Moderne Tarnkleidungen sind zwecklos und maximale Abzocke.

Anzeige
Registriert
27 Jan 2006
Beiträge
11.584
Und? Trägst Du das jetzt auch? Und hat es Dir was gebracht?
Klaro.Die Kleidung gab`s nach Suche im www. bei einem Berliner Sportbekleidungshandel in der Karl-Marx-Allee sehr günstig,z.T. mit 50 % Nachlaß.War dann bei einem Berlinbesuch dort.
Komischerweise ist die Bekleidung in unserer Gilde irgendwie in Vergessenheit geraden. Ich hatte mich vorher auf einer Messe von der Wirkungsweise überzeugt. Der Hersteller hatte eine übelst riechende Flüssigkeit,die bestialisch stank in einem Einweckglas und deckte einen normalen Lappen drüber. Es roch noch genauso furchtbar. Dann stülpte er den Outfoxlappen über das Glas und man roch nichts mehr,auch wenn man direkt am Lappen roch. Das war überzeugend !
 
Registriert
27 Jan 2006
Beiträge
11.584
Frankonia hat die Hosen mal von 300 auf 80 E runtergesetzt verramscht, da hab ich auch eine gekauft. Ne Jacke von Outfox hab ich nicht.

Die Hose ist nicht angenehm zu tragen. Da ist man so richtig arg eingepackt.
Mag sein. Die Hose allein nützt Dir ja gar nix ! Das Angebot umfaßte ja Bekleidung für alle Jagdarten und Witterungsverhältnisse.
Und NEIN,ich habe da keine Aktien !
Ich wundere mich nur,warum diese damalige Innovationhier total in Vergessenheit geriet.Für den Sauenpirscher und Kanzelhocker einfach ideal.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
28 Nov 2014
Beiträge
13.084
Weils teuer ist und man so auch zum Zuge kommt.
Anderes Waschpulver etc. , da lässt manes.
Ein Bekannter hat das eit Jahren ungenutzt im Schrank hängen.
Der hat die Kombi gewonnen.

Der Vertreter machte auch Einschränkungen zu "gar keine Geruchsausbreitung" zu eher gedämpft.
Im Grunde ist es Aktivkohle. Ein alter Bundeswehr ABS Anzug mit Aktivkohle kostet 10€ auf eBay.
Obs funktioniert? weiss ich nicht. Ich achte auf den wind.
 
Registriert
11 Okt 2014
Beiträge
5.353
Ja, das roch genau so.

Für mich wäre das auch nichts.

Aber ich werde die Zeit dort - also in dem Revier - nie vergessen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
27 Sep 2015
Beiträge
39
Vor etwa einem Jahr wurde das Outfox Zeug im großen Stil verramscht. Ich habe mir in dem Zuge drei komplette Garnituren besorgt und finde die Sachen echt klasse! Die Kleidung ist wirklich von hoher Qualität und ist definitiv meine Lieblingsjagdbekleidung, grade die Soft Shell Serie trage ich quasi bei jedem Ansitz.

Die Geruchstarnung funktioniert auch, ich nutze sie jedoch nicht mehr. Der Aufwand ist hoch incl. geruchslosem Waschmittel (nutze ich aber generell für meine Jagdkleidung), Wäschesäcken und Handschuhen/Mütze/Maske. Das Hauptargument dagegen ist aber ein anderes: Es ist aber einfach unglaublich nervig durch die Maske zu atmen! Vielleicht bin ich hier etwas empfindlich aber wenn ich draußen sitze, dann will ich entspannt sitzen und nicht gegen eine Stoffschicht atmen. Daher fliegt die Maske meistens schnell wieder runter...

Schade dass die Marke zu verschwinden scheint!
 
Registriert
25 Dez 2018
Beiträge
7.738
Schade dass die Marke zu verschwinden scheint!
Das war einfach zu teuer.
Du sagst es ja selber: "Komplette Garnitur", weil anders hilft es ja nichts.
Zu den aufgerufenen Preisen lag man im vierstelligen Bereich - und hatte immer noch Kleidung die nicht für jedes Jagdwetter passte.
Dazu riechen dann die Stiefel nach allem Möglichen, die Waffe nach Ballistol, der Rucksack gibt geruchlich über die Verwendung der letzten Jahre Auskunft, der Hund entfaltet sein Aroma.

Weniger die Zitrone auspressen wollen und einen Überwurf, angelehnt an eine Lodenkotze, anbieten hätte auch funktioniert und einen Kundenstamm geschaffen. Der dann vielleicht noch mehr Geld für weitere Teile ausgegeben hätte wenn er mal überzeugt ist.
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
117
Zurzeit aktive Gäste
414
Besucher gesamt
531
Oben