
Mitglied seit
20 Apr 2017
Beiträge
235
Gefällt mir
3
#4
Derzeitig sieht die Situation ja wohl so aus, dass "mobile user" nicht wirklich das Forum nutzen können, weil die Forensoftware, die ohnehin erhebliche Mängel hat, keineswegs für die mobile Nutzung ausgelegt ist. Irgendeine mobile Lösung muss also (schnell) her, wie die gestaltet wird ist mir persönlich egal (mit Werbung oder nicht). Die angesprochenen 10€ sind viel zu viel, wenn man schaut was es heutzutage nur noch kostet eine App zu entwickeln. Hauptsache sie funktioniert und ist so effizient wie Tapatalk. Dass die DSGVO kommen würde war ja lange genug bekannt - da habt ihr also wohl gepennt rechtzeitig eine anwenderfreundliche Lösung zu erarbeiten. Vielleicht ist das Geld auch besser in eine Rechtshilfe investiert, die da Klarheit zu den DSGVO Themen bringt oder es ist sinnvoll mal den direkten Kontakt zum Anbieter von Tapatalk herzustellen. Ich muss mich momentan beruflich mit dem DSGVO Thema beschäftigen, es ist klar, dass das nervt und einige einschneidende Änderungen mit sich bringt, aber mein Gefühl sagt mir, dass hier grade übertrieben wird und man das Ganze mit geänderten Nutzungsbedingungen vielleicht abhandeln könnte, zumal das ja hier nur eines von x Foren ist, die das betrifft.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
13 Dez 2010
Beiträge
1.095
Gefällt mir
215
#5
Was genau hält euch davon ab die normale Browseransicht auf dem mobilen Gerät zu benutzen?
 
Mitglied seit
3 Dez 2013
Beiträge
833
Gefällt mir
1
#7
Moin

Probiere es doch einfach mal aus.




Ps:
zum Beispiel wurde mir jetzt ein deutlich längerer Text geklaut������

Waidmannsheil

Meetschloot
 
Mitglied seit
20 Apr 2017
Beiträge
235
Gefällt mir
3
#8
Was genau hält euch davon ab die normale Browseransicht auf dem mobilen Gerät zu benutzen?
Man sieht kaum was auf dem Handy in der normalen Browseransicht, sie ist umständlich in der Bedienung (Feed der Abos nur um einen Punkt zu nennen) und eigentlich in jedem Punkt schlechter/ineffizienter als Tapatalk im Vergleich und der Editor ist sehr verbuggt, mobil kommt das noch schwerer zum tragen. Wenn ich länger nachdenke, fallen mir bestimmt noch einige Sachen ein.
 
Mitglied seit
13 Dez 2010
Beiträge
1.095
Gefällt mir
215
#9
Hmmm... Mit meinem Handy ist es nicht zu klein (Galaxy S8 )und ich habe exakt die gleiche Optik und Funktion wie auf dem PC. Finde ich praktisch.
 
Mitglied seit
20 Apr 2017
Beiträge
235
Gefällt mir
3
#11
Ja die gleiche Optik und Funktionen habe ich natürlich auch, aber dieses ständige zoomen nervt und die Ansicht ist überhaupt nicht übersichtlich so wie in der App. Wie gesagt es ist kein Vergleich zu der App, es wirkt einfach wie ein ziemlicher Rückschritt sich an die Desktopversion vom Handy aus gewöhnen zu sollen.
 
Mitglied seit
3 Dez 2013
Beiträge
833
Gefällt mir
1
#12
Moin

was ich eben noch schreiben wollte, ich gebe auch ungern Geld für Apps aus, aber wenn man für zehn Euro einen dauerhaften und auch dauerhaft werbefreien Zugang zum Forum bekommt, dann wäre es mir das wert. Aber nicht mehr, nicht 11,99€ und auch keine Abolösung mit monatlichen Beträgen. Dann halt ohne das Forum, ging die letzen Tage ja auch.
Nur denke ich, ohne mobile Nutzer ist hier deutlich weniger los, somit auch weniger Traffic von normalen Pc-Usern.


Waidmannsheil

Meetschloot
 
Mitglied seit
24 Mrz 2013
Beiträge
987
Gefällt mir
36
#13
Die Tapatalk App zu ersetzen wird schwierig sein.

Bezahlen für die App? Das kommt stark darauf an, was diese App dann kann.

Ich würde immer noch bevorzugen, dass eine Lösung mit Tapatalk gefunden wird.
Das ist natürlich zuerst einmal bequem für mich, andererseits funktioniert Tapatalk auch ziemlich zuverlässig und komfortabel.
 
Mitglied seit
24 Jun 2017
Beiträge
804
Gefällt mir
102
#14
Wenn ich mal unterwegs bin, reicht mir die Desktopversion auf dem Mobiltelefon völlig aus. Geld würde ich für einen anderen Zugang nicht ausgeben.


OT

Ist ein Unkostenbeitrag das Gegenteil von einem Kostenbeitrag oder steht das "Un" für unnötig ?

;-)
 
Mitglied seit
15 Okt 2010
Beiträge
591
Gefällt mir
0
#15
Ich hoffe, dass sich an dieser Umfrage nur die Nutzer von Mobilfunktelefonen beteiligen. Ansonsten verzerrt die dritte Wahloption "Ich bin mit der derzeitigen Situation zufrieden." die Umfrage erheblich....

WMH
FB
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben