Mosin Nagant - Zielfernrohr und Wert?

m95

Registriert
3 Dez 2014
Beiträge
66
Guten Abend liebe Gemeinde,<br><br>eine Frage an die Kenner:<img src="attachment.php?attachmentid=40386&amp;stc=1" attachmentid="40386" alt="" id="vbattach_40386" class="previewthumb">

Was ist sie wert, also was ist der Preis mit dem Sie auf Plattformen wie Egon gehandelt wird?
Paar Infos:
Lauflänge 740mm
Hersteller: Izhevsk
Kal. 7,62x54R
Mod 91/30 PU
Neubeschuss

Des Weiteren hätte ich ein paar Fragen zu dem Zielfernrohr.
Um was für ein Zielfernrohr handelt es sich (Vergrößerung, Hersteller, Wert? ?? Was haben die Zahlen darauf für eine Bedeutung und wozu dienen Sie?

Würde mich einfach mal interessieren.

Vielen lieben Dank und Waidmannsheil
M95Anhang anzeigen 40387
 
Registriert
25 Okt 2016
Beiträge
240
MN 1891/30 Scharfschützengewehre gehen je nach Zustand wenn sie original sind zwischen 600 und 1200 Euro weg.

Die Bilder geben m.E. zu wenig her um genau beurteilen zu können, man müsste schon die Stempel auf System, Glas und Montage genau ansehen können. Die Gläser haben 3,5-fache Vergrösserung und wurden fürher von verschiedenen sowjetischen Staatsbetrieben gefertigt.

Inzwischen werden die Gläser auch in Asien und Russland kopiert um normale MN nachträglich zu SSG umzubauen und teuer zu verkaufen.... :sad:

Ein echtes SSG zu identifizieren ist nicht ganz so einfach, da gibts ein paar Dinge die man genau beäugen sollte.
 
Oben